Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.06.2018, 17:05
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 133
Standard FN am Endt

Familienname: am Endt
Zeit/Jahr der Nennung: schon vor 1633
Ort/Region der Nennung: vermutl. Odenkirchen, Rheinland, Deutschland


Guten Abend!

Weiter gehts! :-) Ihr wolltet es ja so!
Wieder ein für mich spannender Name, wo ich nicht einordnen kann, was "am Endt" wirklich bedeuten soll?

Am Ende? Oder doch ganz was anderes?

Konkret taucht der Name bei den Vorfahren meines Mannes auf als Ehefrau von Mattias (Thewes) Morjan ist dort Sibylla (Bilgen) Morjan geb. "am Endt" angegeben. Geboren wurde sie um 1633. Matthias Morjan wurde in Odenkirchen, Rheinland geboren und Sibylla ist dort auch gestorben. Über ihren Geburtsort scheint nichts auf.

Ihre Eltern sind Matthias (Theiß) am Endt und seine Frau Gertraud (Giertgen) am Endt, geb. Enger. Mehr Daten zu den beiden hab ich nicht.
Quelle meiner Iinfos ist diese Seite hier:
http://www.heidermanns.net/gen-pers.php?ID=51250

Freu mich über Input und Hinweise! Danke schon mal!


Liebe Grüße
Lisi

Geändert von LisiS (01.06.2018 um 17:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.06.2018, 17:49
Scherfer Scherfer ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 751
Standard

Hallo Lisi,

zu meinen Vorfahren gehört eine Familie Amend aus Allendorf/Lahn und Heuchelheim bei Gießen in Hessen. Deren früheste Vertreter wurden im Kirchenbuch auch als "am End(t)" aufgezeichnet. Die Erklärung der Namensherkunft ist wohl ganz einfach: Ein Vorfahr der Familie wohnte wohl "am End" des Dorfes und vor der Annahme von Familiennamen war das dann eine einfache und eindeutige Beschreibung, um welchen der vielen "Johanns" im Dorf es sich handelte.

Interessant wäre es zu erfahren, ob der Name an vielen Orten parallel entstanden ist, es würde mich nicht wundern.

Siehe auch hier:
http://www.giessen-klein-linden.de/lin-amend.htm

Geändert von Scherfer (01.06.2018 um 18:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.06.2018, 18:43
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 3.843
Standard

Zitat:
Zitat von Scherfer Beitrag anzeigen

Interessant wäre es zu erfahren, ob der Name an vielen Orten parallel entstanden ist, es würde mich nicht wundern.

Hallo Scherfer,

aus Bahlow.

Heine an dem ende 1381 Sorau,
Michel am ende 1438 Lüneburg,
Conr. in fine ville 1300 Basel,
erblich schon 1410/30 Paul amende, Sohn Hensel amende Braunau Böhmen,
Heinr. Endemann 1397 Basel
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.06.2018, 19:09
Scherfer Scherfer ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 751
Standard

Danke für diese Aufstellung, August alias Verano!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.06.2018, 19:18
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 133
Standard

Oh!
Das ging ja wieder schnell! Ich dank euch für eure, wohl sehr eindeutigen, Hinweise und Erklärungen!
Dann wars wohl wirklich das Ende eines Ortes oder einer Strasse.


Liebe Grüße
Lisi
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.06.2018, 19:29
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: an der Grenze zu Butjadingen
Beiträge: 629
Standard

Ergänzung:

Christoph am End - 1634 in Geyer, Erzgebirge

Die am Ends waren bis Ende des 19. Jahrhunderts eine einflussreiche Familie in Geyer - zählen aber leider nicht zu meinen Vorfahren...



Lg, Claudia
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dar Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Veeregge/Vieregge - im Lippischen(um 1640)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.06.2018, 22:37
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 249
Standard

Guten Abend!


Habe einen Vorfahren aus Krefeld, der Genend/Genent geschrieben wird. Auch bei Dinslaken-Eppinhoven gibt es ein Haus Endt. Der Name taucht daher schon ziemlich oft auf. In Duisburg wird der s.o. Name in Gennings umgewandelt. In meiner Stufe hatte ich damals auch eine Angenendt.



Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.06.2018, 08:42
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 1.531
Standard

Hallo Fabian,
zu Deinem Niederrhein-Cluster zählen auch die Varianten Angen-Endt, Angemendt und Angement. Ausgangsform ist wohl "an dem/den Ende", daraus macht die rheinische Nasalierung dann die Formen mit Ange-
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.06.2018, 12:42
Verano Verano ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2016
Beiträge: 3.843
Standard

Hallo Xylander,
passt zu den Angaben bei Bahlow:

ndrheinisch mit Guttualisierung nd: ng = an dem felde.
__________________
Viele Grüße August

Die Vergangenheit ist ein fremdes Land, dort gelten andere Regeln.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.06.2018, 12:59
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 249
Standard

Hallo!


Ja, auch durch die Jahrhunderte haben sich hier verschiedene Varianten gebildet.


Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:58 Uhr.