#21  
Alt 06.04.2016, 17:53
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.237
Standard

Hallo zusammen,
auch wenn ich bei diesem Thema nicht mehr "voll drin" bin, verfolge ich dennoch Eure Beiträge mit großem Interesse; es könnte ja was dabei sein, was für unsere Kekule-Freunde passend wäre.
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.03.2017, 16:48
pleines pleines ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 57
Standard Kekule in Flieden, Neuhof, Döngesmühle

Hallo allerseits,

ich suche nach der Herkunft des Maurers Tobias KEKULE aus Flieden der mit Sybilla Huhn verheiratet war. Mir geht es darum, diesen an den hier bereits mehrfach erwöhnten Fuldaer Kekulé-Stamm "anzubinden".

Tochter: Wilhelmine Rosenberger geb. Kekulé * 15.06.1866 Döngesmühle bei Flieden, + 8.10.1944 Kirdorf/Bad Homburg v.d.H. Diese war verheiratet mit Magnus Rosenberger aus Friesenhausen bei Flieden

Herzlichen Dank im voraus !

Gruß

Karlo (Müller), Berlin
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.03.2017, 17:46
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von pleines Beitrag anzeigen
Hallo allerseits,

ich suche nach der Herkunft des Maurers Tobias KEKULE aus Flieden der mit Sybilla Huhn verheiratet war.
Guten Tag,
wo wohnte er denn (z. B. zum Zeitpunkt der Heirat seiner Tochter)? Wann war er noch am Leben, wann war er bereits tot?
Hast Du bei lagis nachgesehen?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.03.2017, 23:02
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel"
Beiträge: 4.237
Standard

Hallo Karlo,
habe leider keine der von Dir genannten Personen in meinen Kekule-Unterlagen.
Nehme sie mal auf und melde mich, sobald ich eine Verbindung herstellen kann.
Liebe Grüße
Karl Heinz


Zitat:
Zitat von pleines Beitrag anzeigen
Hallo allerseits,

ich suche nach der Herkunft des Maurers Tobias KEKULE aus Flieden der mit Sybilla Huhn verheiratet war. Mir geht es darum, diesen an den hier bereits mehrfach erwöhnten Fuldaer Kekulé-Stamm "anzubinden".

Tochter: Wilhelmine Rosenberger geb. Kekulé * 15.06.1866 Döngesmühle bei Flieden, + 8.10.1944 Kirdorf/Bad Homburg v.d.H. Diese war verheiratet mit Magnus Rosenberger aus Friesenhausen bei Flieden

Herzlichen Dank im voraus !

Gruß

Karlo (Müller), Berlin
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.03.2017, 23:10
pleines pleines ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 57
Standard

Vielen Dank Karl Heinz ;-)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 25.03.2017, 23:14
pleines pleines ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 57
Standard

Hallo Katrin,

den Hinweis, dass das Ehepaar Kekule in Flieden lebte, habe ich aus dem Sterbeeintrag der Tochter Wilhelmine Rosenberger geb Kekule von 1944. Ihre Heirat mit Magnus Rosenberger fand in Flieden am 22.08.1889 statt. Leider konnte ich dazu bei LAGIS nichts finden....

Beste Grüße

Karlo
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 26.03.2017, 11:44
sammy sammy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 108
Standard

Hallo Karlo,
der Vater von Tobias war Franz Kekule geb. 2.1.1813 in Neuhof gest. 2.6.1869 in Flieden, verh. mit Anna Katharina Bellinger geb. 1809 in Hosenfeld/Brandlos gest. 9.5.1876 in Flieden. WEiter Kinder des Franz waren Josephine, Mathilde und Franz Leopold.

LG und einen schöne Sonntag
Sammy
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 26.03.2017, 11:46
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von sammy Beitrag anzeigen
WEiter Kinder des Franz waren Josephine, Mathilde und Franz Leopold.
Guten Morgen,
der Franz Leopold ist der, der am Weinberg in Flieden wohnte, mindestens zwei Mal verheiratet war und nur etwa 45 Jahre alt wurde?
Die Josephine war 1876 an einen Weber verheiratet.
Der Todeseintrag der Mutter: Flieden + 1876 Bild 35.
Laut Bild 31 stirbt ebenfalls 1876 ein 1815 geborener Konrad Huhn.

Geändert von katrinkasper (26.03.2017 um 11:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 26.03.2017, 11:51
sammy sammy ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2010
Beiträge: 108
Standard

Hallo Kaatrin,

Franz Leopold war 3 x verheiratet ist am 11.11.1837 in Weinberg Hs. Nr. 201 geboren und am 28.4.1889 in Weinberg gestorben.

LG
Sammy
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 26.03.2017, 11:54
katrinkasper
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von sammy Beitrag anzeigen
Franz Leopold war 3 x verheiratet ist am 11.11.1837 in Weinberg Hs. Nr. 201 geboren und am 28.4.1889 in Weinberg gestorben.
Guten Morgen,
vielen Dank. Ich hatte gestern bei lagis geblättert und seinen Tod gesehen, um 1883 aber auch den einer Ehefrau. Das Sterbealter 4x Jahre hatte ich wohl aus diesem Eintrag.
Also ist Weinberg # 201 das Stammhaus der Keckules.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:08 Uhr.