#1  
Alt 25.03.2009, 07:35
Benutzerbild von JSchoepf
JSchoepf JSchoepf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 317
Standard Forscht jemand in Bad Berneck?

Hallo,

aus den Kirchenbüchern von Issigau habe ich erfahren, daß mein Ur-Urgroßvater Adam Werner, Webermeister in Issigau, am 28.11.1832 geboren wurde, aber leider nicht in Issigau.
Seine Eltern waren Christoph Heinrich Martin Werner und Anna Barbara Merkel, laut dem Issigauer Kirchenbuch von Berneck stammend.
Forscht jemand in Bad Berneck und könnte dort nachsehen, ob Adam Werner dort eingetragen wurde?

Adam Werner hat meine Ur-Urgroßmutter Margaretha Barbara Greim 1873 in Issigau geheiratet, er war vorher bereits einmal verheiratet, mit einer Eva Maria (Nachname unbekannt), die am 27.05.1824 (errechnet) geboren wurde und am 01.10.1872 in Issigau verstorben ist. Hier würde mich interessieren, ob es einen Geburtseintrag zu Eva Maria in Bad Berneck gibt.

Herzlichen Dank im Voraus für alle Hinweise und Bemühungen zu meinen Vorfahren!

Viele Grüße

Jochen

Geändert von JSchoepf (25.03.2009 um 09:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.03.2009, 03:17
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard

In den Kirchenbücher von Bad Berneck ist zu finden:
Name des Kindes: Adam, außerehelich (Merckel) Werner durch nachfolgende Ehe legitimiert
Art der Geburt: 2tes Kind + Sohn
Name des Vaters: Christoph Werner, nach dessen Declaration vor Gericht vom 13. Febr. 1833
Stand des Vaters: Webergeselle
Aufenthaltsort: nat[us] Reizenstein
Name der Mutter: Anna Barbara Merckel dritte ledige Tochter
Stand der Mutter, Konfession: des Christoph Merckel Baukommissärs[?], evang.
Aufenthaltsort: in Berneck H[aus] N[ummer] 6
Zeit der Geburt: Mittwoch, den acht und zwanzigsten /28/ November 1832 früh um halb 9 Uhr geboren
Tauftag, Ort der Taufe: Sonntags, den neunten /9/ Decemb[e]r in der Kirche getauft
Pfarrer: Vom 1. Geistl[ichen]
Taufpathen: Adam Hoerath, aeltester noch lediger Sohn des weyl[and] Christoph Hoerath, Müller Meisters in Heinersreuth[?]

Im ganzen Jahr 1824 gibt es keinen Geburtseintrag einer Eva Maria.

Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2009, 12:20
Benutzerbild von JSchoepf
JSchoepf JSchoepf ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 317
Standard

Sehr geehrter Herr Pfeiffer,

herzlichen Dank für Ihre schnelle und umfassende Hilfe, Sie haben mich wirklich ein gutes Stück in meiner Forschung vorangebracht! Wegen der Entfernung von Issigau und Berneck war ich etwas am Zweifeln, ob es wirklich stimmen kann.

Nochmals vielen Dank und viele Grüße!

Jochen Schöpf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:36 Uhr.