Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1571  
Alt 07.09.2019, 13:34
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 194
Standard ohne Haare

Nicht Haare ausraufen, macht sich evtl. nicht gut .... bald ist wieder Winter...
Komme auch von 1913 im Bereich Geb. Urkunden nicht weiter. Bestimmt noch bis zu 5 Jahren.
Mit Zitat antworten
  #1572  
Alt 07.09.2019, 21:44
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.012
Standard

Hallo fajo.

Keine Sorge, es sind genügend vorhanden.

Spass beiseite: Ich wünsche dir viel Glück, dass die Daten bald freigegeben werden.

Toi, toi, toi.

Ich habe heute meine Daten weitersortiert und "ärgere" mich ein bisschen über meine Vorfahren, die entweder x-mal umgesiedelt sind und/oder zwar an der gleichen Adresse geblieben sind, aber ihren Kindern wieder und wieder dieselben Vornamen gegeben haben. Bei einer Linie kommt 3x der Vorname Franz vor, erst der dritte Sohn dieses Namens hat das Erwachsenenalter erreicht.



Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.

Geändert von Andrea1984 (07.09.2019 um 22:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1573  
Alt 08.09.2019, 18:22
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 925
Standard

Hallo zusammen,

heute habe ich aus meinem Datenbestand im FamilySearchStammbaum weitere Daten zur Müllerfamilie BRUCHHÄUSER aus dem Waldeckischen eingepflegt; und zwar konkret zur Familie und den Nachfahren des Müllers der Ober- bzw. Junkermühle zu Twiste Johann Henrich Bruchhäuser (*um 1688, +Twiste 31.10.1745) sowie seiner Söhne Obermüller zu Freienhagen (1749 - 1752), Schlagmüller zu Landau (1754 - 1757), Müller der Campagnemühle zu Wetterburg (ab 1757 - 1773) Johannes Georg Bruchhäuser (*Twiste 18.08.1716, +Wetterburg 05.12.1773); Müller der Ober- bzw. Junkermühle zu Twiste Johann Bernhard Bruchhäuser (*Twiste um 1718, +Twiste 28.05.1768) und Müller zu Bernburg Johann Friedrich Bruchhäuser (*Twiste 13.09.1727, +Berndorf 08.05.1783); welche dort noch nicht enthalten waren.
vgl. https://www.familysearch.org/tree/person/GS1S-SG3

Über „Stammbaum ansehen“ anklicken kann die Struktur wohl am einfachsten überblickt werden.

Sicherlich müssen noch viele Details ergänzt werden und bestehen weiterhin Unklarheiten. Aber immerhin ist nun eine Basis vorhanden, aufgrund welcher weitere Zuordnungen erfolgen könnten.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #1574  
Alt 08.09.2019, 20:06
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.130
Standard

Heute habe ich Johann Andreas Fröhner gesucht, den Vater meiner Vorfahrin Johanna Concordia.
Gefunden habe ich ihre uneheliche Geburt 1785 mit der Versicherung des Vaters, die Mutter zu heiraten, wenn sein Militärdienst vorbei sei.
Das tat er dann auch 1788, allerdings hieß er im Geburtseintrag Christian Andreas Fröhner, ebenso bei der Hochzeit.
Jetzt will ich mal sehen, wie er bei Johannas Geschwistern hieß und in seinem Sterbeeintrag.

Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #1575  
Alt 14.09.2019, 19:41
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 925
Standard

Hallo zusammen,

heute habe ich die bei FamilySearch online einsehbaren Ehekontrakte des Amtsgerichts Corbach, beginnend 1780, gezielt durchsucht und bin zu meiner Überraschung sogar mehrfach fündig geworden!

1.) Ehekontrakt vom 25.06.1781 zwischen Johann Bernhard Bruchhäuser aus Berndorf und der ehr und tugendsamen Christina Elisabeth Grafin von Eppe aus der sogenannten Walmenmühle, eheliche Tochter des Johannes Graff. [°°Eppe 23.07.1781].

2.) Ehekontrakt vom 01.03.1810 / 12.04.1810 zwischen Johannes Wilhelm Bruchhäuser, des Johann Bernhard Bruchhäuser, Müllermeisters auf der Walmenmühle bey Eppe zweyten ehel. Sohn als Bräutigam & Anna Elisabeth Margaretha Eggarding, des Johann Wilhelm Eggarding zu Bömighausen zweyten ehel. Tochter als Braut. [°°Bömighausen 04.05.1810]

3.) Ehekontrakt vom 06.03.1812 / 23.04.1812 zwischen Johann Friedrich Bruchhäuser aus der Walmemühle bey Eppe, Joh. Bernhard Bruchhäusers ältester Sohn als Bräutigam & Susanna Elisabeth Kayser, Ferdinand Kaysers jüngste Tochter zu Goldhausen als Braut. [°°Eppe vor 28.06.1812, Datum bislang unbekannt; KB-Lücke]

4.) Ehekontrakt vom 26.06.1814 zwischen Friedrich Hasecken, des Christian Hasecken Linnewebers und Ackermanns zu Nerdar ältester Sohn als Bräutigam in Begleitung seines Vaters & Wilhelmine Bruchhauser, des Bernhard Bruchhauser Walmen Mülles bey Eppe 2ten Tochter als Braut in Begleitung ihres Vaters und beiden Brüder. [°°Neerdar 30.08.1814]

Insoweit liegen zwischen der Genehmigung des Ehekontraktes und der kirchlichen Trauung etwa fünf Wochen bis zwei Monate, was die Suche erleichtern kann, sofern das Datum der Trauung bekannt ist.

Für alle Interessierten ist hier der Tipp zur Fundstelle.
vgl. https://forum.ahnenforschung.net/sho...45&postcount=1

Viele Grüße
Ralf

Geändert von Ralf-I-vonderMark (15.09.2019 um 21:06 Uhr) Grund: Zahlendreher korrigiert
Mit Zitat antworten
  #1576  
Alt 14.09.2019, 19:52
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: nicht mehr ganz so nah an Butjadingen
Beiträge: 1.130
Standard

Heute konnte ich endlich die Suche nach dem richtigen Christian Friedrich Hermann abschließen.

Der Vater von Christiane Charlotte H. war gar nicht so einfach zu identifizieren, da es in der betreffenden Zeit sechs Herren mit diesem Namen im Ort gab. Zwei heirateten 1774, zwei 1785 und zwei 1788.

Nach einer Auflistung der Ehefrauen und Kinder konnte ich schon einige ausschließen.

Zum Glück hatten nur drei eine Tochter namens Christiane Charlotte, eine fiel raus, weil deren Vater Erbangesessener war - das passte ganz und gar nicht. Bei der zweiten besaß der Vater ein Haus auf der Amtsseite des Ortes, passte auch nicht.
So blieb nur die dritte, deren Vater als Handarbeiter und Inwohner auf der Ratsseite genau der Richtige war...
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (14.09.2019 um 19:53 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #1577  
Alt 18.09.2019, 20:36
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.312
Standard

Moin,

ich habe die Tage nach langer Zeit mal wieder einige Anfragen zu "ruhenden Punkten" im Stammbaum gestellt.
(darunter bislang einige positive Antworten)

  • Sterbeurkunde der Mutter einer unehelichen Vorfahrin nebst Ehemann wurde gefunden; unentgeltliche Zusendung, da keine Gebührenordnung existent
  • Anfrage GGHH: Sterbeeintrag eines zugezogenen Hamburger Vorfahren wurde gefunden, nun nur noch bestellen .. zwei weitere Vorfahren leider weiter ohne Spur in HH
  • Anfrage nach historischen Melderegistern des letzten Wohnortes der Mutter einer unehelichen Vorfahrin .. leider ohne Erfolg
  • Staatsarchiv Posen Zweigstelle Schneidemühl mit der Suche nach einem Sterbeeintrag beauftragt - Onlinestellung der fehlenden 2 Jahre der Register blieb bislang aus, nun die Anfrage
  • Mail an einen Forscher, der zum selben FN der väterlichen Stammlinie forscht

Es folgen noch Mails an das Archiv der Erzdiözese Kattowitz und das Staatsarchiv Breslau.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #1578  
Alt 19.09.2019, 21:25
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.012
Standard

Moin - ja was denn, das kann man auch jetzt noch schreiben .

Spass beiseite:

Ich habe gestern was gefunden, nämlich das Geburtsdatum und das Taufdatum einer Vorfahrin: Anna Maria Scheitz (28.02. 1773, in Bad Goisern, getauft ebenda am 10.03. 1773).

Der dritte Eintrag von unten aus gesehen, auf der rechten Seite.

Quelle: http://data.matricula-online.eu/de/o...52F04D/?pg=141

Bei der Trauung der Eltern - möglicherweise am 18.10. 1773 in Bad Goisern - bin ich mir nicht ganz sicher, rechts oben, ganz außen: http://data.matricula-online.eu/de/o...52F03C/?pg=109

Hier ist der Trauungseintrag von Johann Reisenbichler und Anna Maria Scheitz am 10.01. 1801 in Ebensee, der zweite von oben auf der rechten Seite: http://data.matricula-online.eu/de/o...%252F01/?pg=86

So, jetzt fehlen mir nur noch die Daten zu einigen Kindern und die Sterbedaten des Ehepaares.

Uff, weiter geht's.

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:53 Uhr.