#1  
Alt 11.09.2018, 11:13
Klara_00 Klara_00 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2018
Beiträge: 40
Standard Trautenau - Tschechien 1942 Trauungsbuch?

Hallo,

Gibt es eine Möglichkeit einen Trauungsbucheintrag aus Trautenau - Tschechien 1942 einzusehen?

Habe da nämlich einen Zusatzvermerk gefunden. Der rot eingerahmte Text im Anhang wäre dies.

Würde mir sehr weiterhelfen, wenn ich da ein Buch finden würde.

Vielen Dank.

Liebe Grüße, Klara
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Trautenau.JPG (112,7 KB, 33x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.09.2018, 16:27
DoroJapan DoroJapan ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 242
Standard

Hallo Klara,

Vielleicht findest du hier weitere Informationen:

- http://www.trautenau.de/tr_familienforschung.htm
- http://trautna.de/

liebe Grüße
Doro

P.S: Ich weiß nicht, ob du die 2. Eheschließung vom 03.11.1942 bereits einsehen kannst. Denn die Eheschließungen liegen noch in der Sperrfrist (80 Jahre noch nicht ganz vergangen), außer du kannst "beweisen" das beide Ehepartner (aus der 2. Ehe) bereits seit 30 Jahren verstorben sind.
__________________
Brandenburg
Lehmann: Französisch Buchholz, Alt Landsberg, Falkenberg, Lindenberg
Mädicke: Alt Landsbg. OT Amstfreiheit, Wolfshagen
Kolbatz: Wiese (Busch), Briescht, Groß Köris
Lehniger, Kermas, Matzke: Schuhlen-Wiese
Schlesien
Neugebauer: Tschöplowitz, Neu-Cöln (Brieg)
Gerstenberg: Tschö., Neu-Cöln, Pramsen
Langner, Melzer, Dumpich: Teichelberg (OT Tschö.)
Pfeiffer + sonstige FN aus: Tschö.
Kraft: Tschö., Dreißighuben (Breslau), Lorankwitz
Pommern
Barkow: Polchlep, Neugasthof
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.09.2018, 20:40
Klara_00 Klara_00 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.02.2018
Beiträge: 40
Standard

Hallo Doro,


Ja genau diesen Eintrag wollte ich lesen umso vielleicht an Infos zu kommen.


Danke sehr für die Info.



Aber ich schreibe da eine Email hin, vielleicht machen die eine Ausnahme.


Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.09.2018, 17:00
Jimmykater Jimmykater ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2014
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 230
Standard

Hallo Klara,
wo willst du hinschreiben?
Der Heimatkreis Trautenau hat keine Bücher, aus denen man dir etwas heraussuchen könnte. Es wäre Zufall, wenn ein HOB etwas über die Ehefrau wüsste, die offensichtlich aus Trautenau stammt. Aber genau der Name wird ja gesucht!

Du müsstest dich an das Standesamt Trautenau wenden, Adresse unter folgendem Link.

http://www.risy.cz/cs/vyhledavace/ob...ail?Zuj=579025


Gruß Jimmykater
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.09.2018, 12:44
Klara_00 Klara_00 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.02.2018
Beiträge: 40
Standard

Hallo,


Vielen Dank für die Info.


Heißt das, dass wenn eine Person schon 30 Jahre Tod ist und man einen Verwandtschaftsbezug hat, darf man beim Standesamt Auskunft bekommen zu dieser Person?


Liebe Grüße


Zitat:
Zitat von DoroJapan Beitrag anzeigen
Hallo Klara,

Vielleicht findest du hier weitere Informationen:

- http://www.trautenau.de/tr_familienforschung.htm
- http://trautna.de/

liebe Grüße
Doro

P.S: Ich weiß nicht, ob du die 2. Eheschließung vom 03.11.1942 bereits einsehen kannst. Denn die Eheschließungen liegen noch in der Sperrfrist (80 Jahre noch nicht ganz vergangen), außer du kannst "beweisen" das beide Ehepartner (aus der 2. Ehe) bereits seit 30 Jahren verstorben sind.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:12 Uhr.