#1  
Alt 02.10.2019, 20:37
Seni Seni ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2019
Beiträge: 3
Frage FN Kalisch in Fürstenberg Guben

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1835
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Fürstenberg (Oder), Kreis Guben
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): familySearch, Ancestry
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): keine

Hallo, ich bin heute neu in dieses Forum gekommen.
hier meine Frage zu meinem Ururopa Johann Gottlob Carl Kalisch, der am 17.8.1835 in Fürstenberg, Kreis Guben geboren worden sein soll. Er war Schuhmachermeister und hat dann 1862 in Berlin geheiratet. Sein Vater soll Johann Gottlob Kalisch heißen, in Fürstenberg verstorben sein und ebenfalls Schuhmachermeister gewesen sein. Doch über ihn bekomme ich einfach nicht mehr heraus. Ebenso kann ich nicht herausfinden, wer die Mutter von Johann Gottlob Carl war.
Ist vielleicht schon jemand auf diese Familie gestoßen?
Viele Grüße und schon mal vielen Dank für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.10.2019, 06:50
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.650
Standard

Die evangel. Kirchenbücher von Fürstenberg vor 1926 sind ja Verlust bis auf ein Duplikat 1871-1874. Da könnte man mit Glück die Mutter finden, da sie ja 1862 noch lebt.

https://www.archion.de/de/viewer/?no...ter&uid=273376

Viele Grüße
Martina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.10.2019, 14:15
woddy woddy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 1.477
Standard

Hallo,

Kalisch in Fürstenberg ist mir bekannt.
Es gab einige Familien mit den Namen im Fürstenberg, wie martina schon schrieb, KB sind verschwunden. Nur Duplikat.
Wenn die Frau noch nach 1874 gelebt haben sollte besteht die Möglichkeit über das Standesamt, diese unterlagen sind ab 1874 erhalten geblieben.

Ich muss ich mal nachsehen ob dieser Schuhmacher in meinen unterlagen auftaucht oder jemand danach forscht.

Meine Frau hat ebenfalls Kalisch in Fürstenberg, aber kein Schuhmacher.

Kahlisch/Kalisch ist hier auch weit verbreitet als FN.

Gruss
Peter Woddow
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.10.2019, 14:22
woddy woddy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 1.477
Standard

Hallo,

finde auf der Nebenlinie meiner Frau einen Schuhmacher kalisch in Fürstenberg,
Schuhmacher david Kalisch in Fürstenberg heiratet 1708 in Möbiskruge die Lehnschulzentochter Christine lehmann. Weitere nachkommen auf grund der fehlenden KB nicht möglich.

Peter Woddow
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.10.2019, 14:44
woddy woddy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 1.477
Standard

Hallo,

ist der schuhmacher 1915 gestorben?
In dieser Sterbeurkunde wird als vater ein landwirt kalr kalisch in Fürstenberg genannt.

Peter Woddow
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.10.2019, 15:25
Seni Seni ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 02.10.2019
Beiträge: 3
Standard

Zitat:
Zitat von woddy Beitrag anzeigen
Hallo,

ist der schuhmacher 1915 gestorben?
In dieser Sterbeurkunde wird als vater ein landwirt kalr kalisch in Fürstenberg genannt.

Peter Woddow

Hallo,
diese Sterbeurkunde habe ich auch gefunden. Allerdings ist in der Heiratsurkunde deutlich vom Vater als Schuhmachermeister Johann Gottlob Kalisch die rede. Ebenso steht in der Sterbeurkunde Karl Johann Gottlieb und nicht Johann Gottlob Karl. Dieses "Johann Gottlob xxx" hat er auch bei seinen Söhnen fortgesetzt.
Also denke ich nicht, das dies seine Sterbeurkunde ist.


Grüße Seni
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.10.2019, 18:29
woddy woddy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 1.477
Standard

Hallo,

möglich ist alles auch Angaben die nicht genau bekannt waren.

Es gibt einen Johann Kalisch *6.11.1798 Fbg +4.8.1848 Fbg, ist Schuhmachermeister, einen Sohn Ernst *1842
zu finden bei myheritage, Einreicher eberhard Kalisch

Gruss Peter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03.10.2019, 18:48
woddy woddy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2008
Beiträge: 1.477
Standard

sind beiden geburten in Berlin Kalisch aus Fürstenberg Paten? Gruss peter
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.10.2019, 19:19
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.650
Standard

Nein, keine Familien-Paten. Aber ich denke die Sterbeurkunde passt. Die Eltern von ihm sind so lange tot das es einfach der Anzeigende nicht besser wußte. Landwirt und Schuhmacher schließen sich nicht aus.
Die 2 unehelichen Kinder der Braut gehen nach England. In den Heiratsurkunden dort heißt der Vater Johann Carl Gottlieb Kumm....

Martina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
fürstenberg (oder) , kalisch , schuhmacher

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.