Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt Gestern, 17:10
Marone1 Marone1 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2020
Beiträge: 14
Standard FN Mähne

Familienname: Mähne / einmal vorkommend "Maehne
Zeit/Jahr der Nennung: 30.Sept.1761, Geburt der Tochter
Ort/Region der Nennung: Oberhof, Ilberstedt


Liebe Mitforschende,
mein Nachname "Mähne" ist sehr sehr selten und ich finde bezüglich der Bedeutung überhaupt nichts. Über rauschende Mähnen und Löwenfrisuren weiß ich allerdings alles

Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand etwas für mich hätte oder eine Idee hat

Vielen Dank im Voraus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt Gestern, 17:26
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 15.050
Standard

Möhne. 65 Kilometer langer Zufluss zur Ruhr.
Mehner Masch, eine Bauerschaft bei Lübbecke.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt Gestern, 17:49
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.512
Standard

Hallo,

der FN Mähne könnte eine Kurzform zum dt. Rufnamen / Familiennamen Mehnert sein. Siehe dazu http://www.namenforschung.net/id/name/1573/1
Auch möglich eine Kurzform zu Meinhardt, http://www.namenforschung.net/id/name/1181/1 -> hierzu paßt die Verbreitung besser.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt Gestern, 17:57
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.099
Standard

Hallo,

hier wird der Name unter Magan, megin eingereiht ( Buchseite 65/66 ) https://books.google.de/books?id=img...page&q&f=false

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt Gestern, 18:00
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 15.050
Standard

Westlich von Ilberstedt (15 Kilometer) liegt Aschersleben mit alten Vorkommen des Namens Mehne.
https://gedbas.genealogy.net/person/show/1005467545
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (Gestern um 18:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt Gestern, 18:28
Marone1 Marone1 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2020
Beiträge: 14
Standard

Ganz lieben Dank für Eure Antworten!

Die Ascherslebener Mähne passen nicht zu meinem, hab ich alle schon durchforstet.

Alle sind in Ilberstedt geboren oder Groß/Klein Poley (Salzlandkreis) und schließlich Cörmigk (heutiger Keis Könnern)

Der letzte beschriebene Mähne war Schafknecht 1761 im Oberhof Ilberstedt.

Da bleibe ich auch, insgesamt, stecken.
In den anderen Angaben schaue ich mal nach



Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt Gestern, 18:45
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 5.641
Standard

Hallo Marone1,
es geht hier aber nicht um den genealogischen Zusammenhang, sondern um die Namendeutung. Und da deuten ja die bisherigen Funde klar in Richtung Meinhardt, Mehnert usw. Also auf eine Kurzform eines zweigliedrigen Namens mit den Bestandteilen magan und harti, wie Laurin schon verlinkt hat.
https://www.namenforschung.net/dfd/w...oller%5d=Names

Die Herleitung von mittelhochdeutsch mane-Mähne wird hier zwar als Option genannt, aber wohl nur "sicherheitshalber".
https://www.google.de/books/edition/...sec=frontcover

Viele Grüße
Peter

Geändert von Xylander (Gestern um 18:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt Gestern, 19:26
Marone1 Marone1 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2020
Beiträge: 14
Standard

Da gebe ich Dir Recht,


Danke schön
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt Gestern, 19:41
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 13.099
Standard

Zitat:
Zitat von Xylander Beitrag anzeigen
Also auf eine Kurzform eines zweigliedrigen Namens mit den Bestandteilen magan und harti, wie Laurin schon verlinkt hat.
https://www.namenforschung.net/dfd/w...oller%5d=Names
Wobei für mich das Fehlen von -rt am Ende allerdings eine zu kurze Kurzform darstellt, so dass ich eher bei magin bleibe.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt Gestern, 20:05
Xylander Xylander ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 5.641
Standard

Hallo Thomas,
das hatte ich gesehen. Deine Interpretation setzt aber wohl einen eingliedrigen PN voraus, die sind selten. Da es in einer Reihe mit den zweigliedrigen Varianten steht, tendiere ich doch eher zu magan+harti
Viele Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.