Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.01.2015, 00:39
Asterix Asterix ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2014
Ort: Nicht weit von Darmstadt
Beiträge: 85
Pfeil Familienname Dworcke/Dvorskin im ehem. Kreis Cosel in Oberschlesien

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1790
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: südl. Oberschlesien
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Hallo

Gibt es ein gehäuftes Vorkommen, oder überhaupt ein Vorkommen irgendwo im Süden Oberschlesiens für den FN Dworcke / Dvorskin und ähnl. Formen, oder hat jemand diesen Namen zufällig in seiner Liste?

Grund: Ich suche dringend eine Heirat im ehem. Kreis Cosel in Oberschlesien, und zwar vermutlich nahe von Autischkau (heute Ucieszków) oder auch von Warmunthau (heute Pawlowiczki) oder in der Umgebung. Auch Krs. Ratibor oder Krs. Leobschütz kämen in Frage.
Die Heirat (um/vor 1784) von Barbara Dworcke oder Dvorskin (* um 1762 wo?) und Franz Kalabis ist weder in den Kirchenbüchern von KK Autischkau (wo ihre Kinder geboren wurden) noch von KK Rzetzitz (zuständig für Warmunthau) zu finden.

Danke im Voraus!
__________________
Viele Grüße
Asterix
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.01.2015, 06:00
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Linie DWOROK ?

Hallo Asterix,

hast Du schon mal bei Winfried Kallabis angefragt, ob er Dir eventuell helfen kann?
http://wkdieburg.beepworld.de/stammforschung.htm

Es gab eine Familie DWORAK / DWOROK / DWOROG in Grzendzin (Kreis Cosel / Oberschlesien) bzw. in den zur Kirchengemeinde Grzendzin mit eingepfarrten Orten ("Hierzu gehören die Ortschaften Grzendzin, Dollendzin, Habicht, Witoslawitz, Mosurau, Ehrenfeld, Dzielau, Wronin, Lanietz, sowie Gammau, Ponientzütz und Schonowitz aus dem Kreis Ratibor"):
http://db.genealogy.net/vereine/date...=&verein=AGoFF
http://www.josko-online.de/Genealogie/genealogie.html
http://www.josko-online.de/Genealogi...sel/cosel.html

Und von Autischkau nach Grzendzin war es nun wirklich nicht sehr weit: https://goo.gl/maps/fIV6X.

Ich denke, die Chancen stehen nicht schlecht, die gesuchte Heirat auf Mormonenfilm Nr. 923329 zu finden:
https://familysearch.org/search/cata...tory%20Library.

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2015, 22:43
Asterix Asterix ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.12.2014
Ort: Nicht weit von Darmstadt
Beiträge: 85
Pfeil KB von Grzendzin

Hallo Andreas

Vielen Dank für die Hinweise und Links. Besonders der Tipp mit der Pfarrei Grzendzin war sehr nützlich!

Da ich jemanden kenne, der/die die KB von Grzendzin vom Mormonenfilm abfotografiert hat, habe ich den Heiratseintrag jetzt schon vorliegen, denn er war tatsächlich 1784 in Grzendzin zu finden!! Danke!!
__________________
Viele Grüße
Asterix
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.01.2015, 17:28
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Grzendzin

Hallo Asterix,

vielen Dank für Deine Rückmeldung!

Er freut mich, dass mein Hinweis zu Grzendzin hilfreich und zielführend war!

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.09.2017, 23:52
DAY83 DAY83 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2017
Beiträge: 5
Standard

Hallo Asterix,

ich bin gerade auf Ihren Beitrag gestoßen und war wirklich überrascht.
Ich suche nämlich die Kinder von Franz Kallabis und Barbara Dvorsky.

Autischkau war eine Vermutung, weil im Heiratseintrag aus KB Grzendzin so was wie „Uhrzkau“ steht.

Könnten Sie mir mitteilen, ob die beiden evtl. einen Sohn namens Johann hatten.
Sollte dies der Fall sein, könnte ich eine Lücke in meinem Stammbaum schließen.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe!

Viele Grüße
DAY83
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.10.2017, 00:59
Asterix Asterix ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.12.2014
Ort: Nicht weit von Darmstadt
Beiträge: 85
Standard

Hallo DAY83,

kann möglicherweise etwas zur Klärung beitragen.
Mehr dazu als Antwort auf die zugesandte PN auf direktem Wege.
__________________
Viele Grüße
Asterix
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dvorskin , dworcke , oberschlesien

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:30 Uhr.