#11  
Alt 16.10.2010, 00:51
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Danke Björn .
Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.10.2010, 13:15
Benutzerbild von Rheingauner
Rheingauner Rheingauner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 236
Standard

Antwort von Stadtarchiv:

"Die Armenruhmühle am Salzbach in Biebrich wurde im September 1968 abgerissen. Das Hauptgebäude lag in der Nähe der Eisenbahnüberführung, wenn man von der Mainzer Straße nach Biebrich abbiegt. Das Armenruhgut im Besitz des Klosters Klarenthal ist seit 1298 bezeugt, die Mühle selbst seit 1429. Sie wurde 1906 im Zuge der Kanalisierung von der Stadt Wiesbaden gekauft und seitdem für Wohnzwecke genutzt.

Ob und wann Angehörige der in Biebrich ansässigen Familie Zuckmeyer (Zugmeyer) dort Müller waren, lässt sich anhand unserer Unterlagen nicht feststellen. In den Kirchenbüchern 1672-1754, die hier in Abschriften vorliegen, wird leider in aller Regel kein Beruf angegeben, ebenso nicht in der Bürgerliste 1820-1878."


Habe auch nach alten Luftbilder gefragt, auf denen die Mühle zu erkennen ist. Das würde ich Dir dann per email zukommen lassen.



------ edit:

Bilder sind da, schick mir doch bitte deine email-Adresse per PN
__________________
Grüße
Björn
-----------

IG Rheingau
http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=92

Geändert von Rheingauner (19.10.2010 um 15:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.10.2010, 12:22
Benutzerbild von Hina
Hina Hina ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Skive, Danmark
Beiträge: 4.662
Standard

Hallo Björn,

tausend Dank für die Mühe, die Du Dir gemacht hast und die Bilder .
Es ist doch immer wieder toll, dass es dieses Forum und die vielen fleißigen Enthusiasten hier gibt.

Viele Grüße
Hina
__________________
"Der Mensch kennt sich selbst nicht genügend, wenn er nichts von seiner Vergangenheit weiß." Karl Hörmann
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.10.2010, 11:57
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 3.331
Standard Diakonissenhaus Kassel um 1920

Hallo Tineru,

mich interessieren die Gebäude (Mutterhaus?) von 1920/25.

LG Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02.11.2010, 16:30
Benutzerbild von Tineru
Tineru Tineru ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2010
Ort: Nähe KS
Beiträge: 183
Standard

Hallo Wolfgang, ich hoffe, daß ich im Laufe der Woche dazu komme, das Gebäude zu fotografieren.
__________________
Umzugsbedingter Datenverlust - ich bitte um Nachsicht.

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 23.12.2010, 10:27
Ditthardt Ditthardt ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Marburg
Beiträge: 625
Standard

Ich kann Fotowünschen in Marburg und der näheren Umgebung nachkommen. Auch in und südlich von Dillenburg bin ich des öfteren und könnte dort knipsen.

Aber unabhängig davon kann ich auch eine Suche bei Foto Marburg empfehlen http://www.bildindex.de/#|home. Die haben einen großen Bestand an alten Fotografien von Häusern und Kirchen in Hessen, die teilweise längst abgerissen oder zerstört sind. Oft sind dort auch die damaligen Hausbewohner mit auf den Bildern. Der Bestand wird jedoch kleiner, je weiter man sich geografisch von Marburg entfernt.
__________________
Gruß, B a s t i a n
___________________________
Kreuzburg (Oberschlesien): Anders
Margonin (Posen): Draheim
Raum Kolmar (Posen): Saegert
Flatow-Czernitza: Heldt/Zimmermann
Raum Preuß. Stargard: Hildebrandt/von Zielinski
Guttstadt: Wohlgemuth/Rautenberg/Schiminski

Geändert von Ditthardt (24.12.2010 um 12:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 23.12.2010, 19:38
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 1.248
Standard

Hallo,

ich kann gerne Fotos in Osthessen machen, genauer: von Schlüchtern bis in die Rhön.

Angebot steht!

Grüße und frohe Weihnachten an alle!

Assi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.01.2011, 08:53
Benutzerbild von Normen
Normen Normen ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2010
Ort: Rosbach vor der Höhe
Beiträge: 86
Standard Wetterau - Hochtaunuskreis

Hallo,

Falls es Fotowünsche für den Raum Friedberg, Bad Nauheim, Bad Homburg und Umkreis gibt, so stünde ich dafür gerne zur Verfügung.

Grüße aus Rosbach vor der Höhe

Normen
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.01.2011, 00:12
Markus Winkler Markus Winkler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2007
Ort: Bürstadt
Beiträge: 666
Standard Südhessen

Hallo,

für Bürstadt und Umgebung kann ich gerne Fotos machen.

Gruß
Markus
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 30.01.2011, 20:16
Benutzerbild von Tineru
Tineru Tineru ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 26.02.2010
Ort: Nähe KS
Beiträge: 183
Standard

Zitat:
Zitat von Tineru Beitrag anzeigen
Hallo Wolfgang, ich hoffe, daß ich im Laufe der Woche dazu komme, das Gebäude zu fotografieren.
Hallo Wolfgang,

jedes Mal, wenn ich in KS bin, macht mir das Wetter einen Strich durch die Rechnung - aber ich vergesse es nicht und wenn das Wetter wieder etwas stabiler ist, wird es bestimmt mit dem Foto klappen.
__________________
Umzugsbedingter Datenverlust - ich bitte um Nachsicht.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:40 Uhr.