#1  
Alt 23.05.2018, 19:09
Gewehr41 Gewehr41 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2018
Beiträge: 5
Standard WK2 Leutnant Name HILFE BITTE

Hallo ich bin neu hier! Ich möchte mehr über einen Leutnant erfahren, aber ich weiß nicht, wie man einen Dokumentenscan posten kann, können Sie mir helfen?
Gruß
Gw41
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.05.2018, 18:30
Gewehr41 Gewehr41 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.05.2018
Beiträge: 5
Standard

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.05.2018, 07:56
Ginster43 Ginster43 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 60
Standard

Hallo GW41,

ich hänge mal drei Bilder dazu an.

Erst im Fenster unter
- Anhänge verwalten
- Durchsuchen und Anhang vom PC laden
- Hochladen
- Warten, bis die Anhänge unter "aktuelle Anhänge" angezeigt werden (kann je nach Datengröße etwas dauern)
- Fenster schließen

VG
Angelika
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Anhänge 1.PNG (58,1 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: png Anhänge 2.PNG (36,8 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: png Anhänge 3.PNG (23,6 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.05.2018, 12:50
Gewehr41 Gewehr41 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.05.2018
Beiträge: 5
Standard

Hier der bild; danke für Ihre Hilfe
Angehängte Grafiken
Dateityp: png leutnant.PNG (188,8 KB, 66x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.05.2018, 13:25
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 1.397
Standard

Hallo,
ich lese

Lt Baron Possaner
VII. Uhl. Rgt

Also war der Leutnant Baron Possaner beim VII. Ulanen-Regiment.
Hast Du mehr zum Hintergrund? Dann könnten Dir die Experten helfen, mein Gebiet ist es leider nicht.

Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.05.2018, 14:56
Gewehr41 Gewehr41 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.05.2018
Beiträge: 5
Standard

Hallo, Nein, Ich weiß nichts über ihn
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.05.2018, 15:37
Xylander Xylander ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 1.397
Standard

Warum interessiert er Dich denn? Und was ist das für eine Quelle? Ohne ein bisschen Drumrum wird kaum jemand helfen können.
Viele Grüße
Xylander
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.06.2018, 10:56
Gewehr41 Gewehr41 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.05.2018
Beiträge: 5
Standard

Hallo, Ich habe das in einem Buch in einer Bibliothek gefunden, also bin ich daran interessiert, mehr zu erfahren. Es ist nicht üblich, militärische Dinge in gewöhnlichen Büchern zu finden
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.06.2018, 11:51
jgr93 jgr93 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2018
Ort: Berlin
Beiträge: 30
Standard

Den genauen Besitzer kann ich Dir aus dem Stand auch nicht sagen. Aber Google und Wikipedia sind schonmal hilfreich...

- Baron ist im deutschsprachigen Raum ein inoffizielles Synonym (Höflichkeitstitel) für Freiherr. Die Freiherrn Possanner von Ehrenthal sind ein altes österreichisches Adelsgeschlecht aus der Steiermark. Auf Google hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Possanner_von_Ehrenthal . Es wäre durchaus üblich für junge Adelige, in den Militärdienst zu treten.

- Ulanen waren Regimenter der Kavallerie. Im 2WK wurden Ulanen nur 1939 von Polen benutzt, im Deutschen Reich und in Österreich waren sie längst abgeschafft. Vom Namen her ist davon auszugehen, dass es sich bei dem Buchbesitzer eben eher um einen Österreicher handelte. Woher stammt Deine Annahme, dass es sich um einen Offizier aus dem 2WK handelt? Der gute Herr kann sich übrigens auch Jahre nach dem 1WK und nach seinem Ausscheiden aus dem Militärdienst noch als Leutnant bezeichnet haben. Das war unter Veteranen damals nicht unüblich.

- Im 1WK gab's eine ganze Menge Ulanen-Regimenter in Österreich-Ungarn. S. hier: https://de.wikipedia.org/wiki/K.u.k._Ulanen

- Das VII. wäre hier: https://de.wikipedia.org/wiki/K.u.k....E2%80%9C_Nr._7

- Falls der Mann in deutschen Diensten war, dann gab's die VII. Ulanen in Baden: https://de.wikipedia.org/wiki/Ulanen...nisches)_Nr._7

Mein Vorschlag wäre, mal in den Adelslexika nachzusehen, welcher Freiherr Possanner im richtigen Alter gewesen wäre, in einem dieser Regimenter zu dienen -- allerdings bräuchte man dazu erst einmal die Information, wann das Buch gedruckt wurde, in dem Du den Eintrag gefunden hast. Aber die hast Du ja...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.06.2018, 16:21
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.414
Standard

Hallo

Falls es sich tatsächlich um einen Österreicher handelt, könntest du mal bei ANNO nachschauen. Evtl. findest du ihn dort in den Verlustlisten des 1. Weltkrieges oder in den "Nachrichten über Verwundete und Kranke" oder in irgendwelchen Zeitungsartikeln (bis 1947 online). Ohne die Vornamen des Gesuchten oder weitere Angaben zu kennen, wird es allerdings schwierig dort den Richtigen zu finden.

http://anno.onb.ac.at/

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste: http://iten-genealogie.jimdo.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:01 Uhr.