Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 05.09.2011, 12:48
Benutzerbild von Jörg 56
Jörg 56 Jörg 56 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.10.2008
Ort: NRW Essen
Beiträge: 1.773
Standard

Seite 22


Meinen Mann

Gustav Strader,*15.9.1889 in Tilsit, Ostpr.
Letzter Einsatz in Reicherswalde Kr. Mohrungen, Ostpr.
Nachricht erbittet Erna Strader, Rudolstadt, Thür., Rathenaustr. 7.


Meinen Vater
Heinrich Jeck, *12.2.1900 in Mazewo, Kr. Ostenburg.
Zuletzt eingesetzt in der Normandie (Frankreich).
Letzte Nachricht am 20.8.1944, Fp.-Nr. 18724.
Auskunft erbittet Tochter Henriette Schmidt, Pößneck, Bahnhofstr. 20b.


Meinen Mann
Heinz-Günther Nowak, zuletzt Königsberg, Fp.-Nr. 36100C.
Nachricht an Erna Nowak, Nimritz über Pößneck, Thür.


Meinen Sohn
Kurt Scholz, *23.1.1915, zuletzt im Einsatz im Osten.
Seit dem 7. Januar 1945 ohne Nachricht.
Mitteilungen erbittet Ida Scholz aus Breslau, Hirschstr.77,
jetzt Bad Blankenburg, Thür., Goldberg 16.


Meine Tochter
Ursula Wagner, *11.2.1917, zuletzt in Kammin, Pommern.
Seit März 1945 ohne Nachricht.
Mitteilungen erbittet Karl Schreiber, Marktgölitz, Thür.


Meine Tochter
Rene Kothke, *12.7.1903, und ihren Mann Ferdinand Kothke, Fp.-Nr. 31832,
aus Grünheide, Kr. Tauroggen (Litauen).
Zuletzt in Graal-Müritz, Mecklbg.
Nachricht erbittet Johann Fränkler, Bad Blankenburg, Thür. Mathildenstr. 2.


Meine Söhne
Oskar Fränkler, *7.2.1909, und Erwin Fränkler, *25.7.1922, aus Grünheide,
Kr. Tauroggen (Litauen). Fp.-Nr. war von Oskar 41497, Erwin im Einsatz im Osten.
Nachricht erbittet Johann Fränkler, Bad Blankenburg, Thür. Mathildenstr. 2.


Meinen Bruder
Bruno Wersch, *17.11.1904, zuletzt im Einsatz in Griechenland.
Seit Februar 1945 ohne Nachricht.
Mitteilungen erbittet Rudolf Wersch, Bad Blankenburg, Thür. Johannisgasse 1.


Meine Söhne
Eusebius Koch, *28.11.1916, und Josef Koch, *7.8.1918, zuletzt im Osten.
Nachricht erbittet Johanna Koch, Bad Blankenburg, Thür. Markt 8.


Meinen Mann
Gustav Elis, *21.4.1910, zuletzt im Osten, seit 26.1.1945 ohne Nachricht.
Nachricht erbittet Frau Emilie Elis, Bad Blankenburg, Thür. Markt 5.


Meinen Vater
Reinhold Behnke, 63 Jahre alt, und meine Schwiegermutter
Ottilie Seidel, aus Wirkheim, Kr. Litzmannstadt.
Nachricht erbittet Angelika Seidel, Saalfeld-S., Schloß, Umsiedlerheim.


Meinen Mann
Josef Pfeiffer, *4.12.1897, zuletzt im Einsatz im Osten.
Seit dem 20. Januar 1945 ohne Nachricht.
Nachricht erbittet Elisabeth Pfeiffer geb. Hartrumpf,
Bad Blankenburg, Thür. Untere Marktstr. 17.


Meinen Mann
Erich Oswald, *8.7.1923, zuletzt im Einsatz im Westen.
Seit dem 17 Februar 1945 ohne Nachricht.
Nachricht erbittet Elisabeth Oswald, Schwarza-Saale, Zellwolle, Werkswohnung.


Fritz Bartsch, aus Merzdorf bei Schwiebus,
zuletzt im Einsatz in Fürstenwalde bei Berlin.
Nachricht erbittet Emma Lange, Pößneck, Thür., Raing 20.


Meinen Sohn
Herbert Riedel, letzte Fp.-Nr. 00704. Vermißt bei Stalingrad.
Nachricht erbittet Martha Riedel, Nimritz 25, über Pößneck.


Meinen Mann
Eduard Walter, *2.1.1902, zuletzt im Einsatz im Osten.
Seit 12 April 1945 ohne Nachricht.
Nachricht erbittet Marie Walter, Bad Blankenburg, Thür. Untere Marktstr. 17.


Meinen Sohn
Anton Sandberg, *18.6.1918, zuletzt im Einsatz im Osten.
Fp.-Nr. 01957. seit Februar 1945 ohne Nachricht.
Nachricht erbittet Berta Sandberg, Unterwellenborn 77, Kr. Saalfeld-S.


Meinen Mann
Viktor Weinert, *9.7.1891, zuletzt im Einsatz im Osten.
Seit April 1945 ohne Nachricht.
Nachricht erbittet Marie Weinert, Bad Blankenburg, Thür. Burgweg 1.


Meinen Mann
Alfred Augner, *3.3.1919 aus Düsseldorf, seit 24.Juni vermißt.
Nachricht erbittet Liselotte Augner, Bad Blankenburg, Thür.
Karl-Liebknechtstr. 7, früher Saarstr.


Meinen Mann
Otto Peukert, *25.3.1907, zuletzt im Einsatz in Italien.
Seit Februar 1945 ohne Nachricht.
Nachricht erbittet Margarete Peukert, Schwarza Saale, Schwarzburgerstr. 16.


Meine Frau
Elisabeth Schuster, *15.2.1887, und meine Tochter
Lucie Jorgas, *2.10.1914, seit 10 Februar 1945 ohne Nachricht.
Nachricht erbittet Franz Schuster, früher Bunzlau, Schles.,
jetzt Bad Blankenburg, Thür. Untere Marktstr. 17.


Meinen Mann
Gerhard Kliem, *29.12.1913, zuletzt im Einsatz im Osten.
Seit Januar 1945 ohne Nachricht.
Nachricht erbittet Margarete Kliem, früher Beuthen, Bez. Liegnitz,
jetzt Unterwellenborn 74, Kr. Saalfeld-S.


Meinen Bräutigam
Alfred Blum, *6.12.1911, aus Massen bei Dortmund,
zuletzt in Mohrungen, Ostpr. (Febr. 1945).
Nachricht erbittet Hildegard Herrmann, Unterwellenborn 16, Kr. Saalfeld-S.


Meinen Sohn
Ernst Simon, *27.9.1906, letzte Nachricht am 3.4.1945 aus Troppau (unterwegs),
Fp.-Nr. 39525A. Nachricht erbittet Martha Simon, Pößneck, Neustädterstr. 62.


Meinen Schwager
Bruno Bücher, *10.10.1917 in Steegen (Ostseebad).
Zuletzt im Lazarett Frauenklinik Danzig.
Nachricht erbittet Erika Serdjukow, Rudolstadt, Thür., Saaldamm 9.

Bitte keine Anfragen in dieses Thema schreiben. Bitte direkten Kontakt zu Jörg aufnehmen. Danke. Mod
 

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:41 Uhr.