Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Thüringen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 08.11.2010, 19:48
JohannaGB JohannaGB ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2009
Ort: NRW
Beiträge: 184
Standard

Hallo Lars,

danke für Deine Antwort, tja dann scheinen sich unsere Ahnen wohl noch zu verstecken, die uns zusammenführen könnten, oder wir laufen eben parallel - egal wie, eines hatten unsere Ahnen gemeinsam - Namibia.

Auch bei mir sind - um 1900 - Ahnen nach Namibia ausgewandert. Eine Urgroßtante geb. NORDMANN 00 mit einem Herrn GROßEWEISCHEDE ist nach Swakopmund gegangen.(ich glaube er war bei der Eisenbahn beschäftigt od. Schlosser o.ä.)

So suchen wir denn weiter und finden immer etwas Interessantes, oder?

Einen schönen Abend noch und weiterhin viel Glück
__________________
Herzliche Grüße
JohannaGB

__________________________________________
Suche immer:
ARNING, WIBBELER, VIETMEIER aus Nordrhein-Westalen (Westfalen-Lippe)
SCHUGK aus Brandenburg/Sachsenanhalt Raum Schönewalde
DIETZ Oberfranken - Hof evtl. Grenzübergreifend nach Asch; auch in Forchheim
NORDMANN aus Niedersachsen Raum Rössing/Nordstemmen
PEETZ Oberfranken - Hof/Bayern
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 08.11.2010, 20:28
Lars Heidrich Lars Heidrich ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.09.2006
Ort: Annaberg-Buchholz
Beiträge: 146
Standard

Hallo Johanna,

falls Du Hilfe für Namibia benötigst, so könnte ich Dir eventuell weiterhelfen. Meine DIETZ sind, mit Nebenlinien, auch in Swakopmund ansässig. Könnte somit über meine neuen Verwandten Hilfe erbitten. Meldung bitte unter Heilaana@t-online.de

Viele Grüße
Lars
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 05.08.2011, 16:18
Luca Luca ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2011
Ort: Freiburg
Beiträge: 62
Standard

Suche Familie Isken und Thomas in Kaltensundheim
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 22.09.2011, 16:32
Susi69 Susi69 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.09.2011
Beiträge: 23
Standard

Hallo,
ich suche

Kaltenwestheim
Bischoff
Cyrus
Döll
Grimm
Pfaff

Schafhausen
Senf

Oberweid
Amborn
Flechsenberger
Flöhl (Flöel, Flöl)
Gottbehüt
Greiß
Helmbold
Hüther
Hofmann
Leimbach
Lümpert
Tügend

Unterweid
Bley
Hohmann
Reich
Schäfner
Witzel

Gruß Susi

Geändert von Susi69 (22.09.2011 um 16:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 30.09.2011, 20:30
Benutzerbild von HaDeGe
HaDeGe HaDeGe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2009
Beiträge: 62
Standard Trautvetter Göpfert

Hallo Nancy,
Trautvetter habe ich 6x aber * Bleicherode/Harz

Hallo Nadine, Angelika
Göpfert 2x * Kaltenlengsfeld 1x *Hohenofen und+ Jüchsen

Hardy
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 02.01.2012, 22:12
eseltreiber eseltreiber ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2012
Ort: bei Meißen
Beiträge: 4
Standard Forschung in der Rhön

Hallo und die besten Wünsche fürs neue Jahr.

Mein Forschungsgebiet ist die thüringische Rhön, genauer gesagt die Dörfer Frankenheim und Birx + mehr oder weniger die benachbarten Orte. Die KB dieser beiden Orte von 1656 bis z.Z. 1850 konnte ich komplett auswerten.
Bei der weiteren Internetzrecherche nach dem FN FLÖEL bin ich auf den Beitrag Nr. 34 von Susi69 und somit auf dies Forum gestoßen. Von den bei ihr genannten Namen habe ich mehr oder weniger häufig in meiner DB: Cyrus, Döll, Flechsenberger, Flöel, Gottbehüt, Grieß/Grieß, Lümpert, Tügend, Bley, Hohmann.

Für Fragen und Austausch stehe ich gern zur Verfügung, auch per PN.

Wolfg.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 07.01.2012, 14:44
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 1.043
Standard

Hallo Wolfgang,

hast Du "Döll" vor 1670 ?

Juanita
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 08.01.2012, 01:28
eseltreiber eseltreiber ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2012
Ort: bei Meißen
Beiträge: 4
Standard

Guten Morgen Juanita,

vor 1670 habe ich keinen DÖLL. Mein ältester ist ein Johannes DÖLL, seines Zeichens Mahlmüller in der Rothmühle bei Wohlmuthshausen. Zwei Kinder von ihm heiraten 1736 nach Birx ein.
Der Name wandelt sich auch von DÖLL über DELL zu TELL.

Gruß Wolfg.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 08.01.2012, 14:07
Benutzerbild von Juanita
Juanita Juanita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.03.2011
Ort: Geesthacht
Beiträge: 1.043
Standard

Danke, Wolfgang,

dann heißt es eben weiter suchen!

Juanita
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 19.02.2012, 15:06
Amala Amala ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.04.2010
Ort: Leipzig
Beiträge: 33
Standard

Hallo Wolfgang,

ich frage mich, ob du evtl. auch Verbindungen zu DÖLL aus Rotterode hast. Es liegt zwar ein kleines Stück entfernt zu den von dir genannten Orten, aber evtl. habe ich Glück.
Zudem suche ich in der Region auch nach den FN Bauerschmidt, Preiß und Hollandt.

Danke und viele Grüße,
Amala
__________________
Altenburg: Bergner
Eythra (b. Leipzig): Jahre, Bergner
Frankenhausen: Danz, Schreiber, Rödiger
Leipzig: Danz, Kruber, Jahre, Wurl, Schmelzer
Marienburg (Westpreußen): Görke, Boldt/Böldt
Rotterode, Floh (Kr. Schmalkalden): Preiß, Danz, Döll, Bauerschmidt
Storkau b. Weißenfels: Danz, Preiß
Wittstock/Dosse: Schmelzer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:09 Uhr.