Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #541  
Alt 12.12.2014, 02:38
Nullptr Nullptr ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2014
Ort: Baden-Württemberg, DE
Beiträge: 67
Standard

Zwar nicht alles direkt heute, aber kurze Zusammenfassung: Auskunftsanfrage an Staatsarchiv Katowice gestellt (möchte gerne Eltern des Urgroßvaters herausfinden), zudem beim Staatsarchiv Ludwigsburg mal Anfragen zu zwei Beständen gestellt, die ebenfalls denselben Familienzweig betreffen (Spruchkammerakte & Reichsbahnpersonalakte).
Mit Zitat antworten
  #542  
Alt 12.12.2014, 08:09
Benutzerbild von Kleeschen
Kleeschen Kleeschen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.400
Standard

Hallo zusammen,

ich habe heute meine erste Kirchenbuch-Kopie von den Mormonen erhalten. Ich habe den Kopiedienst noch vor dem 5. Dezember wahrgenommen und habe somit mehrere Hunderte Euros gespart.
Die Kopien aus dem richtigen Archiv zu bekommen würde mich ein Vermögen kosten.

Viele Grüße,
Kleeschen
__________________
Dauersuche:

Kolonien im Gebiet Odessa (Ukraine): Wahler, Oberländer, Schock, Schauer & Freuer
Rems-Murr-Kreis & Krs. Esslingen (Württemberg): Wahler, Bischoff, Stark, Klemm, Rühle, Lenz, Schmid, Konzmann, Eiber & Magnus (Mang)
Donnersbergkreis (Pfalz): Weingärtner (Weingart), Gäres (Göres), Kohl, Opp, Wagner, Rhein & Kremp
Krs. Südwestpfalz (Pfalz): Freyer, Stecke/Stüchter/Stöpfler, Neuhart, Kindelberger, Kochert & Wagner
Mit Zitat antworten
  #543  
Alt 04.01.2015, 01:20
Nullptr Nullptr ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2014
Ort: Baden-Württemberg, DE
Beiträge: 67
Standard

Ich habe heute an eine italienische Gemeinde geschrieben, in der mein Großvater geboren wurde. Somit hoffe ich, auch an diesem Zweig die Recherche aufnehmen zu können (durch Angabe der Eltern) - diese Informationen fehlen mir bisher einfach völlig. Die Sprachbarriere ist dank vieler Anleitungen und Hilfestellungen im Internet nur halb so schlimm wie gedacht.
Mit Zitat antworten
  #544  
Alt 05.01.2015, 21:30
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 2.567
Standard

Hallo zusammen,

die Auswertung der bisher aufgestellten Ahnenliste ist auch eine keineswegs zu unterschätzende Arbeit für sich. Ich habe deshalb zwar nicht heute, aber gestern an der Einleitung zum "Buch Ahnenliste" weitergefeilt und einige statistische Angaben ergänzt. Die Zählerei hat mich den halben Nachmittag gekostet. Aber ich hatte ja Ruhe und Zeit, weil die bessere Hälfte ausgeflogen ist

Dann habe ich noch Beiträge zur Regionalgeschichte gelesen. Das ganze Drumherum halbswegs richtig einzuordnen, ist ja auch wichtig.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
  #545  
Alt 11.01.2015, 20:12
Benutzerbild von SafeHaven
SafeHaven SafeHaven ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 334
Standard

Heute habe ich 12€ an ein polnisches Archiv für eine Geburtsurkunde überwiesen und weiß damit bald, wie meine UrUroma mit Mädchennamen hieß. Alle anderen Großeltern meines Opas habe ich bereits gefunden, nur sie fehlt noch
__________________
Auf der Suche nach Spuren der Familie..

Hertzke/Herzke von überall
Fuchs und Behringer im 18. Jhd. aus Großhabersdorf und Umgebung

Avdic und Seremet aus Sarajevo
Kilimann, Sadlowski, Tietz und Bialowons aus dem Kreis Ortelsburg
Mit Zitat antworten
  #546  
Alt 15.01.2015, 19:27
Benutzerbild von magiciv
magiciv magiciv ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 195
Standard

Ich habe vor ein paar Tagen mit meiner Tante telefoniert, sie hat einen Ahnenpass meiner Urgroßeltern mütterlicherseits zurückgehend bis 1750, sie will mir alles kopieren und schicken. Ich freue mich jetzt schon wie ein kleines Kind an Weihnachten auf Post von ihr.
__________________
lg
Melanie

FN Jodeit (Königsberg?)
Pitsch (Lank - Kreis Heiligenbeil)
Brach (ca. 1879 in Essen, vorher Herschbach / Rheinland/Pfalz)
Kohlmann (Katznase Kr. Marienburg)
Mehl (Marienfelde Kr. Osterode)
Mit Zitat antworten
  #547  
Alt 15.01.2015, 19:39
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.296
Standard

Moin Melanie,

Zitat:
Zitat von magiciv Beitrag anzeigen
Ich freue mich jetzt schon wie ein kleines Kind an Weihnachten auf Post von ihr.
hoffentlich mußt Du jetzt aber nicht bis Weihnachten warten...

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #548  
Alt 15.01.2015, 19:44
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 3.846
Standard

Ich suche seit gestern auf genbaza in den Zivil Register und fand bisher nur die Geburten der Geschwister der Oma meines Mannes. Eigentlich hab ich die Trauung dort ebenfalls vermutet, aber bisher konnte ich nicht einmal etwas in den umliegenden Standesämtern finden.

Vielleicht kommt ja hier mal der Kumpel Zufall und bringt mich weiter.

Lg Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #549  
Alt 15.01.2015, 19:45
Benutzerbild von magiciv
magiciv magiciv ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 195
Standard

Zitat:
Zitat von Friedrich Beitrag anzeigen
Moin Melanie,



hoffentlich mußt Du jetzt aber nicht bis Weihnachten warten...

Friedrich

Mach mir keine Angst
__________________
lg
Melanie

FN Jodeit (Königsberg?)
Pitsch (Lank - Kreis Heiligenbeil)
Brach (ca. 1879 in Essen, vorher Herschbach / Rheinland/Pfalz)
Kohlmann (Katznase Kr. Marienburg)
Mehl (Marienfelde Kr. Osterode)
Mit Zitat antworten
  #550  
Alt 15.01.2015, 20:49
bcfrank bcfrank ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 500
Standard

Ich bin auf eine Hürde in Form einer unehelichen Geburt 1896 im Raum Köln-Bonn gestoßen und beginne mit einer Melderegisteranfrage.
Viele Grüße
bcfrank
__________________
SUCHE: Langfeld im Raum Döbeln/Grimma/Oschatz; Syrotzki in und um Danzig; meinen Großvater (https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=111579) und dessen Vater, Mathematik-Lehrer/Professor Ludwig Frank, Berlin (https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=109514)

BIETE: Auskunft aus KB Münsterberg u. Hertwigswalde i. Schl., Mattern b. Danzig



Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:49 Uhr.