#1  
Alt 17.11.2015, 16:09
Müll12 Müll12 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2015
Ort: München
Beiträge: 5
Standard Müller 1950, Berliner Adressbuch

Hallo,
ich such nach den Namen "Müller". Das ist echt schwierig, deshalb hoffe ich auf Eure Unterstützung.

Konkret:
ich suche nach dem Verbleib eines Joseph Müller. Sein letzter Nachweis ist ein Eintrag im Berliner Adressverzeichnis von 1943: wohnhaft Hanne-Nüte-Str. 14 in Britz.
Nach dem Krieg taucht er im Berliner Telefonbuch nicht mehr auf.
Folgendes habe ich bereits unternommen:
Suche nach einer Sterbeurkunde für den Zeitraum 1943-1950 im Berlin Landesarchiv – negativ
Anfrage in Einwohnermeldekartei – negativ (genaues Geb-Datum liegt leider nicht vor. Es ist ungefähr um 1885 geboren, aber wo weiß ich nicht).

Es gibt für die Zeit unmittelbar nach 1945 für Berlin keine Adress- , sondern nur noch Telefonbücher. Dort ist weder er noch ein anderer Müller (z.B. seine Witwe) unter der Adresse zu finden.
Aber vielleicht hatten sie nur kein Telefon. Ein Berliner Adressverzeichnis würde mir weiterhelfen für die Zeit nach 1945.

Mein Hauptproblem ist das fehlende exakte Geburtsdatum. Ich weiß, dass er Ingenieur war. Gibt es nicht irgendwo ein Verzeichnis der Ing.-Ausbildungen?

Wo könnte ich noch suchen?

Vielen Dank.
Müll12
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.11.2015, 18:29
ulla76 ulla76 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 190
Standard

Hallo Müll12,

ich suchte auch nach Müller in Berlinm dass ist wirklich unfassbar schwer.

Was hast du sonst noch für Angaben, z.b. Geburtsname und Namen der Ehefrau oder weitere Vornamen von Joseph?

Mein Müller hate drei Vornamen und sein Rufname war der letzte allerdings war das im Stammbuch schon vermerkt.

alle Unterlagen x-mal durchschauen es findet sich immer mal ein neuer hinweis...

Drück dir die Daumen,
viele Grüße ulla
__________________
Suche: Berlin/Brandenburg: Puwalla, Grösel, Gotsch, Müller, Meusel, Mennicke, Westphal
Westpreussen: Czerwinski, Kielpinski, Kocikowski, Puwala,
Spiewakowski, Jastak, Klawonn, Trockowski, Wisniewski, Staniszewski, Nastrozny

Raum: Thüringen (Mühlhausen; Leinefelde): Krumbein
Raum Russland/Ukraine: Gratschiv, Zaleda, Bikov, Taranenko
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.11.2015, 18:38
Benutzerbild von Jörg 56
Jörg 56 Jörg 56 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2008
Ort: NRW Essen
Beiträge: 1.775
Standard

Hallo Thorsten,

AB Berlin 1957, FN: Müller Joseph, 17 Einträge, aber keiner in der Hanne-Nüte 14.
Es gibt aber 2 Einträge für einen Ingenieur.
Müller Joseph-Albert, Ing., Frohn., Weislingenstr. 12.
Müller Joseph, Ingenieur, Siemst., Harriesstr. 9.

LG. Jörg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.11.2015, 22:41
Benutzerbild von Junipers_Hexenkind
Junipers_Hexenkind Junipers_Hexenkind ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 281
Standard

Hallo Müll,

weißt Du zufällig wie seine Frau hieß?

Viele Grüße,
das Hexenkind
__________________
Berlin: Paerschke, Werth, Hentschel, Wendel, Kühn, Benthin
Brandenburg: (West Havelland) Wieczorek, Urbaniak, (Neumark) Kühn, Wendel, Benthin, Schmidt (Posen) Wieczorek, Matysiak
Sachsen: (Osterzgebirge) Röllig, Gottlöber, Felfe, Maschke (Kreis Bautzen) Felfe, Handschick, Pilak, Kalich (Kreis Görlitz) Röthig, Neumann, Manitz, Rudolph, Kramer, Golbs
Pommern: (Kreis Saatzig) Werth, Butke/Buttke, Papke (Kreis Greifenhagen) Dähn
Und sonst: Tipps und nette Kontakte
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.11.2015, 08:46
mystik mystik ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2007
Beiträge: 703
Standard Hallo Müll12

folgendes habe ich gefunden

Ingenieur Karl Maria Joseph Bruno Müller *21.09.1877 Düsseldorf , kath. Rel.
Vater Historienmaler Maria Joseph Konstantin Franz Müller
Mutter + Anna Wilhelmina Katharina Krämer
oo 28.04.1914 Berlin IVb Nr.269
Josepha Albertina Werner *19.07.1886 Burgheim / Bayern
Vater Privatmann ? Werner
Mutter Anna Beck

ob es passt , kann ich nicht sagen

lg
Mystik
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.11.2015, 11:23
Müll12 Müll12 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.11.2015
Ort: München
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Jörg 56 Beitrag anzeigen
Hallo Thorsten,

AB Berlin 1957, FN: Müller Joseph, 17 Einträge, aber keiner in der Hanne-Nüte 14.
Es gibt aber 2 Einträge für einen Ingenieur.
Müller Joseph-Albert, Ing., Frohn., Weislingenstr. 12.
Müller Joseph, Ingenieur, Siemst., Harriesstr. 9.

LG. Jörg
Hallo Jörg,
vielen Dank.
Vor dem Krieg (und wohl wieder ab 1960) gab es für Berlin auch Adress-Straßenverzeichnisse: dort konnte man nicht nur nach Namen, sondern auch nach einer bestimmten Straße und Hausnummer suchen.
WEißt Du ob es so etwas auch für die Zeit 1945-1957 gibt?
Gruß
Thorsten
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.11.2015, 11:27
Müll12 Müll12 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.11.2015
Ort: München
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von mystik Beitrag anzeigen
Ingenieur Karl Maria Joseph Bruno Müller *21.09.1877 Düsseldorf , kath. Rel.
Vater Historienmaler Maria Joseph Konstantin Franz Müller
Mutter + Anna Wilhelmina Katharina Krämer
oo 28.04.1914 Berlin IVb Nr.269
Josepha Albertina Werner *19.07.1886 Burgheim / Bayern

lg
Mystik
Hallo Mystik,
Vielen Dank für den Hinweis.
In anderen Dokumenten (z.B. Grundbuchauszug) steht immer nur der Name Joseph Müller, ohne weitere Vornamen (dort leider ohne Geburtsdatum).
Deshalb dachte ich, dies sei der einziger Vorname.
Weiß Du, welchen Rufnamen der Karl Maria Joseph Bruno Müller hatte?
Weißt Du, wo in Berlin, in welchem Standesamt die beiden geheiratet haben?
Herzliche Grüße
Thorsten
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.11.2015, 11:36
Müll12 Müll12 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.11.2015
Ort: München
Beiträge: 5
Standard

Zitat:
Zitat von Junipers_Hexenkind Beitrag anzeigen
Hallo Müll,

weißt Du zufällig wie seine Frau hieß?

Viele Grüße,
das Hexenkind
Name der Frau ist mir leider nicht bekannt.
Evtl der Name des Sohnes: Fritz Müller, ebenfalls Ingenieur. Der erscheint nämlich zwischen 1934-1939 ebenfalls wohnhaft in der „Hanne Nüte Str. 14“.
Könnte aber auch ein Bruder sein, aber ich glaube Sohn ist wahrscheinlicher.
Diese Sohn, falls er ab 1934 Ingenieur und selbständig gemeldet ist, müsste dann so ca. 1914 geboren worden sein.
Gruß
Müll12
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.11.2015, 12:49
Benutzerbild von Jörg 56
Jörg 56 Jörg 56 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2008
Ort: NRW Essen
Beiträge: 1.775
Standard

Hallo Thorsten,

ein Straßenverzeichniss ist in meinen ABs von 1957-1967 nicht enthalten.

LG. Jörg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ingenieur , müller

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:45 Uhr.