Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.10.2021, 19:11
Benutzerbild von robotriot
robotriot robotriot ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 349
Standard Latein: Name der Braut, 1661

Quelle bzw. Art des Textes: Trauung
Jahr, aus dem der Text stammt: 1661
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Bad Wörishofen
Namen um die es sich handeln sollte: Bucher


Hallo zusammen,

könnt ihr mir helfen, den Namen der Braut zu lesen? Es geht um die Hochzeit von Sebastian Bucher mit Anna, erster Eintrag 1661:

https://data.matricula-online.eu/de/...ofen/1-H/?pg=8

Im Index ist ihr Name mit "Anna Kammach" angegeben. Lest ihr das auch so? Scheint mir ein eher ungewöhnlicher Name zu sein.

Danke für's miträtseln
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2021, 20:02
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.921
Standard

Hi
Ich denke der Name endet auf ...de

Vielleicht "Kemede".
Im Register findet sich der Familienname Kämer. Vielleicht die gleiche Sippe.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (24.10.2021 um 20:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2021, 20:18
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 12.353
Standard

Zitat:
Zitat von robotriot Beitrag anzeigen
Im Index ist ihr Name mit "Anna Kammach" angegeben. Lest ihr das auch so?

Nein,
am Ende ist wie bereits gesagt kein H.
Kemade oder so ähnlich.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2021, 00:18
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.921
Standard

Man findet in dem Ort auch den Familiennamen Kempter

Vielleicht ist das die gleiche Sippe wie Kemede.
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2021, 17:52
Benutzerbild von robotriot
robotriot robotriot ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 349
Standard

Danke schon mal für die Interpretationen und die Gedankengänge Sara und Horst!

Für mich passt es nicht so recht, dass der Pfarrer bei einer zu diesem Zeitpunkt bereits etablierten Sippe im Ort plötzlich nicht mehr weiß, wie er den Namen schreiben soll, die Abweichungen wären ja in beiden Fällen recht erheblich. Ich würde eher vermuten, dass es ein für den Pfarrer neuer Name von außerhalb ist.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.11.2021, 16:35
Alter Mansfelder Alter Mansfelder ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2013
Beiträge: 3.709
Standard

Hallo zusammen,

schwieriger als anzunehmen. Auf den ersten Blick lese ich auch "Kemede", vielleicht soll es aber auch "Kemerle" heißen.

Es grüßt der Alte Mansfelder
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:58 Uhr.