Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Namenkunde
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.05.2020, 15:47
PeBau185 PeBau185 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 36
Standard FN Rakete/Raquet

Familienname: Rakete/Racket/Raquet
Zeit/Jahr der Nennung: 18./19 Jhrh
Ort/Region der Nennung: Rakete in Schlesien und Raquet in Rheinhessen


Gibt es eine gemeinsame Herkunft zu den Namen Rakete in Schlesien und dem Namen Racket oder Raquet in Rheinhessen?

Danke im voraus

Pebau 185
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.05.2020, 16:28
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 689
Standard

Zitat:
Zitat von PeBau185 Beitrag anzeigen
Familienname: Rakete/Racket/Raquet
Zeit/Jahr der Nennung: 18./19 Jhrh
Ort/Region der Nennung: Rakete in Schlesien und Raquet in Rheinhessen


Gibt es eine gemeinsame Herkunft zu den Namen Rakete in Schlesien und dem Namen Racket oder Raquet in Rheinhessen?

Danke im voraus

Pebau 185
Kann mir überhaupt nicht vorstellen, das es da gemeinsame Familiestämme gibt.
Gerade die entsprechenden Familien, welche nach Rheinhessen kamen, werden wohl einst aus Frankreich, oder Teilen von Belgien (Brabant) hierher gekommen sein.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.05.2020, 20:16
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 5.321
Standard

Hallo,

zum FN Ra(c)kete / Raquette u. ä. wurde von Prof. Udolph veröffentlicht:

2016:
Zitat:
Die Hugenotten-Legenden um deutsche Familiennamen sterben nicht aus! Die Gazetten sind voll davon, dass der bekannte deutsche Fotograf Jim Rakete meint, auch einen Hugenotten-Namen zu tragen. dpa hat das fröhlich verbreitet. Alles Blödsinn. Die Familiennamen Rakete, Raquete, Raquette sind in Frankreich gar nicht nachgewiesen. Zudem kommt die Familie Rakete einwandfrei aus Rawitsch bei Posen, dort sicher bezeugt seit 1749. Und dann noch diese Einträge: JOHANN RAQUETTE - Marriage: 22 AUG 1730 Evangelisch, Rawitsch; und dann noch der Nachweis, dass sich Rakete aus Rokete entwickelt hat: Gottlieb Rossdeutscher b. abt 1810 married Carolina Rakete (Rokete) Sept 3, 1833, in Evangelisch, Rawitsch, Posen, Preussen. Grundlage des Namens ist poln. rokita "die Weide (der Baum)". Also der "Weidenmann", "Weidner" o.ä. Ich habe wirklich nichts gegen Hugenotten - aber bei den Familiennamen muss man da sehr vorsichtig sein.
2019:
Zitat:
Carola Rackete - dieser Name der Sea Watch 3- Kapitänin geht jetzt um die Welt. Rackete? Hängt das mit einer Rakete zusammen? Es sieht ganz so aus, aber es ist ein glatter Irrtum.
Ich kenne die Diskussion um den Namen „Rakete“ - die Schreibung „Rackete“ ist nur eine Variante - seit fast 20 Jahren und habe ihn auch in unserem Buch „Prof. Udolphs Buch der Namen“ anhand des Namens des bekannten Fotografen Jim Rakete behandelt. Man findet dazu auch etwas im Netz, denn Jim Rakete glaubt - trotz meiner Analyse - immer noch daran, dass seine Vorfahren Hugenotten waren.
Sehen wir uns mal die Fakten an: Heute gibt es den Namen in Deutschland ca. 240-mal, es ist eine typische Patchwork-Streuung mit Schwerpunkt in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Brandenburg (blaue Kreise). Nimmt man aber historischen Belege dazu, z.B. aus den Verlustlisten des Deutschen Reiches aus dem 1. Weltkrieg, die die Namen und Wohnorte von ca. 7 Millionen Soldaten (Gefallene und Verwundete) enthalten, so zeigt der große rote Kreis, woher der Name kommt: es ist die Region um Żmigród und Rawicz nördlich von Warschau. Zudem sind die Familiennamen Rakete, Raquete, Raquette in Frankreich gar nicht nachgewiesen. Ferner lässt sich nachweisen, dass eine Familie Rakete einwandfrei aus Rawitsch bei Posen kommt, dort sicher bezeugt seit 1749. Und dann noch diese Einträge: JOHANN RAQUETTE - Marriage: 22 AUG 1730 Evangelisch, Rawitsch; und dann noch der Nachweis, dass sich Rakete aus Rokete entwickelt hat: Gottlieb Rossdeutscher b. abt 1810 married Carolina Rakete (Rokete) Sept 3, 1833, in Evangelisch, Rawitsch, Posen, Preussen.
Rokete ist die entscheidende Schreibung. Grundlage des Namens ist poln. rokita "die Weide (der Baum)", auch rokyta geschrieben. Also der "Weidenmann", "Weidner" o.ä., der Mann an der Weide. Raketen bleiben beiseite.
Siehe dazu auch bei FB: https://www.facebook.com/28720246797...4825252543665/
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2020, 18:17
PeBau185 PeBau185 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.07.2009
Beiträge: 36
Standard

Danke für die Hinweise.

Ja mir ist bekannt dass es im Raum Rawitsch viele mit FN Rakete gab.
Hier habe ich auch schon in den KB und STA umfangreich geforscht.

Nun habe ich festgestellt (meine Vorfahren stammen aus der Pfalz und einige sind schon vor 1786 in die Umgebung von Rawitsch gezogen.

Was mich wundert sind doch die unterschiedlichen Schreibweisen
z.B schrieben sich meine Vorfahren in Rheinhessen noch HAHN und HÖHN so schrieben sie sich dann in Rawitsch und Schlesien auf einmal HAIN und HEYN.

Ebenso die Familie KÄRCHER aus Rheinhessen schrieb sich in Schlesien
auf einmal KIRCHNER.

Kann es nicht sein dass auch beim Namen RAQUE eine andere Schreibweise
entstand, man kannte ja dort den Namen Rakete bereits?

Pebau185
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.10.2020, 21:25
Straight-Potter Straight-Potter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2015
Beiträge: 650
Standard

Ich habe das Buch „Raquet aus Fehrbach“. Wenn ich helfen kann gerne, schreib einfach eine PN...

Viele Grüße
Straight-Potter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:40 Uhr.