Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.12.2021, 21:38
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.444
Standard Väter im fortgeschrittenen Alter - bildlich festgehalten

Hallo,

ich bin gerade über nette Zeichnungen in einem KB gestolpert, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

Offensichtlich hat der Pfarrer bei Vätern im fortgeschrittenen Alter einen Mann mit 2 Krückstöcken daneben gemalt.
Mindestens 3x ist es mir bisher aufgefallen. Exemplarisch mal ein Bild. Die Einträge liegen um 1700 rum.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot.jpg (65,2 KB, 133x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2021, 22:29
Mismid Mismid ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2009
Beiträge: 738
Standard

vielleicht waren es ja auch Nordic Walking Stöcke
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.12.2021, 22:42
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.444
Standard

klar, damit hat er sich fit gehalten, sonst wär das nix geworden mit dem späten Nachwuchs
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.12.2021, 23:50
Benutzerbild von Geschichtensucher
Geschichtensucher Geschichtensucher ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2021
Ort: Land Brandenburg
Beiträge: 308
Standard

Jetzt wär ja mal interessant, wie alt "alt" damals warvermutlich das Alter, in dem man sich heute noch zu jung fühlt, sich fest zu binden


Talentierter Pastor jedenfalls. Und mit Humor.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.12.2021, 23:55
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.444
Standard

Also ich kann mich täuschen, aber im Scan oben steht was von 85 Jahren!
Wobei ich kein Lateingenie bin
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.12.2021, 00:02
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 11.071
Standard

Moin Xtine,


Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Also ich kann mich täuschen, aber im Scan oben steht was von 85 Jahren!
Wobei ich kein Lateingenie bin

wenn die Frau so alt wäre, stünde sie auch bestimmt im Guiness-Buch der Rekorde ... oder in der Bibel und hieße Sara.



Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.12.2021, 00:10
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.849
Standard

Hallo,

wenn der Pfarrer mehr gewusst hätte, hätte er ja auch einen Hahn malen können.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.12.2021, 06:22
Benutzerbild von Gudrid
Gudrid Gudrid ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Ort: Südostoberbayerisches Alpenvorland
Beiträge: 891
Standard

Laufen muss man ja nicht können, wenn man Kinder zeugen will
Wirklich netter Eintrag, es gab/gibt auch die anderen Pfarrer.
__________________
Liebe Grüße
Gudrid
Lieber barfuß als ohne Buch
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.12.2021, 06:42
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 1.857
Standard

bis dahin dachte der pfarrer noch, die kinder kämen von den bienchen und blümchen, aber dann dämmerte ihm, sie kommen, wenn man an gehstöcken geht.
__________________
______________________________
freundliche grüße
sternap


weil man sich nicht sieht, mein gesichtsausdruck: my dog stepped on a bee!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.12.2021, 10:06
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.398
Standard

Denkt doch mal an den armen Ahnenforscher, der so einen Eintrag für seinen Ahnen findet. Da ist ja fast ein ganzes Jahrhundert weg...
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36 Uhr.