#1  
Alt 22.02.2019, 21:26
Benutzerbild von Friedrich Wilhelm
Friedrich Wilhelm Friedrich Wilhelm ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2013
Ort: Mark Brandenburg
Beiträge: 271
Standard Maler Max Othegraven

Guten Abend,
für einen Bekannten suche ich genealogische Informationen zum Maler Max Paul Berthold Othegraven. (auch Moses von Othegraven) Er wurde am 30.07.1860 geboren und heiratete 1892 in Berlin die Emma Auguste Friederike Grebe (den Traueintrag habe ich auf ancestry gefunden).
Kinder habe ich auf ancestry keine gefunden. Auch keine weiteren Informationen zur Ehefrau.
Er soll bis mindestens 1924 in Berlin gewohnt haben.
Hat jemand weitere Informationen? Wo ist er verstorben? Wo hat er möglicherweise noch gelebt? Was gibt es noch wichtiges?

Herzlichen Dank.
Gruß Norbert
__________________
Meine Seite: www.ahnengeschichte.de

Ständige Suche nach:

Seyer / Seier in der Prignitz
Schaar / Seidenschnur in der Prignitz
Hinweise zum Bildhauer Josef Dorls und zum Berliner Diözesanbaurat Carl Kühn
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2019, 21:45
fr3389 fr3389 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2019
Beiträge: 183
Standard

Habe mal bei MyHeritage gesucht, aber nichts.

LG
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2019, 22:01
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.227
Standard

Frag den Jauch!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2019, 23:50
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.959
Standard

Yellow press sh Anlage


Berliner Tageblatt 14.7.1897
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2019-02-22_234755.jpg (104,6 KB, 14x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.02.2019, 00:05
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.052
Standard

Das waren noch Zeiten, als die Züge im Schneckentempo verkehrten. Von einem ernstgemeinten Selbstmordversuch kann da wohl kaum die Rede sein, sonst hätte Frau v. Othegraven sich nicht eine Minute vor Ankunft des Zuges auf die Geleise geworfen, sondern eine Sekunde davor. Drama Queen...
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Andreas Christian HAGERODT, Ackermann und Krüger in Ahlshausen, * um 1740
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.02.2019, 03:35
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 825
Standard Othegraven

Halllöchen zusammen!

in der ANNO-Suche gibt es zu "von Othegraven" 970 Treffer, zum Beispiel:
Eisenbahnzug
16.07.1897: http://anno.onb.ac.at/cgi-content/an...search&seite=4

Gibt es Verwandtschaftsverhältnisse zu dem Berliner Kunstmaler" Hugo von Othegraven-Streithagen" ?
Der Leopard im Atelier
30.01.1932: http://anno.onb.ac.at/cgi-content/an...search&seite=3
03.02.1932: http://anno.onb.ac.at/cgi-content/an...search&seite=5
14.02.1932: http://anno.onb.ac.at/cgi-content/an...earch&seite=17
16.03.1932: http://anno.onb.ac.at/cgi-content/an...search&seite=3

LG, Rich.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.02.2019, 07:27
Benutzerbild von Friedrich Wilhelm
Friedrich Wilhelm Friedrich Wilhelm ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.02.2013
Ort: Mark Brandenburg
Beiträge: 271
Standard

Zitat:
Zitat von Scherfer Beitrag anzeigen
Hallo,
danke für den Hinweis, aber ich glaube nicht, dass dieser Großonkel von G.Jauch der Maler ist. Dieser Max Othegraven starb, als Jauch 12 Jahre alt war, also Mitte der 1960er Jahre. Der gesuchte Othegraven wurde aber 1860 geboren, müsste demnach mehr als 100 Jahre geworden sein.

Gruß Norbert
__________________
Meine Seite: www.ahnengeschichte.de

Ständige Suche nach:

Seyer / Seier in der Prignitz
Schaar / Seidenschnur in der Prignitz
Hinweise zum Bildhauer Josef Dorls und zum Berliner Diözesanbaurat Carl Kühn
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.02.2019, 07:30
Benutzerbild von Friedrich Wilhelm
Friedrich Wilhelm Friedrich Wilhelm ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.02.2013
Ort: Mark Brandenburg
Beiträge: 271
Standard

Zitat:
Zitat von Kasstor Beitrag anzeigen
Yellow press sh Anlage

Berliner Tageblatt 14.7.1897
Danke für diesen Hinweis. Das wird die Frau des Malers sein, passt vom Alter ganz gut, denn sie wurde 1865 geboren. Sehr interessante Geschichte....

Gruß Norbert
__________________
Meine Seite: www.ahnengeschichte.de

Ständige Suche nach:

Seyer / Seier in der Prignitz
Schaar / Seidenschnur in der Prignitz
Hinweise zum Bildhauer Josef Dorls und zum Berliner Diözesanbaurat Carl Kühn
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.02.2019, 07:35
Benutzerbild von Friedrich Wilhelm
Friedrich Wilhelm Friedrich Wilhelm ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.02.2013
Ort: Mark Brandenburg
Beiträge: 271
Standard

Zitat:
Zitat von mcrichvienna Beitrag anzeigen
Halllöchen zusammen!

in der ANNO-Suche gibt es zu "von Othegraven" 970 Treffer, zum Beispiel:
Eisenbahnzug
16.07.1897: http://anno.onb.ac.at/cgi-content/an...search&seite=4

Gibt es Verwandtschaftsverhältnisse zu dem Berliner Kunstmaler" Hugo von Othegraven-Streithagen" ?
Hallo,
Vielen Dank für den Hinweis auf ANNO, werde ich mich mal durchforsten. Ob eine Verwandtschaft zu Hugo von Othegraven besteht, habe ich noch nicht geprüft, ich stehe erst am Anfang der Recherchen.

Gruß Norbert
__________________
Meine Seite: www.ahnengeschichte.de

Ständige Suche nach:

Seyer / Seier in der Prignitz
Schaar / Seidenschnur in der Prignitz
Hinweise zum Bildhauer Josef Dorls und zum Berliner Diözesanbaurat Carl Kühn
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.02.2019, 09:02
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.227
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Wilhelm Beitrag anzeigen
Hallo,
danke für den Hinweis, aber ich glaube nicht, dass dieser Großonkel von G.Jauch der Maler ist.
Du hast natürlich vollkommen recht. Bitte entschuldige den genealogisch völlig unqualifizierten Hinweis , das war schlicht ein plötzlicher Durchbruch meiner Aorta humoris. Ist aber inzwischen wieder geflickt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
max othegraven

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:02 Uhr.