#1  
Alt 13.07.2017, 13:08
Scherfer Scherfer ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 267
Standard Software mit Familienbuch-Funktion

Hallo zusammen,

ich bitte erst einmal um Entschuldigung, falls diese Frage schon einmal gestellt wurde, ich habe auf die Schnelle nichts gefunden.

Ich pflege meine Daten auf MyHeritage, habe aber große Probleme mit der dortigen Familienbuch-Funktion. Das Familienbuch wird mir stets in englischer Sprache ausgespuckt, noch schlimmer: Eine Eingrenzung auf die direkte Vorfahrenlinie ist in MyHeritage nicht möglich (auch wenn es vom Namen her eine entsprechende Option gibt), d.h. ich bekomme immer alle Seitenlinien mit Cousins sechsten Grades etc. mit angezeigt.
Seit Kurzem ist eine Familienbuch-Erstellung dort gar nicht mehr möglich, ich nehme an, weil meine Gesamtdatenmenge recht groß geworden ist (über 25000 Personennamen).

Daher suche ich nun eine Software, die speziell für die Aufstellung von Familienbüchern geeignet ist, vorzugsweise kostenlos, aber auch einige Euronen sollten nicht das Problem sein. Mein Plan wäre, meine Daten aus MyHeritage als GEDCOM-Datei zu exportieren, in diese Software zu importieren, um dann ein Familienbuch zu erstellen.

Kriterien, die mir für diese Software wichtig wären:
- Einschränkung auf die direkte Vorfahrenlinie und Anzahl X Generationen möglich
- Einbindung von Bildern möglich
- Sprache des Familienbuchs wählbar
- Stammbäume der einzelnen Linien/Zweige
- Ausgangsperson frei wählbar

Wenn ihr Tipps für ein solches Programm für mich hättet, wäre ich euch dafür sehr dankbar!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.07.2017, 13:33
Benutzerbild von fred56
fred56 fred56 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 696
Standard

Ahnenblatt vielleicht?

Gut und kostenlos dazu
__________________
FN: Kantel, Piechocka, Rozalska, Bittner, Oginska, Lewandowska, Klejs, Nizak, Bentkowski
aus dem Raum Gnesen & Posen

FN: Rutter, Mutschmann, Dittmann, Pankratz, Raabe, Timm, Tober
aus dem Großraum Thorn

FN: Piatkowski aus dem Raum Neutomischel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.07.2017, 16:15
Pipline Pipline ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2012
Ort: LOS
Beiträge: 98
Standard

Hallo Scherfer,
schau Dir doch mal Ages! an.
Dort ist auch die Möglichkeit eines Familienbuches gegeben.
Wegen Deiner übrigen Bedingungen müsstest Du mal ein wenig probieren, aber ich glaube die sind wohl erfüllbar.
In der kostenlosen Version kann man bis 50 Datensätze eingeben. Weitere lassen sich problemlos importieren und auch bearbeiten. Nur die Ausdrucke sind gekennzeichnet.
siehe: http://www.daubnet.com/de/produkte
Viel Erfolg.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.07.2017, 18:38
memo memo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 257
Standard

Hallo Scherfer,

der Stammbaumdrucker

http://www.stammbaumdrucker.de/

hat eine integrierte Textverarbeitung, mit der man Familienchroniken erstellen kann.

Gruß, memo
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.07.2017, 14:15
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 593
Standard

Zitat:
Zitat von fred56 Beitrag anzeigen
Ahnenblatt vielleicht?

Gut und kostenlos dazu
Das verwende ich auch und kann es daher sehr empfehlen.

Und noch ein Programm, das kostenlos ist: PC-Ahnen. Auch gut.
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.07.2017, 14:43
Scherfer Scherfer ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 267
Standard

Danke für alle Antworten!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.07.2017, 07:03
Sylvia34 Sylvia34 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2017
Beiträge: 3
Standard

Danke für die Vorschläge. Ich bin neu hier und war auch auf der Suche nach passender Software.

Kennt hier zufällig noch jemand "Der Stammbaum" von USM?

http://www.usm.de/content-26-26/genealogie/

Dann bin ich auch noch über "Family Tree Maker" von Avanquest gestolpert. Dazu habe ich aber leider nicht viel finden können. Anscheinend ist das Programm schon etwas veraltet.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.07.2017, 14:02
Benutzerbild von dirkpeters
dirkpeters dirkpeters ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2008
Ort: Ketzin, Havelland
Beiträge: 715
Standard

Zitat:

Kennt hier zufällig noch jemand "Der Stammbaum" von USM?

http://www.usm.de/content-26-26/genealogie/
Ich habe das Programm mal vor ein paar Jahren getestet und fand es nicht so doll. Ab mehr als 2000 Familien brauchte man die Premiumversion.
Zitat:
Dann bin ich auch noch über "Family Tree Maker" von Avanquest gestolpert. Dazu habe ich aber leider nicht viel finden können. Anscheinend ist das Programm schon etwas veraltet.
Family Tree Maker gibt es aktuell in der Version 2017, allerdings nur in Englisch. http://www.mackiev.com/ftm/. Die ehemals von Avanquest vertriebenen Versionen sind mittlerweile veraltet.

Viele Grüße

Dirk
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.07.2017, 17:57
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.482
Standard

Hallo Scherfer,

auch Gramps kann verschiedene Reports zusammenfassen und als "Buch" ausgeben. Selber benutzt hab ich die Funktionalität aber noch nicht.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.08.2017, 06:31
Sylvia34 Sylvia34 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2017
Beiträge: 3
Standard

Ich habe mir jetzt verschiedene Tools angeschaut und ausprobiert. Ich bin jetzt Ahnenblatt geblieben. Das machte den besten Eindruck. Habe dazu auch super Anleitung auf https://www.gebraucht-kaufen.at/ahnenforschung gefunden.

Danke für die Empfehlungen hier.

Geändert von Sylvia34 (15.08.2017 um 10:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:26 Uhr.