Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 29.07.2018, 14:06
MD1946 MD1946 ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2018
Ort: Striegistal
Beiträge: 2
Standard Informationen zu Familie Gründel / Herrmann aus Hermannsdorf (Jauer) bzw. Jeschkendorf (Liegnitz)

Hallo liebe Community,

ich bin neu - entschuldigt deshalb, sollte es nicht korrekt sein hier das Thema zu eröffnen.

Ich bin in Vertretung meiner Oma auf der Suche nach Informationen zu Ihren Eltern. Ich möchte Euch kurz aufzeigen, wie der Werdegang war:

Meine Oma Maria Notburga Herrmann wurde am 10.09.1934 in Hermannsdorf (Kreis Jauer geboren). Ihr Vater war Konrad Gründel (geb. 11.03.1912). Zu Ihrer leiblichen Mutter ist Ihr nichts bekannt. Maria wurde kurz nach Ihrer Geburt in ein Säuglingsheim gegeben und mit knapp einem Jahr von Ihrem Vater Konrad und dessen neuer Frau Frieda Berndt (geb. 13.05.1913) adoptiert.
Maria musste im Zuge des 2. Weltkrieges mitsamt Ihrer Familie die Heimat verlassen und siedelte nach Sachsen (Hainichen) um.
Weitere Informationen sind leider nicht bekannt.

Da ich am tüfteln unserer Familienchronik bin und meine Oma nun in Kürze 84 Jahre alt wird, möchte ich Ihr hiermit evtl. einen weiteren Einblick in Ihren Werdegang geben.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Marius
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.07.2018, 18:10
kdmos352 kdmos352 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2015
Ort: Kr. Neustadt Oberschles.
Beiträge: 154
Standard

Hallo Marius,


das was ich Dir empfählen kann - als ein Startpunkt - ist das zuständige Standesamt, wo Deine Großmutter geboren wurde.
Schicke dort ein E-Mail (oder Brief) mit einer Bitte um eine Kopie (kein Abschrift!) der Geburtsurkunde Deiner Großmutter - um es einfacher zu machen, Deine Großmutter sollte als Antragsteller sein, füge auch eine Kopie des Personalausweises bei! und erkläre, dass diese Kopie nur für Ahnehforschung verwendet wird.


Auf der Geburtsurkunde solltest Du etwas weiter finden - sicherlich aber die Angaben zum Mutter.


Falls Du Hilfe brauchen wirst - melde Dich bitte in einer PN.


Schöne Grüße,
Damian
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:41 Uhr.