Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2020, 22:43
Anma83 Anma83 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.08.2020
Beiträge: 129
Beitrag Dritte Ehe für Thomas Jelitto

Quelle bzw. Art des Textes: ahnenforum.net
Jahr, aus dem der Text stammt: 1849
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Gogolin
Namen um die es sich handeln sollte: Thomas Jelitto


Wenn der zu transkribierende Text nicht in deutscher Sprache verfasst ist, sind Sie hier falsch! Siehe gelbe Hinweisbox oben!

Hallo,
Diesmal bräuchte ich keine wörtliche Übersetzung. Ich wollte nur nachfragen ob ich richtig lese das es die dritte Hochzeit für Thomas Jelitto ist.
Ich hoffe mir kann jemanden helfen.
Bleibt bitte gesund
Gruß Anne 41EC7380-F3B2-404E-95F8-EC1C561CC4C3.jpeg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.10.2020, 22:46
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.024
Standard

Es ist nicht erkennbar, dass es die dritte Heirat ist, nur dass der Bräutigam Witwer ist.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.10.2020, 22:57
Anma83 Anma83 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.08.2020
Beiträge: 129
Standard

Okay. Und was bedeutet dann das „ 3. mal“
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.10.2020, 23:01
M_Nagel M_Nagel ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 25
Standard

...nach
geschener 3-mal(iger) Proclamat(ion)

Geändert von M_Nagel (17.10.2020 um 23:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.10.2020, 23:08
Anma83 Anma83 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.08.2020
Beiträge: 129
Standard

Das bedeutet auf deutsch?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.10.2020, 23:12
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.024
Standard

schau hier: https://forum.ahnenforschung.net/arc...hp/t-3912.html
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.10.2020, 23:18
Anma83 Anma83 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.08.2020
Beiträge: 129
Standard

Danke das hilft mir weiter.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
thomas jelitto

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:47 Uhr.