#21  
Alt 28.01.2013, 00:26
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 1.990
Standard Meine Mutter aus Breslau - Frank-Walter Steinmeier

Hallo, liebe Forschergemeinde!

Bei der Suche nach Informationen auf den Seiten zum Ort Peterswaldau im Eulengebirge (Schlesien) bin ich im Internet auf einen interessanten Artikel unseres früheren Außenministers Frank-Walter Steinmeier zur Herkunft seiner Familie aus Breslau gestoßen. Datum des Artikels:20.04.2009

Hier der Link: http://www.cicero.de/berliner-republ...eslau.../39727.

Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 30.01.2013, 00:01
Benutzerbild von Matthias Möser
Matthias Möser Matthias Möser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Seit 1967 mit Unterbrechung 1985/86 in Baden-Baden in 69412 Eberbach/Neckar
Beiträge: 1.990
Standard

Zitat:
Zitat von Johannes v.W. Beitrag anzeigen
Nachdem das Forum ein schickes neues Styling hat, etwas zur Herkunft (Genealogie wäre übertieben) von
Karl Lagefeld.
Man mag den Modezirkus schätzen oder nicht, genau wie den schillernden Modezaren mit seinem silbergrauen Pferdeschwanz, der riesigen Sonnenbrille (und das alles immer halb hinter einem schwarzen Fächer versteckt...).
Unzweifelhaft ist er international einer der berühmtesten und erfolgreichsten Deutschen!
Und man hörte immer vage etwas von einer großbürgerlichen Herkunft aus Hamburg oder einem Holsteiner Gut... beides ist richtig:

Großvater:
Heinrich Maria Karl Bahlmann
1899-1922 Landrat des Kreises Beckum im Münsterland

Mutter: Elisabeth Bahlmann
arbeitete vor der Ehe in einem Modegeschäft in Berlin
(Schwester der Mutter: oo Dr. Conrad Ramstedt, Chirurg in Münster, Erfinder der “Ramstedt-Operation”)

Vater: Otto Lagerfeld aus Hamburg
Fabrikant, Besitzer und Begründer der “Glücksklee”-Dosenmilch-Fabriken,
kauft 1934 das Gut Bissenmoor bei Bad Bramstedt,
aus erster Ehe verwitwet:
oo II. Elisabeth Bahlmann

Kinder: Karl Lagerfeld * Hamburg 1933
(1 Schwester und 1 Halbschwester)


Man sieht also, daß der Modeschöpfer von Mutters Seite den Hang zur Mode mitkriegte, und von Vaters Seite das unternehmerische Geschick und die Geschäftstüchtigkeit.
(Quelle: Artikel in der heutigen FAZ)

Viele Grüße
Johannes

PS. Wie schön, daß ich noch Ferien habe...
Hallo, Johannes!

Interessanter Hinweis! Danke für die Informationen......
Jetzt weis man wenigstens mal, woher der "Modezar" abstammt!

Gruß
Matthias
__________________
Suche nach:
Gernoth in Adelnau, Krotoschin, Sulmierschütz (Posen)
und Neumittelwalde/Kruppa (Schlesien)
Spaer/Speer in Maliers, Peisterwitz, Festenberg, Gräditz u. Schweidnitz (Schlesien)
Benke in Reichenbach, Dreissighuben, Breslau (Schlesien)
Aust in Ernsdorf, Peterswaldau, Bebiolka in Langenbielau (Schlesien)
Burkhardt in Nieder-Peterswaldau (Schlesien)
Schmidt in Nesselwitz u. Wirschkowitz im Kreis Militsch (Schlesien)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 09.02.2013, 20:34
Lola38 Lola38 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2013
Ort: Wiesbaden, Meissener Str.13
Beiträge: 410
Standard

Suche Geschwister von RICHARD WAGNER's Eltern. lg. Lola38
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 09.02.2013, 21:47
Haber Haber ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2009
Beiträge: 216
Standard

Karl Bahlmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Wechseln zu: Navigation, Suche
Heinrich Maria Karl Bahlmann (* 6. März 1859 in Neustadt i. Ob. Schles.; † 6. März 1922 in Beckum)[1] war ein deutscher Politiker.
Bahlmann, promovierter Jurist, war ab 1899 Landrat im Kreis Beckum. Dies blieb er bis 1922, als Carl Fenner von Fenneberg sein Nachfolger wurde. Außerdem war er für den Wahlkreis Beckum von 1911 bis 1920 für die Zentrum-Partei Mitglied im Provinziallandtag Westfalen.[1]
Bahlmann ist der Großvater des Modeschöpfers Karl Lagerfeld.[2]
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.08.2014, 07:41
Benutzerbild von DerChemser
DerChemser DerChemser ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Lichtenwalde
Beiträge: 1.825
Standard

Hallo.

Ich bin im Besitz eines Familienbuches über:

Hans Werner KUBASCHEWSKI, *21.05.1907 in Berlin
V: Dr. Friedrich KUBASCHEWSKI M:Ida BARK

und

Ilse Frieda Martha KRAMP, *18.08.1907 in Berlin.
V: Hermann Wilhelm Theodor KRAMP M:Auguste Karoline Marie KÜBSCH


Weiter Dokumente und Informationen sind vorhanden.

Ilse Kubaschweski geb. Kramp war Filmproduzentin etc...

Hier ein Wikipediaeintrag:
http://de.wikipedia.org/wiki/Ilse_Kubaschewski

Bei Fragen oder Interesse meldet euch.

Grüße
Tom
__________________
Sachsen: BRENNER DÖHLER FREUDENBERG GUTSCHE HENZSCHEL KRAMER PETRICH PINKAU RICHTER WÄCHTLER
Böhmen: DIESL EICHLER FISCHER HALLO/HOLLA/HÖLLE PSCHERA WÜNSCH
Thüringen: DASSLER FUNK THON
Schlesien: ARLT HERZOG KNOBLICH LINKE NISSEL SCHLAUSCH WAGNER WOINECK
Pommern: BRANDT RIEGMANN SCHÜNEMANN STEINERT WEGNER WITTIG
Ostpreußen: GIESE/GIESA MARKLEIN NETT/NETH/NÄTH SEMLING
Neumark: GRUNZKE
Meck-Pomm: BEIER SCHÜNEMANN STEINERT
Brandenburg: HOLZ RICHTER
Bayern: BESENECKER GEIGER REISS/RIES
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 12.06.2015, 12:54
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 6.910
Standard

Taufe von Nikola Tesla in Smiljan, 1856:

https://familysearch.org/pal:/MM9.3....4101,391659602
(Kostenl. FSearch-Account nötig)
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.08.2015, 19:06
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.586
Standard Renz

Zufallsfund:

Hermann Franz RENZ
* 17.01.1845 in Thorn
Vater: Königlicher Kunst- und Schulbereiter Ernst RENZ
~ 01.02.1845 in Thorn, altstädtische evangelische Stadtgemeinde

Quelle: Thorner Wochenblatt 1845, Nr. 13 vom 12.02.1845 unter Kirchliche Nachrichten

Vermutlich handelt es sich zumindest bei dem Vater um ein Mitglied der bekannten Zirkusfamilie RENZ.
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 07.09.2015, 11:16
Artsch Artsch ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2013
Beiträge: 1.660
Standard

Hallo Lola38,

aus dem Handbuch für die Amtshauptmannschaft Leipzig aus dem Jahre 1926.

Großstädteln:

Von den Altertümern der alten Kirche sind die
an den Kirchenwänden aufgestellt gewesenen Grabsteine
nunmehr verschwunden, nur einige sind in der Kirchen-
mauer untergebracht. Auf dem Friedhofe ruht auch
der Onkel Richard Wagners, Adolph W., der unter
dem Namen Ralph Nym schriftstellerte. Er lebte zu-
letzt als Gast des Grafen von Hohenthal auf dem
Rittergute Großstädteln, wo er 1834 verstarb.

Jetzt ist die angegebene Jahreszahl vom Tod anders vermerkt, als im Wikipediaeintrag unter seinem vollständigen Namen

Gottlob Heinrich Adolph Wagner
geb. 14. November 1774 in Leipzig, verstorben 1. August 1835 in Großstädeln

Vielleicht war der Grabstein verwittert und nicht gut lesbar. (1926)

Noch ein Such-Tip, ich habe im Netz öfters "der Onkel Richard Wagners" gelesen, bestimmt geht dies auch mit Tante als Suchkriterium.
Eventuell wurden noch mehr Geschwister in Leipzig geboren.

Viel Erfolg!

Beste Grüße
Artsch

Geändert von Artsch (07.09.2015 um 11:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:02 Uhr.