#21  
Alt 04.08.2017, 17:09
Malte55 Malte55 ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 30
Standard

Genealogie-Programme können schon einiges. Als Beispiel im Vergleich die Daten mit einem Familienblatt aus meinem Programm und dann exportiert zu Genplus und Ausgabe als OFB.Lauterbach.RTF

Lauterbach Familienblatt.rtf
Wobei ich die Nummern-Vergabe in den Buch-OFB eh nicht leiden kann. Bei einer Neuauflage geraten die Nummern durcheinander.

Malte
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 04.08.2017, 17:39
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Beiträge: 4.525
Standard

Zitat:
Zitat von Malte55 Beitrag anzeigen
... Genealogie-Programme können schon einiges. ...Genplus und Ausgabe als OFB ....Anhang 90787...
OK. Da wäre dann auch die Taufpaten aufgelistet.
Das Programm würde dann 85 Euro kosten?

Geändert von Anna Sara Weingart (04.08.2017 um 17:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 04.08.2017, 18:22
Malte55 Malte55 ist gerade online
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 30
Standard

Ach ist das so teuer?
Ich persönlich würde es mir nicht nochmal empfehlen, und würde lieber bei meinem alten für 20 DM bleiben. Wie man sieht kann das auch was. Auch Online-OFB würde ich nicht empfehlen. Aber das muß jeder selbst wissen.

Malte
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 04.08.2017, 19:54
alphabet alphabet ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: München
Beiträge: 346
Standard

@Malte: Gefällt mir optisch aber schonmal sehr gut! Danke! Welches ist jetzt das mit Genplus erstellte?
Das erste oder zweite?

Geändert von alphabet (04.08.2017 um 19:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 14.09.2017, 00:39
Benutzerbild von Araminta
Araminta Araminta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2016
Beiträge: 165
Standard

Hoffentlich bin ich hier richtig, sonst bitte einfach verschieben oder löschen.
Aber wie kann man bei Ahnenblatt eine Adoption eingeben?
Gibt es eine andere/sinnvollere Funktion als unter "Anmerkung"?
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 14.09.2017, 16:13
Benutzerbild von XJS
XJS XJS ist gerade online weiblich
Moderator
 
Registriert seit: 03.01.2009
Ort: Lübbecke
Beiträge: 3.228
Standard

Hallo Araminta,

ich wüsste nicht, daß das bei Ahnenblatt möglich ist.
Wenn Du nur die Adoptiveltern und deren Linien verfolgst, würd ich es einfach als Bemerkung in die Notizen schreiben.

Wenn Du beide Elternpaare eingeben möchtest, geht das nur mit einer zweiten Datei denk ich.
Sonst müsstest Du das Programm wechseln.
Bei anderen Programmen kann man auch Adoptiv- und Pflegeeltern zusätzlich eingeben.

Grüße aus OWL
Anja
__________________
Vom Standpunkt der Jugend aus gesehen
ist das Leben eine unendlich lange Zukunft.
Vom Standpunkt des Alters aus
eine sehr kurze Vergangenheit.
Arthur Schopenhauer, 1788 - 1860, dt. Philosoph
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:44 Uhr.