#1  
Alt 10.05.2020, 11:44
Balzer Balzer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2018
Ort: Versailles Frankreich
Beiträge: 167
Standard Familie Pohl, Roge

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1850-1950
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Berlin / Brandenburg
Konfession der gesuchten Person(en): Evangelisch und Katholisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo,

ich forsche für eine Französin die deutscher Abstammung ist. Sie sucht nach eventuelen Verwandten in Deutschland.

Ihr Vater, Otto, Paul, Alfred POHL ist am 16 Juni 1912 in Berlin geboren.

Er war der Sohn von Ernst, Karl, Paul Pohl, 1914 im Krieg gefallen. Seine Mutter war Frieda, Hedwig, Klara Luise Roge geboren am 29 Oktober 1886, 1954 in Berlin gestorben.

Die Familie lebte 12, Seytlitzstrasse Berlin Lankwitz, wo Otto geboren ist. Die Geburtsurkunde ist vorhanden.

Otto Pohl war zuerst mit einer Frau verheiratet, mit der er drei Kinder gehabt hat : Eva, geboren 1932, Horst, geboren 1938 und Hartmut 1939. Hartmut könnte vielleicht in Zeesen am 24/9/1939 geboren sein. Die Eltern haben sich scheiden lassen ( Urteil vom 2/2/1945 vom Landesgericht Berlin).

Otto Pohl war Kriegsgefangene in Frankreich. Er blieb nach dem Krieg in Frankreich und hat am 29 April 1952 Gertruda, Helena Szarkowska, in Konczewice am 29 Mai 1926 geboren, geheiratet.

Die Mutter von Otto, hat sich wieder verheiratet.Sie hat einen gewissen Herrn Müller geheiratet. Das Ehepaar soll zwei Söhne und zwei Töchter gehabt haben.

Der eine Sohn hiess Max Meyer ; seine Frau hiess Ursula und sie hatten ein Mädchen namens Rose-Marie. Er lebte nach dem Krieg in Westphalen aber ist nach Berlin gezogen um sich um seine Mutter zu kümmern. Sie lebte Marienfelderstrasse 99 wo Sie gestorben ist. Der Sohn Max bekam das Haus.

Die Tochter von Otto möchte jetzt gerne Ihre Verwandtschaft, in Deutschland, finden.

Ich bedanke mich für jeden Hinweis um Ihr zu helfen.

Mit freundlichen Grüssen

Andrée
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.05.2020, 14:19
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.809
Standard

Guck mal hier die Heirat Pohl / Roge
Gruß Micha
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 41909_prep710_000196-00078.jpg (253,4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 41909_prep710_000196-00079.jpg (252,1 KB, 2x aufgerufen)
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.05.2020, 14:22
Michael999 Michael999 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.809
Standard

Hier die Geburt von Ernst Karl Paul
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 45214_srep100^068832-00389.jpg (249,5 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Dauersuche nach: Broy & Kranz aus Militsch,
KÜHN Oberau-Obora, Peglau Marggrabowa-Treuburg,
Heitzmann aus Berlin,
Freienwalde an der Oder - Rietz, Engel, Wähler & Bartel
Aus THORN Dröse & Peglau
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.05.2020, 15:26
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.029
Standard

Bitte bedenkt den deutschen Datenschutz und in allen Foren wird darum gebeten keine Urkunden z. B. von Ancestry frei online zu stellen. Nur per direkter Mail oder Downloadlink.

Wenn die Dame nach Verwandten in Deutschland sucht verstehe ich das so das sie nach lebenden Personen sucht. Das funktioniert nicht, wäre ein großer Zufall falls hier jemand aus der Familie mitliest.

Viele Grüße
Martina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.2020, 15:32
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.029
Standard

Ja, ein Hartmut Georg Pohl ist an diesem Datum in Zeesen geboren.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.05.2020, 15:58
Balzer Balzer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.06.2018
Ort: Versailles Frankreich
Beiträge: 167
Standard

Danke schön Michaël und Martina für Eure Antwort.
Ja es ist mir klar dass Sie nicht lebende Personen finden wird.So ist es auch in Frankreich. Aber wenn Sie irgendwie die Ahnen besser nachvollziehen kann und deren Kindern, wird Sie vielleicht erreichen zu wissen in welcher Region diese Verwandte leben. Durch Facebook und Telefonbuch kann Sie dann forschen und vielleicht was erreichen.
Ja dieser Hartmut kennt Sie weil Sie den Namen gehört hat. Es könnte sein dass er nach Australien ausgewandert ist. Das hat Sie nur gehört und hat keine Dokumenten.
Nochmls vielen Dank. Ich werde Ihr das Alles weiterleiten.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.05.2020, 16:13
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.029
Standard

Datenschutz Geburten 110 Jahre. Sie kommt also noch nicht einmal an die Kinder aus den 30er Jahren ran.

Martina
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.2020, 19:07
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.029
Standard

hier sind die Taufen von 3 Geschwistern, u. a. Otto. http://www.archion.de/p/ae4a4e5f9c/ 1910 gibt es noch ein älteres Kind
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.05.2020, 19:14
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.029
Standard

Hier ist die Taufe vom Max Meyer http://www.archion.de/p/aa35e02ad7/
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.05.2020, 21:09
Balzer Balzer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.06.2018
Ort: Versailles Frankreich
Beiträge: 167
Standard

Vielen Dank Martina. Es ist sehr nett.Die Frau wird sich bestimmt freuen. Sie hat überhaupt keinen Zugang zu Ihre Familie und fühlt sich sehr alleine, obwohl Sie eine Familie mit drei Kindern hat.

Meine Hoffnung ist auch, dass jemand von der Familie, in Deutschland, auch Ahnenforschung macht und dann vielleicht mir eine private Nachricht sendet. Dann könnte ich sie in Verbindung setzen, auch wenn Sie keine gemeinsame Sprache haben. Aber heute können die jungen Menschen fast Alle English, sodass die Kinder den Kontakt ermöglichen könnten.

Ich verstehe diese Frau gut und wie traurig Ihre Kindheit, in der Provinz in Frankreich war, nach dem Krieg, mit nur deutschen Vorfahren, war. Jetzt ist kaum ein Problem mehr auch in der Provinz.

Nochmals vielen Dank

Andrée
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:56 Uhr.