#131  
Alt 03.11.2019, 10:46
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 6.165
Standard Vergangenheitstrip ab 13.45 Uhr am 03.11.2019 ++++++++++++

Guten Morgen,
heute (03.11.2019) soll die Show bereits um 13.45 Uhr beginnen,
von der Online-Ausgabe von TV-Spielfilm liebevoll wie im obigen Titel bezeichnet.
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 03.11.2019, 16:08
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 9.159
Standard

Hallo,

leicht zweifelhaft war für mich, wenn ich auch im Ergebnis ( einen Ortswechsel zeigend ) zustimme: die Erklärung für Rocktäschel. Wenn Rockstuhl als Vergleich herangezogen wird, ist es mE kein Satzname, sondern ein Übername.

Und wenn man dann doch bei einem Satznamen bleibt und Störtebecker als Beispiel herangezogen wird, bin ich - gerade wegen der verschiedenen Formen Rocktäschel bis zu Ruckteschell - eher bei "Rück de Schell", da die Schelle lt Pierer im 11. bis 14. Jhdt. Bestandteil des Männerschmucks war und somit sich die Person mit ihren Schellen bewegen soll.
Ganz verwegen: Rücken im Sinne v Herausrücken, dann wäre es die Aufforderung eines Diebes / Räubers.


Na gut, die Rucketasche-Beispiele aus dem 16.Jhdt belehren mich. Also dazu dann eher Dim.



Freundliche Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (03.11.2019 um 17:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 03.11.2019, 18:04
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 2.673
Standard

Hallo Thomas,
aus Bürgerbuch der Stadt Kulmbach 3 Beispiele mit -s- (als Rest von "das") drin und Diminutivendung. Für mich überzeugend Georg Ruckhsteschlein, Meister des Büttnerhandwerks
https://books.google.de/books?id=Ay_...NKDD8Q6AEIKzAA
Also wohl wirklich Diminutiv von Tasche. Und Satzname: Rücke das Täschlein

Viele Grüße
Xylander

Geändert von Xylander (03.11.2019 um 18:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 08.11.2019, 13:34
RAUCH RAUCH ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2012
Ort: Rostock
Beiträge: 241
Standard

Hallo Leute,

Die nächste Sendung kommt nach Fernsehzeitschrift
am 10.11. - 14.05 Uhr wie immer auf ZDF.

Gruß Norbert
__________________
Ständige Suche :
FN Rauch- Liegnitz
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 11.11.2019, 23:18
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 2.175
Standard

Zitat:
Zitat von RAUCH Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

Die nächste Sendung kommt nach Fernsehzeitschrift
am 10.11. - 14.05 Uhr wie immer auf ZDF.

Gruß Norbert

Hab´s gesehen, vom Namen "Maulwurf" bis "Irrgang" war ja schon Kurioses dabei, aber das man wegen fehlender Sütterlin-Kenntnisse an die Sendung schreiben muß, find ich schon ungewöhnlich, wozu gibt´s Ahnenforschungsforen wie dieses? Darüberhinaus kann man sich an ehrenamtliche Stellen wenden, die einem dabei helfen....


Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #136  
Alt 12.11.2019, 06:11
BOR BOR ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Unkel am Rhein
Beiträge: 484
Standard

Ich glaube einfach dass das ZDF sich solche "interessanten" Dinge raussucht.
Es ist wohl in deren Augen für die Zuschauer spannender gefundene Familienschätze zu präsentieren.
Leider geht man in der Sendung viel zu wenig auf die eigentliche Forschung ein und die damit auftretenden Probleme.
Ich jedenfalls hätte etliche spannendere Fälle wie alte Poesiealben in meinen
Familien.


Viele Grüße
Torsten
__________________
Meine Listen auf ArGeWe, schaut vorbei
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 12.11.2019, 11:01
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 660
Standard

Moin,
solche interessanten Probleme habe ich schon häufig thematisiert, interessiert hat es aber meist niemanden.
Für mich kommt die Sendung rüber, als wäre sie bemüht sich an BfR zu orientieren. Durch ständiges Wortabschneiden und Zwischengequatsche kommt man aber an das Niveau leider nicht ran, obwohl mir die Sendung BfR auch schon über ist. Weniger ist manchmal eben mehr.
Vielleicht gibt es ja mal ein Special Moderatoren-Tausch!
LG Malte
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 12.11.2019, 11:28
bleu-de-pastel bleu-de-pastel ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2017
Ort: Dortmund
Beiträge: 147
Standard

Hallo,

natürlich muß eine solche Sendung unterhalten - stundenlanges Lesen in alten Kirchenbüchern würde dieser Sendung schnell den Garaus machen.

Ich betrachte die Sendung als Anstoß, sich selbst mit den eigenen Ahnen zu beschäftigen.

Auch wenn der Moderator und die anderen Protagonisten inzwischen eine gewisse Routine entwickelt haben, finde ich das abrupte Beenden der Gespräche mit den Kandidaten - "hier ihre Mappe und jetzt raus!" - immer noch als sehr störend.

Aber ich werde mir sicherlich auch die nächste Sendung ansehen.

Gruß von bleu-de-pastel
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 12.11.2019, 11:53
Mittelfranke Mittelfranke ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2018
Beiträge: 33
Standard

Hallo zusammen,

bei einem Sendetermin Sonntags gegen 14 Uhr im ZDF (übrigens bereits ab 9 Uhr in der Mediathek) rechne ich eher mit einer Unterhaltungssendung als mit einer Dokumentation mit fachlichem Tiefgang.

Man versucht eben zu zeigen, dass bereits kleine Familienschätze wie ein Poesiealbum interessant und spannend (ja, auch das liegt dann im Auge des Betrachters...) sein können. Und der Genealoge fährt beim Lesen älterer Schriften mit dem Finger unter der Zeile entlang damit der Zuschauer in der Kameraeinstellung sieht welches Wort gerade vorgelesen wird.

Es ist einfach eine Sache der Erwartungshaltung. Für 20:15 Uhr auf ZDFinfo fände ich es absolut ungeeignet, für den "Sonntagsbraten-auf-dem-Sofa-verdauenden-ZDF-Zuschauer" ist die Sendung m. M. n. ganz in Ordnung. Für eine Eintagesproduktion kommen eigentlich viele Informationen heraus (der Anders trägt doch immer die gleichen Klamotten, oder?)

Ich finde es in der zweiten Staffel nur schade, dass die Mappeninhalte nicht mehr gezeigt werden. Dafür ist der eine oder andere Fall durchaus "amüsant" aus meiner Sicht, da könnte man eine kleine Standup-Comedy für das nächste Forentreffen daraus machen!
__________________
Viele Grüße

ein Mittelfranke

________________
Ich suche in Ostpreussen:
Kreis Niederung: FN Beyer, Juckel/Jukkel, Kerstein, Paetzel; Kreis Labiau: FN Kailuweit, Denkert, Schönke, Seidenberg
Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 13.11.2019, 18:05
Benutzerbild von Mr. Black
Mr. Black Mr. Black ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2009
Ort: Königreich Preußen
Beiträge: 453
Standard

Hierbei handelt es sich doch um eine recht putzige Sendung, wenngleich ich das meiste nur überfliege. Das wichtigste einer TV Sendung ist schlußendlich die Einschaltquote, der Rest irrelevant. Entsprechend die Adressaten der Sendung – langjährige Genealogen mit gigantischen Datenbanken und Terabyte an KB auf dem Rechner sind es wohl nicht.

Man sollte die Sendung in das Abendprogramm verlegen – ein Glas Wein, dazu köstlicher Käse – amüsant und interessant. Bon Appetit!

Alles Gute

Marcus

P.S. Irrgang kommt bei mir auch vor.
__________________
Just a drop of water in an endless sea. All we are is dust in the wind.
http://ahnensuche.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.