Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #321  
Alt 14.08.2010, 23:15
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag Feldart.-Regt. Nr. 27, Mainz, Wiesbaden

Feldart.-Regt. Nr. 27, Mainz, Wiesbaden

Loivre am 16. und 18., Brimont am 17. und 19.9. und Roye vom 1. bis 8.10.14

I. Abteilung:

1. Batterie:

Wachtm. Wilhelm Steeg, Grunenwald, Siegkreis, schwer verw.
Gefr. Wendelin Fröhlich, Greisenheim, Rheingau, schwer verw.
Kan. Richard August Eugen Heinrich Zimmermann, Berlin, leicht verw.

2. Batterie:

Kan. Joseph Spies, Laubenheim, Mainz, leicht verw.
Kan. Karl Nickel, Eiershausen, Dillkreis, leicht verw.
Wachtm. Valentin Raab, Oberhilbersheim, Mainz, schwer verw.
Gefr. Heinrich Hill, Mombach, Mainz, schwer verw.
Kan. Karl Greber, Staufen, Breisgau, leicht verw.

3. Batterie:

Gefr. Friedrich August Fülling, Breund, Wolfhagen, leicht verw.
Kan. Joseph Hergenhahn, Hof-Habenscheid, Unterlahn, schwer verw.
Kan. Hubert Schmücker, Rosenbeck, Brilon, gef.
Kan. Friedrich Wilhelm Adolf Döring, Limburg, leicht verw.
Kan. Johann Heinrich Steinert, Röhlinghausen, Gelsenkirchen, leicht verw.
Kan. Peter Krembel, Nieder Zeusheim, Wiesbaden, gef.

Leichte Munitionskolonne:

Kan. Johann Lehnen, Bartringen, Luxemburg, vermißt

II. Abteilung:

4. Batterie:

Kan. K arl Müller, I., Gießenhausen, Kroppach, gef.
Gefr. Otto Pfeiffer, Lautzenbrücken, Unterwesterwald, schwer verw.
Kan. Albert Ernst, Riedelbach, Usingen, gef.
Kan. Heinrich Schneider, Langenhain, Untertaunus, gef.
Kan. Johann Baade, Eltville, Rheingau, gef.
Kan. Alfred Schmidt, II., Bierstadt, Wiesbaden, leicht verw.
Kan. Julius Münz, Offheim, Limburg, leicht verw.
Kan. Friedrich Minor, Klarenthal, Wiesbaden, leicht verw.
Kan. Johann Niggemann, Neheim, Arnsberg, leicht verw.
Kan. Alfred Kolb, Wiesbaden, Wiesbaden, leicht verw.
Kan. Georg Herr, Bad Homburg v. d. H., leicht verw.
Kan. Christian Becker, Homberg, Unterlahn, leicht verw.
Kan. Felix Kern, Rausbach, Unterwesterwald, leicht verw.

6. Batterie:

Kan. Friedrich Schmidt, Oppenheim, leicht verw.

Ersatz-Abteilung:

2. Batterie:

Kan. Anton Krämer, Coblenz, gef.
Kan. Otto Koch, Beier i. Bayern, Naumburg, abermals schwer verw.
Kan. Ernst Leupolt, Weiden i. Bayern, schwer verw.
Kan. Johannes Gerber, Ernsthausen b. Kirchhain, leicht verw., dienstfähig
Utffz. Schmidt, leicht verw., dienstfähig
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
  #322  
Alt 14.08.2010, 23:17
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

Feldartillerie-Regiment Nr. 34, Metz - Berichtigung früherer Angaben

Kan. August Wilhelm Oevermann, bisher verwundet, 2.9.14 Feldlaz. Haraumont gest.

Feldartillerie-Regiment Nr. 42, Schweidnitz - Verluste infolge Krankheit

Res. Emanuel Gehr, 14.10.14 Laz. Kas. Asfeld, Sedan, gest.

Feldart.-Regt. Nr. 46, Wolfenbüttel, Celle - Ersatz-Abteilung - Berichtigung früherer Angaben

Utffz. Conrad Niemeyer, Goslar, bisher verwundet, 7.10.14 gest.
Kan. Bernhard Rogall, Jankenwalde, bisher verwundet, 7.10.14 gest.

Feldart.-Regt. Nr. 52, Königsberg i. Pr.

Verluste infolge Krankheit


Wehrm. Christoph Wanschkies, 18.10.14 Fest.-Hilfslaz. I Königsberg gest.

Berichtigung früherer Angaben:

Kan. Karl Randzio, Divoratzken, Kr. Oletzko, bihs. verw. 27.8.14 Fest.-Hauptlaz. Königsberg gest.

Feldartillerie-Regiment Nr. 82, II. Abteilung Rastenburg - Berichtigung früherer Angaben

Gefr. Tromp. Willy Kornblum, Berlin, bisher vermißt, i. Laz.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
  #323  
Alt 14.08.2010, 23:18
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

1. Landsturm-Batterie des III. Armeekorps, Frankfurt a. O.

Faches b. Lille am 5.10.14

Gefr. Gustav Hoffmann, Osselwitz, Wohlau, schwer verw.
Kan. Georg Fittke, Bredow, Stettin, schwer verw.
Fahrer Walter Krause, Tretenwald, Rummelsburg, schwer verw.

1. Landsturm-Batterie des VII. Armeekorps, Minden

Brimont am 14.9.14

Wehrm. Wiese, Holzhausen, Minden, leicht verw.

Pionier-Batl. Nr. 11, Hannoversch-Münden

Pion. Robert Bohn vom Scheinwerferzug, Unterlemnitz, Reuß j. L., durch Unfall leicht verw., Juljannow 11.10.14

Verluste infolge Krankheit


Gefr. Ernst Zimmermann, 21.9.14 Fest.-Laz. Metz gest.

Berichtigung früherer Angaben:

Pion. Paul Burkhardt, Zwötzen, bisher vermißt, verwundet

Pionier-Bataillon Nr. 17, Thorn - Berichtigung früherer Angaben:

Res. Karl Heymann, Nieder Gondes, Bromberg, bisher vermißt, zur Truppe zurück
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
  #324  
Alt 14.08.2010, 23:19
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

Pionier-Regiment Nr. 19, I. Bataillon, Straßburg i. E.

Vermandovillers am 8. und 10. und Léhon am 9.10.14

1. Feld-Kompagnie:

Utffz. Albert Scherer, Hilsebach, Kr. Saarbrücken, gef.
Utffz. Rudolf Höltgen, Gerresheim, Kr. Düsseldorf, schwer verw.
Pion. Josef Jehl, Elsenheim, Kr. Schlettstadt, leicht verw.
Pion. Alfons Weckmann, Ergersheim, Kr. Molsheim, schwer verw.
Pion. Richard Barth, Eisleben, Mansfelder Seekreis, leicht verw.
Pion. Joseph Wisniewsk, Runow, Kr. Schrimm, leicht verw.

2. Feld-Kompagnie:

Utffz. Fritz Klinke, Breslau, leicht verw.
Gefr. Karl Marsiske, Karschin, Kr. Liegnitz, gef.
Pion. Karl Himmen, Holjocke, Nordamerika, leicht verw.
Pion. Hermann Sander, Oberhausen, gef.
Pion. Josef Tuszynski, Krunschwick, leicht verw.
Pion. Hermann Eßer, Uebach, Kr. Geilenkirchen, leicht verw.
Pion. Michael Jozesiak, Sobotha, Kr. Posen, leicht verw.
Pion. Berthold Göthling, Horsmar, Kr. Mülhausen, vermißt

Pionier-Regiment Nr. 24, Cöln

2. Reserve-Kompagnie:

Tempelhof bei Slype am 18.10.14

Gefr. Albert Friese, Albrechtsdorf, Pr. Eylau, gef.
Pion. Paul Schwarz, Wangerste, gef.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
  #325  
Alt 14.08.2010, 23:20
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag Pionier-Regiment Nr. 31, Berlin

Pionier-Regiment Nr. 31, Berlin

I. Bataillon (II. Garde-Pionier-Bataillon)


Hurtebise vom 22. bis 28. und Bouconville vom 23.9. bis 10.10.14

1. Garde-Reserve-Kompagnie:

Utffz. Heinrich Fegebank, Lehe, leicht verw.
Pion. Max Giesel, Fürstenberg, Kr. Guben, leicht verw.
Pion. Wilhelm Schulz, Krebsjauche, Kr. Guben, schwer verw.
Pion. Gustav Henschel, Magdeburg, schwer verw.
Pion. Karl Magosch, Kostental, Kr. Cosel, schwer verw.
Pion. Emil Lau, Eventin, Kr. Schlawe, schwer verw.
Pion. Max Birnbaum, Mittellagiewnick, Kr. Beuthen, leicht verw.
Pion. Johann Siemer, Platjenwerbe, Kr. Stade, leicht verw.
Pion. Johann Buchta, Ryetzitz, Kr. Cosel, leicht verw.
Pion. Friedrich Wegner, Zempin, Kr. Usedom-Wollin, vermißt
Pion. John Bernhard, Hamburg, vermißt
Pion. Johann Nethe, Bittkau, Kr. Stendal, vermißt
Pion. Wilhelm Freyer, Mariental, Kr. Templin, zweimal leicht verw.
Pion. Hermann Klaus, Miseburg, Kr. Wolfenbüttel, leicht verw.
Pion. Oskar Claus, Roßlau, Kr. Zerbst, leicht verw.
Pion. Richard Michelmann, Münstedt, Kr. Peine, leicht verw.
Pion. Anton Sahuda, Kranowitsch, Kr. Ratibor, leicht verw.
Pion. Hermann Dumke, Alt Valm, Kr. Neustettin, leicht verw.
Pion. Ernst Förster, Fohrde, Kr. Potsdam, leicht verw.
Pion. Julius Kramer, Gütersloh, Wiedenbrück, vermißt
Pion. Arnold Kalmring, Walschleben, Erfurt, vermißt
Pion. Paul Koroll, Furawa, Oppeln, vermißt
Gefr. Franz Kaun, Kl. Küdde, Neustettin, schwer verw.

4. Garde-Feld-Kompagnie:

Pion. Walter Nohse, Berlin, gef.
Pion. Willy Maul, Lengefeld, Kr. Merseburg, vermißt
Pion. Paul Fimbel, Thanne, Oberelsaß, schwer verw.
Pion. Richard Siebeneicher, Petersdorf, Kr. Hirschberg, schwer verw.
Utffz. Max Lau, Berlin, schwer verw.
Pion. Karl Kohlepp, Frankfurt a. M., leicht verw.
Pion. Willy Ullrich, Ernstrode, vermißt
Pion. Elvir v. Ende, Lichtenhayn, Kr. Königssee, vermißt
Pion. Franz Morave, Kottwitz, Kr. Breslau, gef.
Pion. Ernst Appelles, Bodenwerder, Kr. Hannover, leicht verw.
Pion. Karl Renz, Wernsdorf, Kr. Beeskow, gef.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
  #326  
Alt 14.08.2010, 23:23
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

Feldfliegertruppe - Berichtigung früherer Angaben

Ltn. Birkner, nicht Brikner, v. Pion. B. Nr. 19, Augsburg, bisher vermißt, i. frz. Gefangenschaft i. Aurillac, Dep. du Cantal.

Kommando des Etappen-Munitionswesens der I. Armee,
Stab, Stettin - Verluste infolge Krankheit

Wehrm. Anton Kaminski, Kazanitz, Löbau, 5.9.14 in Eppeville am Herzschlag gest.

Etappen-Munitions-Kolonne der 1. Armee, Bromberg


Wehrm. Karl Konrad, Alexandern, Kr. Schubin, vermißt, 27.9.14, vmtl. in der Olse ertrunken

2. Munitions-Kolonnen-Abteilung des III. Armeekorps, Frankfurt a. O.


3. Infanterie-Munitions-Kolonne

Fahrer Erdmann Felix, Groß Labolz, Luckau, vermißt, Maretz 28.8.14

8. (F.) Munitions-Kolonne


Sergt. Otto Berger, Ostrau, Bitterfeld, vermißt, Jemappes 24.8.14

I. Munitions-Kolonnen-Abteilung des X. Armeekorps, Hannover

Gougue am 23., Saintes am 27. u. Villers lès Guise am 29.8.14

1. Artillerie-Munitions-Kolonne

Kan. Christian Diegel, Obernkirchen, Rinteln, schwer verw.
Kan. Karl Ernst, Ahlshausen, Gandersheim, verwundet
Kan. Karl Stille, Hallerburg, Springe, gef.
Kan. Louis Pampel, Pohle, Springe, leicht verw.
Kan. Wilhelm Rischmüller, Groß Berkel, Hameln, leicht verw.

2. Infanterie-Munitions-Kolonne - Verluste durch Krankheit

Gefr. August Röttger, Einbeck, gest.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
  #327  
Alt 14.08.2010, 23:25
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

II. Munitions-Kolonnen-Abteilung des X. Armeekorps, Verden

5. Artillerie-Munitions-Kolonne

Avaux am 3.10.14

Utffz. Rudolf Wachhorst, Muslage, Kr. Bersenbrück, leicht verw., bei der Truppe

4. Artillerie-Munitions-Kolonne des XVIII. Armeekorps, Mainz

Roye am 11.10.14

Kan. Johann Lemb, Weisenau, Kr. Mainz, gef.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
  #328  
Alt 14.08.2010, 23:26
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag Etappen-Munitions-Kolonnen-Abteilung der 2. Etappen-Inspektion, Stettin

Etappen-Munitions-Kolonnen-Abteilung der 2. Etappen-Inspektion, Stettin

Verlaines am 20., Wavre am 22.8.., Mont St. Père am 7. und 8.9.14

Stab

Kan. Friedrich Kuphal, Celle, vermißt

Kolonne 1


Fahrer August Reimann, Heidersdorf, Nimptsch, vermißt

Kolonne 2

Trainsold. Heinrich Beck, Schönberg, Betzeburg, vermißt
Gefr. Hermann Wenger, Altenessen, Essen, vermißt
Gren. Adolf Jurczyk, Städt. Jannow, Kattowitz, vermißt

Kolonne 16

Wehrm. Eduard Vloska, Alt Zabrze, Zabrze, vermißt
Res. Otto Keuchel, Maldeuten, Königsberg, vermißt
Gefr. Karl Peters, Wechselburg Anger, Leipzig, vermißt

Kolonne 21

Gren. Gerd Jan Modder, Bunde, Ostfriesland, gef.

Kolonne 22


Kan. Heinrich Werner, Geismar, Göttingen, vermißt

Kolonne 45

Utffz. Müller, vermißt
Tromp. Wittstock, vermißt

Kolonne 50

Kan. Heinrich Budde, Varenfell, Wiedenbrück, gef.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
  #329  
Alt 14.08.2010, 23:28
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

Pferde-Depot Nr. 1 des XVII. Armeekorps, Danzig (Langfuhr) - Verluste infolge Krankheit

Ldstm. Christian Endrigkeit, am 9.10.14 im Fest.-Laz. Danzig gest.

Kriegs-Bekleidungsamt des XI. Armeekorps, Cassel - Verluste infolge Krankheit

Ers.-Res. Johann Müller, 19.10.14 zu Cassel gest.
Ers.-Res. Richard Rothe, 9.10.14 Hauptfestungslaz. Posen gest., beerdigt Garnison-Friedhof daselbst.

Druckfehlerberichtigung:

Zu Verlustliste Nr 67: Der Standort des II. Batls. Res.-Inf.-Regt. Nr. 13 ist Coesfeld i. Westf. und nicht Cosel
Zu Verlustliste Nr. 66: Der bei der 2. Komp. Res. Inf.-Regts. Nr. 16 aufgeführte Utffz. d. R. Croskreuz heißt Großkreuz.
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:31 Uhr.