Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 22.09.2020, 10:27
asd3 asd3 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2015
Beiträge: 61
Standard

Liebe Christine,


vielen Dank für die (erwartbare) Rückmeldung.


Beste Grüße
Andreas
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.10.2020, 10:45
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 2.342
Standard

Guten Morgen allerseits!

Bin eher zufällig auf dieses Thema gestoßen und möchte nur kurz meine Methode des Matricula-Downloads schildern.
Anfangs habe ich auch noch Screenshots (STRG+Druck) im Grafikprogramm zusammengesetzt. Mittlerweile geht es komfortabler.

Benötigt wird Browser Mozilla Firefox. (Ob es für Google Chrome o.a. eine ähnliche Lösung gibt, weiß ich leider nicht.)

1. Bei matricula-online.eu zur gewünschten Kirchenbuch-Seite surfen.
2. Wenn gefunden, dann sofort (d.h. zwischenzeitlich nicht noch woanders herumsurfen, z.B. in einem anderen Browserfenster o.ä.) in die Adressezeile den Befehl "about:cache" eingeben und Enter drücken.
(Ich habe mir mittlerweile einen Link-Button in die Browser-Lesezeichenzeile gelegt!)
3. Jetzt seit ihr im Cache-Bereich des Browsers, wo alle geladenen Seiteninhalte aufgelistet werden. Unter dem Punkt "disk" auf den Link "List Cache Entries" klicken.
4. Erfahrungsgemäß ist der oberste, sehr umfangreiche Link, der mit "https://img.data.matricula-online.eu/image" beginnt, die aktuelle komplette Kirchenbuchseite in voller Auflösung. Draufklicken!
5. Bei den Detailinformationen noch einmal auf den Link hinter "key:" klicken!
6. Et voilà! Die Kirchenbuchseite wird angezeigt und kann mittels Rechtsklick und via Kontextmenü auf der Festplatte gespeichert werden. Fertig!!!
7. Mit insgesamt viermal Klick auf den Zurück-Button des Browsers seid ihr wieder bei eurem Kirchenbuch.

Ich hoffe, die Anleitung hilft über die Wartezeit hinweg, bis matricula-online.eu einen Download-Button in die Homepage implementiert hat
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Matricula1.jpg (234,9 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg Matricula2.jpg (20,7 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg Matricula3.jpg (72,9 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Matricula4.jpg (158,6 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg Matricula5.jpg (135,7 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg Matricula6.jpg (240,5 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...



Geändert von Astrodoc (16.10.2020 um 10:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.10.2020, 11:32
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.467
Standard

Zitat:
Zitat von Astrodoc Beitrag anzeigen
6. Et voilà! Die Kirchenbuchseite wird angezeigt und kann mittels Rechtsklick und via Kontextmenü auf der Festplatte gespeichert werden. Fertig!!!
Nur eine kleine (Korintenkacker) Anmerkung: Die Datei ist bereits auf der eigenen Festplatte (Cache), man macht also damit nur eine Kopie einer bereits lokal vorhandenen Datei - sprich: man lädt nichts mehr von matrikula herunter bzw. umgeht keine Downloadbeschränkungen.
P.S. Geht natürlich nur, wenn "browser.cache.disk.enable" auf true eingestellt ist und der Wert für "browser.cache.disk.capacity" auf einen entsprechenden ausreichend großen Wert eingestellt ist (werden wohl die meisten User automatisch so haben).
__________________
Private Nachrichten möglichst vermeiden!

Geändert von sonki (16.10.2020 um 11:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.10.2020, 13:54
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 2.342
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Die Datei ist bereits auf der eigenen Festplatte (Cache), man macht also damit nur eine Kopie einer bereits lokal vorhandenen Datei - sprich: man lädt nichts mehr von matrikula herunter bzw. umgeht keine Downloadbeschränkungen.

Hätte ich nicht besser ausdrücken können!
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc


Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen ...


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.