Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.11.2019, 16:37
promi promi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 287
Standard sehr schwer zu lesender Ehe-Buch Eintrag Regensburg 1654

Quelle bzw. Art des Textes: Ehebuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1654
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Regensburg
Namen um die es sich handeln sollte:


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!
Hallo,

ich habe hier einen sehr schwer zu lesenden Ehebuch-Eintrag. Es geht um den Eintrag links unten. Hier heiratete ein Hans Schrötel (Schrödel) eine Christina.
Kann mir einer der Profis unter Euch den kompletten Text mitteilen ?
Vielen herzlichen Dank !

Grüße
Reiner
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Trauungen_1640-1684_Bild171.pdf (466,6 KB, 31x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2019, 17:11
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 6.500
Standard

Hallo,

bei der Braut lese ich:

Jungfrau Chri-
stina, Weyl.
Georg Segen-
schmidts …
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.11.2019, 18:56
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.852
Standard

Können wir nicht einen Eintrag von weiter oben nehmen? Da ist es heller.
Na gut. Der Vater:

Weylandt Ru-
precht Sch_tel
gewes. Bürger
u. ___schneider(?)(z.B. Gewandtschneider?)

Der Bräutigam, etwas im Finsteren:

Hanß Sch_tel
_________ Bür-
ger Stadt(?)______t
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (08.11.2019 um 19:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.11.2019, 10:03
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.507
Standard

ich versuch mal zu verbessern:


Weylandt Ru-
precht Schrötel
gewes. Bürger
u. C___schneider(schmidt?)(kein G am Anfang)
allhier ehel? S??
M.
Anna? Das S vom Sohn ins A der Anna geschmiert


Hanß Schrötel
Soldat (steht so im Index :-) hiesi-
ger Stadt(grenze?)

Jungfrau Chri-
stina, Weyl.
Georg Segen-
schmidts gewes?
...mann zu
Wedelsamm(?) in Marggraffent. Anspach (das aus der nebenstehenden Spalte gehört bestimmt dazu)
M.
Anna?


(ehel. Tochter fehlt, oder ich seh es nicht)
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (09.11.2019 um 11:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.11.2019, 10:59
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.507
Standard

bei Proclamationen 1650-1658 findet man in Bild 128:


Anno 1654 den 12. November
1 zum 2 und 3 mahl
Hannß Schredl Soldat in hie-
siger Stadtquartier, weyl. deß
Ruprecht Schredls gewesten
Bürgers und Zi...khl(??)schmidts
allhier seel hinderlaßner
Ehel. Sohn


Jungfrau Christina, weyl. des
Georg Segenschmidts gewesten
Pauersmann(?) zu Wödlsamb(?) im
Marggrafftumb Anspach seel
hinderlaßne Ehel. Tochter
M. Anna und Anna
Copulier worden den 20. November 1654
Durch H. M. David Wendeler
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari

Geändert von Karla Hari (09.11.2019 um 11:03 Uhr) Grund: ging ja noch weiter
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.11.2019, 18:34
promi promi ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.05.2008
Beiträge: 287
Standard

Hallo,

vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe und auch die Proclamationen 1650-1658 !

Ich lasse das Thema noch kurz als "ungelöst" stehen. Vielleicht hat ja noch jemand einen Tipp.

Vielen Dank und Grüße
Reiner
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.11.2019, 09:27
Benutzerbild von Karla Hari
Karla Hari Karla Hari ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2014
Beiträge: 4.507
Standard

da nicht jeder Zugang zu Archion hat, hänge ich mal die Proclamation an. Da wird sich bestimmt jemand finden, der die fraglichen Stellen noch lesen kann.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Proklamationen_1650-1658_Bild128.pdf (602,7 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Lebe lang und in Frieden
KarlaHari
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.11.2019, 09:59
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.852
Standard

Aah, der Ruprecht war ein "Zireckhlschmidt".

Im 1. Scan mit C, also klar ein Zirkelhersteller
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm

Geändert von henrywilh (10.11.2019 um 10:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.11.2019, 10:49
Wanderer40 Wanderer40 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2014
Beiträge: 575
Standard

Hallo,

Mit "Zirkelschmied" wird Henry schon recht haben, nur hatte ein Zirkelschmied keine Zirkel hergestellt...

ich lese auch:

Hannß Schredl Soldat in hie-
siger Stattqwarti, weyl. deß
Ruprecht Schredls gewesten
Burgers vnd Zireckhlschmidts
alhier seel. hinderlaßner
Ehel. Sohn.

Jungfr. Christina, weyl. des
Georg Segenschmidts gewesten
Bawersman Zu Wödlsamb im
Marggrafftumb Anspach seel.
hinderlaßne Ehel. Tochter



Zur Herkunft der Braut würde m.M.n. am ehesten Wettelsheim passen, welcher Ort auch zum Fürstentum Anspach gehörte.

LG
Wanderer40

Geändert von Wanderer40 (10.11.2019 um 22:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 11.11.2019, 00:00
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 10.852
Ausrufezeichen

Zitat:
Zitat von Wanderer40 Beitrag anzeigen

Mit "Zirkelschmied" wird Henry schon recht haben, nur hatte ein Zirkelschmied keine Zirkel hergestellt...
Sorry - hast du die von dir selbst angegebene Quelle nicht gelesen?
Es steht doch im Text, und auch auf der Abbildung ist (rechts) ein Zirkel abgebildet.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:59 Uhr.