Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Auswanderung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 16.04.2018, 15:59
Scherfer Scherfer ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 682
Standard

Danke, Svenja, genauso sehe ich das auch!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.04.2018, 21:31
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 19.688
Standard

Hallo,

danke Euch!

Ich geb ihm das mal so weiter, daß er es regional eingrenzen muß.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.04.2018, 04:29
focke13 focke13 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2015
Beiträge: 972
Standard Hallo

Hallo
Nochmal zu den Hexen (#6 Beitrag)
In Bremen und Verden waren es gerade die Schweden im 17 Jahrhundert die die Hexenverfolgungen unterbanden.

Zitat:
Mit dem Ende des 30jährigen Krieges waren die Schweden die Landesherren in den Herzogtümern Bremen-Verden. Durch ihre Verordnung von 1649, die übrigens das zweitfrüheste Verbot von Hexenverfolgungen in Deutschland durch eine Landesregierung darstellte, gingen Verden und die schwedische Königin in die Geschichtsschreibung ein“
Mfg
Focke13

Geändert von focke13 (17.04.2018 um 04:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.04.2018, 08:36
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 19.688
Standard

Hallo focke13,

danke!

Ich hab ihm jetzt erstmal geraten es regional einzugrenzen.

Da in der Liste der Hexenverfolgung ja nur der Name steht, ohne weitere große Angaben, kann man schwer sagen, ob sie im Zusammenhang mit den Gesuchten steht. Aber das kann er ja dann selber entscheiden, ob er in der Region ansetzt.

Ich betrachte das Thema erstmal als erledigt.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:22 Uhr.