Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.08.2017, 22:18
findet_dori89 findet_dori89 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2017
Beiträge: 42
Standard Ages2.0 - Anpassung der Personenmaske

Hallo zusammen,

Ich nutze ages für meinem Stammbaum und möchte gerne den Geburtsnamen und den verheiratet Namen anzeigen lassen. Kann mir jemand sagen ob das funktioniert und wenn ja wie?

Vielen Dank und viele Grüße
Findet_dori89
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.08.2017, 00:03
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist gerade online weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Lübbecke
Beiträge: 3.228
Standard

Hallo findet_dori89,

möchtest Du die Namen in der Tafel anzeigen lassen?
Wie gibst Du die Namen ein?

Wenn Du den Geburtsnamen und den Ehenamen in Tafeln und Listen sehen möchtest, solltest Du den Geburtsnamen als allgemeinen Familiennamen eingeben und den Ehenamen als zusätzlichen Namen.

Um zusätzliche Namen einzugeben, drücke auf das Stiftsymbol neben dem Nachnamen, dann im nächsten Fenster unten links auf "Namen hinzufügen", rechts oben den Namenstyp auswählen und die zusätzlichen Namen eingeben.

Um die Namen in der Liste oder dem Diagramm anzuzeigen musst Du mit Formeln arbeiten.

Erstelle zunächst die Ahnentafel, dann wählst Du im Reiter "Layout" den Menüpunkt "Person" und Feldliste ändern.

Dadurch öffnet sich ein zusätzliches Fenster, in dem werden links die verfügbaren Felder angezeigt und rechts, welche davon in Deiner Tafel dargestellt werden. (Siehe Bild 1). Mit den Pfeilen -> und <- schiebst Du die ausgewählten Felder von links nach rechts oder zurück, mit den Pfeilen "auf" und "ab" änderst Du die Reihenfolge in der Tafel.

Wähle links "Formel" aus, mit dem Pfeil -> nach rechts rüber schieben, im nächsten Fenster (siehe Bild 2) den Reiter Formel auswählen und dort tippst Du die Formel ein (siehe Bild 3) und drückst auf OK, anschließend mit den auf- und ab-Pfeilen an die gewünschte Position schieben, eventuell einen Zeilenumbruch einfügen.

Das ganze musst Du 2 mal machen. 1 mal für den Zusatz "verh.", 1 mal für den Ehenamen.

Die Formeln sind (kannst Du auch hier kopieren und dort mit "Strg" + "v" einfügen:

MORENAMES[].TYPE
MORENAMES[].LASTNAME

Danach sollte (siehe Bild 4) z.B. in der Tafel stehen:

Anita
Müller
verh. Meier

Dann musst Du das Layout nur noch speichern und kannst es jederzeit auf Knopfdruck wieder anzeigen lassen.

Mann kann die Layouts in Ages zum Teil anpassen, leider funktionieren etliche Dinge dabei nicht so, wie geplant. z. B. gibt es zwar das Datenfeld "weitere Namen", wenn man das in die Tafel einfügt, zeigt es aber nichts an.

Mit Formeln (zum Teil auch recht komplizierten) und ein paar rudimentären Programmier-Kenntnissen kann man aber schon annehmbare Ergebnisse erzielen.

Es gibt auch etliche Layouts als Download in der Daubnet Community.
Da kann man sich prima anschauen, was man mit den Formeln und ein paar Bedingungen alles gestalten kann.

Grüße aus OWL
Anja
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ages1.JPG (81,8 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ages2.JPG (32,5 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ages3.JPG (32,6 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg Ages4.JPG (32,2 KB, 39x aufgerufen)
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2017, 12:46
findet_dori89 findet_dori89 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2017
Beiträge: 42
Standard

Hallo Anja,

vielen lieben Dank für deine tolle Beschreibung.

Genau das habe ich gesucht.

Liebe Grüße
Anne
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2017, 13:53
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist gerade online weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Lübbecke
Beiträge: 3.228
Standard

bitte, gern geschehen

grüße aus owl
anja
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2017, 21:01
Benutzerbild von Thomas_Flensburg
Thomas_Flensburg Thomas_Flensburg ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2017
Ort: Flensburg
Beiträge: 27
Standard

Hallo....

Ähnliches Problem habe ich momentan auch. Allerdings ein geringfügig anders... Weil es ähnlich ist, schreibe ich es hier drunter...

Ich möchte es folgendermaßen dargestellt bekommen:

Zitat:
Bei der Ehefrau so:
Erika
Müller
geb. Mustermann

und bei dem Mann so:

Hans
Müller

Wie kriege ich das hin?

Wobei hier der Geburtsname (bei Mann und Frau) der normale "Lastname" ist und der Ehename ist "Morenames.Lastname"

Wie muss die Formel lauten, wenn ausgegeben werden soll, dass wenn der "Morenames.Lastname" nicht leer ist, "geb." vor dem normalen "Lastname" geschrieben wird und zusätzlich der "Morenames.Lastname" als normaler Nachname da steht?

Vielen Dank!

Gruß
Tommy

Geändert von Thomas_Flensburg (25.10.2017 um 21:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.10.2017, 21:18
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist gerade online weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Lübbecke
Beiträge: 3.228
Standard

Hallo Thomas,

wie erfasst Du die Namen in der Personenmaske?
Also welchen Namen gibst Du als allgemeinen Namen und welchen als weiteren Namen an?

Gibst Du die Person ein als

1. Erika Müller und dann als weiteren Namen Mustermann?
Oder
2. Erika Mustermann und als weiteren Namen Müller?

Grüße aus OWL
Anja

OK, hab es gefunden:
Du erfasst Erika Mustermann, verh. Müller
und möchtest als Ausgabe:
Erika Müller geb. Mustermann

Das wird was komplizierter.
Ich teste mal.
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph

Geändert von XJS (25.10.2017 um 21:28 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.10.2017, 21:50
Benutzerbild von Thomas_Flensburg
Thomas_Flensburg Thomas_Flensburg ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2017
Ort: Flensburg
Beiträge: 27
Standard

Der normale Nachname ist der Geburtsname. Und der Ehename ist der weitere Name, der da steht bei verh.

Ich benutze eigentlich "Ahnenblatt", aber wollte mal "Ages!" ausprobieren. Wenn das so kompliziert ist, dann überlege ich mir noch, die Lizenznummer zu kaufen und bleibe bei "Ahnenblatt".
Ich habe keine Ahnung von Excel-Befehlen. Deshalb wird es vielleicht schwierig mit Ages!

Gruß
Tommy

Geändert von Thomas_Flensburg (25.10.2017 um 21:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.10.2017, 22:15
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist gerade online weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Lübbecke
Beiträge: 3.228
Standard

Hallo Thomas,

ich hab eine Lösung:

Du musst vor dem Nachnamen 2 Formeln einfügen, 1 Formel, damit dwer Ehename zuerst angezeigt wird, die 2. Formel, damit vor dem Geburtsnamen "geb." steht.

Nimm das Formelfeld, was als erstes bei den verfügbaren Feldern angezeigt wird (siehe Bild 1 im obigen Beitrag).

1. Formel:

IF( AND( MORENAMES[].TYPE = "verh.", MORENAMES[].LASTNAME <> "" ), MORENAMES[].LASTNAME)

2. Formel:

IF( AND( MORENAMES[].TYPE = "verh.", MORENAMES[].LASTNAME <> "" ), "geb. ")

Damit sollte in dem Fall, daß unter weitere Namen als Namenstyp "verh." ein Name angegeben ist, der Ehename ohne Zusatz und der Geburtsname mit "geb." ausgegeben werden. Da beide Bedingungen (Typ und Name) erfüllt sein müssen, kannst Du auch weitere Namen angeben, die dann nicht angezeigt werden.

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.10.2017, 22:21
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist gerade online weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Lübbecke
Beiträge: 3.228
Standard

Zitat:
Zitat von Thomas_Flensburg Beitrag anzeigen
Wenn das so kompliziert ist, dann überlege ich mir noch, die Lizenznummer zu kaufen und bleibe bei "Ahnenblatt".
Soooo kompliziert ist es nicht, nur eben nicht so einfach wie oben, da man eben die Namen umdrehen muß. Dafür muß eine "wenn - dann" Abfrage her.
Mit den 2 Formeln sollte das funktionieren.
Nicht vergessen, das Layout zu speichern, damit Du es auf Knopfdruck wieder anzeigen lassen kannst.

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.10.2017, 22:48
Benutzerbild von Thomas_Flensburg
Thomas_Flensburg Thomas_Flensburg ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2017
Ort: Flensburg
Beiträge: 27
Standard

Wow, du hast dir viel Mühe gegeben!! Vielen Dank!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:43 Uhr.