#1  
Alt 26.01.2019, 20:27
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.513
Standard Ortswappen Helmstadt - Frage zur Blasonierung

Hallo miteinander,

bei Wikipedia wurde vor kurzem eine Änderung an der Blasonierung des Ortswappens von Helmstadt vorgenommen. Da die Änderung auch Vandalismus an einem anderen Artikelteil beinhaltete, möchte ich gerne wissen, ob die Änderung rechtens ist.

Die ursprüngliche Blasonierung, entnommen (meines Wissens) einer Broschüre des bayrischen Staates:
"In Gold drei, zwei zu eins gestellte sechs blättrige rote heraldische Rosen, dazwischen ein waagrechter blauer Werkzeugstiel."

Die neue Blasonierung, geschrieben von einem unbekannten User, lautet:
"In Gold innerhalb eines blauen Bordes balkenweise ein blauer Werkzeugstiel (Helmeisen), begleitet oben von zwei, unten von einer schwarz bespitzten, roten Rosen."

Die Person vermerkte ebenfalls die folgende (nicht sichtbare) Notiz:
<!-- Es fehlen das blaue Bord, das wegen der barocken Voluten unterbrochen ist, die Tingierung der Kelchblätter (schwarz bespitzt), die unheraldischen Begriffe waagerecht und dazwischen. -->

Ist die neue Blasonierung tatsächlich besser? Müsste etwas geändert werden, um die Notiz entfernen zu können, oder stellt die Notiz bloß eine Begründung für die Änderung dar?

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2019, 22:10
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: Sachsen/Böhmen
Beiträge: 241
Standard

Hallo,


ich selbst würde es anders blasonieren. Unter anderem kann ich da keinen blauen Bord sehe. Das sind nur die Außenkanten des Schildes. Aber darum geht es hier nicht. Komunalwappen werden vom jeweiligen Bundesland bestätigt und dort wird auch die genaue Blasonierung festgelegt die dann auch bindend ist. Ich kann hier aber leider nicht sagen wie die amtliche Blasonierung zum Ortswappen ist. Da müsste man sich bei der jeweiligen Komune oder beim zuständigen Innenministerium des Landes erkundigen.


Noch ein Zusatz:
Der Blason ist immer bindend für das Wappen. Das heißt dass nicht der Blason nach dem Wappen erstellt wird, sondern die Wappenzeichnung nach dem Blason.
__________________
Mit Grüßen Gerd

Wer die großen historischen Symbole verloren hat, vor dem gähnt das Nichts. (Carl Gustav Jung)

Geändert von Hracholusky (26.01.2019 um 22:48 Uhr) Grund: Zusatz angefügt
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.01.2019, 13:06
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.513
Standard

Hallo Gerd,

vielen Dank für die Rückmeldung. Die amtliche Blasonierung gibt es auf der Webseite der Gemeinde. Habe die Änderungen rückgängig gemacht.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:15 Uhr.