#1  
Alt 12.05.2018, 02:51
B2B B2B ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 2
Standard Quelle "Karl Seger" ?

Hallo zusammen,

ich habe in diesem Jahr bereits drei Wappen aus der Quelle
"Karl Seger's Wappenkunde" (/-werk) gesehen, konnte jedoch keine brauchbaren Informationen
zu dieser Quelle im Internet finden.
Eines dieser Wappen habe ich im Internet gefunden, die anderen sind mir leider nicht verfügbar.

Wappen: http://www.peter-esterl.de/images/Weindlwappen.jpg

Wappen + Blasonierung (Lange Ladezeit):
http://peter-esterl.de/modules.php?n...wthread&tid=67

Alle drei Wappen haben den selben Aufbau und stammen anscheinend alle aus der Gegend zwischen
Augsburg und Landshut.

Meine Fragen:
Ist das oben genannte Wappen + Blasonierung heraldisch korrekt?
Kennt jemand die Quelle "Karl Seger's Wappenwerk" (1496) und kann mir mehr Informationen dazu geben?

Vielen Dank im Voraus!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.05.2018, 13:15
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: Sachsen/Böhmen
Beiträge: 188
Standard

Hallo,


da das ganze wohl eher ein Fake- bzw. Schwindelwappen ist, wird es dieses Wappenwerk wohl auch nicht geben.
Die Zeichnung des Wappens ist sehr stümperhaft und die angebliche Blasonierung ist eine Vermischung aus Beschreibung und Deutung wie sie in solchen Fällen typisch ist.

Bei einer Beschreibung wird zuerst der Schild mit seinen Symbolen beschrieben und danach der Helm mit Decken und Zier. Hier soll sicher "Rechen" eigentlich Decken heißen und ein silberblauer Balken ist hier nirgends zu sehen.
Im unteren Feld ist ein erhöhter Sparren (Farbe unklar) der das Feld nochmal in ein blaues, ein silbernes und ein goldenes Feld teilt.
Eine Deutung der Symbole hat dabei nichts zu suchen. Diese kann dann extra erwähnt werden.
__________________
Mit Grüßen Gerd

Wer die großen historischen Symbole verloren hat, vor dem gähnt das Nichts. (Carl Gustav Jung)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.05.2018, 18:46
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.839
Standard

Hallo B2B,
nicht nur das "Wappen" ist wahrscheinlich eine Erfindung des Schwindlers, sondern wohl auch der angebliche Urahn "anno 1455 Gottfried Christian Weindl, Astronom". Nach meiner Erfahrung wurden solcherart Doppel-Vornamen erst seit dem 17. Jht. gebräuchlich.
Oder hast Du etwa diesen Urahnen aufspüren können?
Viele Grüsse

Nachtrag: Im Übrigen ist ein Globus nicht etwas was einen Astronomen versinnbildlichen würde. Ein Astronom guckt in den Sternenhimmel/Weltall; also das Gegenteil von dem dargestellten Erdball, welcher eher einen Geografen/Kartografen versinnbildlichen würde.

Geändert von Anna Sara Weingart (12.05.2018 um 18:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.05.2018, 22:13
B2B B2B ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.12.2017
Beiträge: 2
Standard

Hallo,
vielen Dank für eure Hilfe!
Das oben genannte Wappen hat keine Verbindung zu meiner Familie. Ich habe es bei der Recherche nach dieser sonderbaren Quelle gefunden.
Von den zwei anderen Wappen habe ich keine digitalen Bilder. Eins wurde mir am Handy gezeigt, das andere aus einer Erzählung. Alle haben aber den selben Aufbau.

Nochmals vielen Dank und noch einen schönen Tag
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.05.2018, 22:55
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5.839
Standard

Die Zeichnung ist lächerlich aus heraldischer Sicht. Da wollte wohl jemand seine Buntstiftpalette durchexerzieren. Und in diesen Blau-Weiß-Ecken hat er noch irgendwelche barock anmutende Kringel als Lückenfüller gebracht.
Was eine Helmdecke ist, wusste der Zeichner offenbar nicht, und hat stattdessen eine Art grünes Blattwerk mit Lilienzipfeln gepinselt.
Schönen Sonntag!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
echtheit , wappen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.