#1  
Alt 19.08.2020, 17:06
Cathy83 Cathy83 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2020
Beiträge: 126
Standard Evt. Auswanderung von Carl Kramer

Ich bin auf der Suche nach einem Carl Kramer, geb. 3.2.1847 in Bühl. Der evt. ausgewandert ist.
Jetzt habe ich auf einer Passagierliste nach New York einen Carl Kramer entdeckt, zu dem Alter, Name und auch Deutschland passt. Mehr wurde leider nicht dort aufgeschrieben.
Auf der Einbürgerungskarte davon befindet sich kein Geburtsdatum.
Kann ich irgendwie anderes herausfinden, ob es sich um meinen Carl Kramer handelt?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.08.2020, 17:51
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 103
Standard

Hallo,
um welches Bühl handelt es sich denn? Bühl in Baden-Württemberg?
Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.08.2020, 19:36
Cathy83 Cathy83 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Beiträge: 126
Standard

Bühl bei Waldshut, Baden-Wüttenberg. Er ist nur da geboren und zog dann weg.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.08.2020, 18:50
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.009
Standard

Hallo

Es wäre hilfreich wenn du alle Dokumente und Informationen erwähnst, die du bereits gefunden hast. In welchen Passagierlisten mit Ankunft in New York bist du fündig geworden? Um welchen Auswanderungszeitraum handelt es sich? Was meinst du mit Einbürgerungskarten? Hast du die eigentlichen Original-Dokumente nicht gefunden? Hast du auch schon nach den censuslisten (Volkszählungen) und nach anderen Dokumenten in Amerika gesucht? Volkszählungen enthalten zwar den genauen Geburtsort in Europa nicht, aber die dort erwähnten Wohnorte vereinfachen die weitere Suche nach Dokumenten in Amerika, die den genauen Geburtsort enthalten könnten.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.08.2020, 21:09
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 103
Standard

Zitat:
Zitat von Cathy83 Beitrag anzeigen
Bühl bei Waldshut, Baden-Wüttenberg. Er ist nur da geboren und zog dann weg.

Hallo,


Fakt 1: es gibt sehr viele Karl Kramer die aus dem deutschsprachigen Raum in die USA emigriert sind
Fakt 2: ich habe weder bei familysearch noch bei ancestry in den Censuslisten, und da besonders denen aus dem Jahr 1900, einen passenden Carl/Charles Cramer gefunden. Die 1900er Census Listen enthalten immer auch den Geburtsmonat. Da kann man ganz gut eingrenzen.
Fakt 3: es gibt bei ancestry auch keine passenden family trees
Fakt 4: weder bei ancestry noch bei familysearch finden sich passende Sterbeeinträge.


Sorry, aber aktuell bleibt die Suche efolglos.


Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.08.2020, 07:51
Cathy83 Cathy83 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Beiträge: 126
Standard

Ich habe einen Carl Kramer auf eine Passagierliste nach New York gesehen, wo der Jahrgang stimmen würde.
Dieser soll 1866 in New York angekommen sein (Zeile 1). Mein Carl Kramer ist am 3.2.1847 geboren.
Es gibt doch diese Einbürgerungsnachweise Cards und so eine habe ich nicht gefunden. Und auch bei Volkszählungen ist nichts dabei.
Ich möchte einfach nur herausfinden, ob der dass ist oder nicht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 004679969_00437.jpg (246,2 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.08.2020, 14:51
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.009
Standard

Hallo

Ich habe in den Passagierlisten insgesamt drei Carl Kramer gefunden, die 1847 geboren wurden und zwei die 1846 geboren wurden. Da in den Passagierlisten zu wenig Angaben gemacht wurden, ist es schwierig zu sagen, welcher Carl/Charles Kramer in den Volkszählungen zu welchem in den Passagierlisten passt. In deiner Passagierliste sind mit dem Carl Kramer noch zwei weitere Personen gelistet, das sollte die Suche in den Volkszählungen vereinfachen.

Bei den Einbürgerungsdokumenten habe ich auch keinen passenden Carl Kramer gefunden. Allerdings sind nicht alle New Yorker Einbürgerungsdokumente online einsehbar, zumindest nicht bei familysearch. Zudem muss er nicht in New York geblieben sein, sondern könnte auch in einem anderen US-Staat bis in den Mittleren Westen gewohnt haben. Da gibt es auch nicht von allen diesen US-Staaten Einbürgerungsdokumente online, zumindest nicht bei familysearch.

Übrigens wenn jemand aus Baden oder Württemberg ausgewandert ist, gibt es evtl. noch Dokumente in den Archiven in Karlsruhe bzw. Stuttgart.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.08.2020, 18:16
Cathy83 Cathy83 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Beiträge: 126
Standard

In den Volkszählung finde ich keinen Carl Kramer, der 1866 in New York angekommen ist und diesen Jahrgang 1847 hat.

Kein Dokument gefunden, wegen seiner Auswanderung. Alle Auswanderungsportal und auch das Archiv hat nichts gefunden. Manche sind einfach auch so abgehauen und wurden in Baden gar nicht registriert.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.08.2020, 19:31
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 103
Standard

Hallo,
noch eine Ergänzung:


https://www.familysearch.org/records...ingleView=true


Aufnahmen 4671 - 4673 = Kramer


Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.08.2020, 09:59
Cathy83 Cathy83 ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.04.2020
Beiträge: 126
Standard

Danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.