#1  
Alt 15.05.2020, 14:12
mia82 mia82 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 245
Standard Leo Eisenberg aus Mixstadt

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1907
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Mixstadt
Konfession der gesuchten Person(en): wahrscheinlich jüdisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo,

ich versuche gerade einem anderen Ahnenforscher zu helfen.
Sein Urgroßvater Leo Eisenberg wurde 1907 in Mixstadt geboren.

Ich selbst hab noch nie in Posen geforscht und wollte euch fragen, wo man die Geburtsurkunde herbekommen würde.

Viele Grüße
Mia
__________________
Laese - Kr. Königsberg/Neumark, Kessin - Kr. Lauenburg,
Bühring - Kr. Prignitz, Lieck - Kr. Dahme-Spreewald

Geändert von mia82 (15.05.2020 um 14:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.05.2020, 14:16
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.961
Standard

Guten Tag,
Du solltest die Konfession mit angeben.
Er war Jude?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.05.2020, 14:25
mia82 mia82 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.12.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 245
Standard

Ich vermute es ganz stark.
__________________
Laese - Kr. Königsberg/Neumark, Kessin - Kr. Lauenburg,
Bühring - Kr. Prignitz, Lieck - Kr. Dahme-Spreewald
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.05.2020, 14:39
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 10.020
Standard

Hallo,

in der Auflistung hier: http://www.basia.famula.pl/de/skany fehlen für Geb / Heir/ Sterbe Mikstat die Jahrgänge 1904 bis 1911.

Hmm hier stehen sie zumindest als mikroverfilmt: https://szukajwarchiwach.pl/11/721/0/1/186#tabJednostka


Gruß


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (15.05.2020 um 14:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.05.2020, 15:00
mia82 mia82 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.12.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 245
Standard

Danke Thomas! Bei deinem zweiten Link habe ich keine Scans gefunden. Das heißt die Unterlagen sind vorhanden, aber nicht online? Weißt du zufällig, in welchem Archiv sie zu finden sind?

Viele Grüße
Mia
__________________
Laese - Kr. Königsberg/Neumark, Kessin - Kr. Lauenburg,
Bühring - Kr. Prignitz, Lieck - Kr. Dahme-Spreewald
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:03 Uhr.