Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2022, 17:49
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 734
Standard Erbitte Lesehilfe Latein Geburt 16.02.1676

Quelle bzw. Art des Textes:



Jahr, aus dem der Text stammt:

http://vademecum.soalitomerice.cz/va...75d3b16415c640

Ort/Gegend der Text-Herkunft: ???
Namen um die es sich handeln sollte: Skuthan


Erbitte Lesehilfe/Ergänzung zum 3. Eintrag links


Ich lese :
Z01 Getauft durch Frantisec
Z02 Pfarrer??? Kind Wence-
Z03 lag xxx xxx Petro Pau-
Z04 lo Schutan und Susanna


Danke im Voraus
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2022, 18:04
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 6.248
Standard



Baptizatus est honestis ex
Parentibus filius Wences-
laus, nempe Petro Pau-
lo Schutan et Susanna.
Patrinus Matthias Vogl,
Testes Jonas Phening, Georgius
Jakub, Anna Schnellerin,
et Anna Richterin.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2022, 20:01
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 734
Standard

Hallo,


erbitte Übersetzung ins Deutsche und Verdeutlichung.

Ist das so richtig ???
Er wurde von ehrenwerten Leuten getauft Der Sohn ihrer Eltern Wenzel nämlich Peter Paul John Schutan und Susanna.

Verstehe ich das so richtig ?
Wenzel(aus) ist das Kind und Peter Paul und Susanna die Eltern?


Danke
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )

Geändert von Athos (18.01.2022 um 20:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.01.2022, 20:58
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 6.248
Standard

Die Übersetzung klingt eher nach Gugl Träßlejhter


Ich löse mal die einzelnen Wortgruppen auf:

Baptizatus est ... filius, Wenceslaus
ex honestis Parentibus
nempe Petro Paulo Schutan et Susanna.


Dann klappt's auch mit GT:

Ein Sohn wurde getauft, Wenzel
von ehrenwerten Eltern
nämlich Peter Paul Schutan und Susanna.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2022, 21:48
Athos Athos ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.12.2019
Ort: S-H
Beiträge: 734
Standard

Hallo Astrodoc,


Danke !!!
__________________
Liebe Grüße und vielen Dank!!!

Athos (Wolfgang)

( Suche Informationen zu

FN Skuthan Böhmen
FN Ihln Böhmen/Thüringen
FN Vettner S-H, Ostpreußen )
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.