Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.06.2019, 21:59
Benutzerbild von Forschender
Forschender Forschender ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2019
Beiträge: 20
Standard Landsturmmusterungsschein k.u.k. 1914

Quelle bzw. Art des Textes: Landsturmmusterungsschein
Jahr, aus dem der Text stammt: 1914
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Bezirk Freiwaldau
Namen um die es sich handeln sollte: -



Halllo,


wer kann den handschriftlichen Text in der Box "Befund" lesen?


Danke!


Grüße


Uli
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Befund.jpg (102,0 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Wer forscht zu:

Gurschdorf / Steingrund, Freiwaldau
Buchbergsthal / Einsiedel, Freudenthal
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.06.2019, 22:16
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 5.492
Standard

Hallo.
Ich muss raten:

Zum W. D(ienst ?) unt(au)g(lich)
allgemeine Schwäche
W. ... ?


LG Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.06.2019, 00:44
Ulpius Ulpius ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2019
Beiträge: 250
Standard

Tinkerbell rät ganz richtig. Das ist eine Tauglichkeitsstufe 5 (untauglich), bestenfalls 4 (derzeit untauglich), wenn man die Tauglichkeit für den Landsturm einbezieht.

Zum W(ehr) D(ienst ?) unt(au)g(lich)
allgemeine Schwäche
W. ... ?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.06.2019, 10:07
Benutzerbild von Forschender
Forschender Forschender ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.01.2019
Beiträge: 20
Standard

Danke.
Interessant. Der Mann war bis Mitte 1916 bei einem k.u.k. Feldjäger-Batallion.
__________________
Wer forscht zu:

Gurschdorf / Steingrund, Freiwaldau
Buchbergsthal / Einsiedel, Freudenthal
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.06.2019, 10:31
Benutzerbild von Erbendorfer
Erbendorfer Erbendorfer ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2019
Ort: Neustadt am Kulm
Beiträge: 51
Standard

Hallo Uli,

Ergänzung:

w. unf. (vielleicht wegen Unfall)
__________________
Mit freundlichen Grüßen aus der Oberpfalz

Fritz
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.06.2019, 12:32
Ulpius Ulpius ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2019
Beiträge: 250
Standard

Dass er später nachgemustert und dann für tauglich befunden wurde, das braucht nicht zu wundern. Da der Krieg nicht nach einem Sommer zu Ende war, mussten Reserven mobilisiert werden und alte Musterungen überprüft werden. Der Ausdruck "allgemeine Schwäche" ist derart unspezifisch - da würde wohl jeder nachhaken. Ob das Ganze darauf hindeutet, dass sich jemand 1907 dem Militärdienst zu entziehen suchte, kann man nicht sicher beurteilen. Sollte er vorläufig untauglich gemustert worden sein, dann würde ich das eigentlich auf dem Zettel von 1907 explizit vermerkt erwarten. Vielleicht kann man durch seine Einsatzorte herausfinden, ob er heimatnah verwendet wurde. Das könnte dann ein Indiz dafür sein, dass er tatsächlich nur sehr eingeschränkt verwendungsfähig war.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.06.2019, 20:29
Benutzerbild von Forschender
Forschender Forschender ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.01.2019
Beiträge: 20
Standard

Zitat:
Zitat von Erbendorfer Beitrag anzeigen
Hallo Uli,

Ergänzung:

w. unf. (vielleicht wegen Unfall)

Das könnte Sinn machen. Der Mann war Waldarbeiter. Ein damals nicht ungefährlicher Beruf.



Danke Dir und allen anderen
__________________
Wer forscht zu:

Gurschdorf / Steingrund, Freiwaldau
Buchbergsthal / Einsiedel, Freudenthal
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:08 Uhr.