Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #81  
Alt 08.01.2010, 15:56
Benutzerbild von Rainer Zufall
Rainer Zufall Rainer Zufall ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 547
Standard

Also, an alle Chemiker, Apotheker und solche, die es werden wollen - was ist in Verbandszellstoff (außer Zellulose) ?


Bei den feuerfesten Dokumentenboxen meinte ich sowas (billigere Variante, 30 min feuerfest):
http://www1.westfalia.de/shops/rund_...e_a4.htm?&ct=1

oder (Variante 60 min feuerfest):
http://www.manufactum.de/Produkt/189...feuerfest.html

Allerdings, wie schon erwähnt, Format A4.

Hat sowas jemand in Gebrauch (und evtl. seine wertvollen Dokumente mal testhalber ins Feuer geworfen ? )
__________________
Viele Grüße
Rainer


suche alles aus Szalatnak / Ungarn
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 08.01.2010, 17:01
Benutzerbild von fxck
fxck fxck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: München
Beiträge: 1.032
Standard

Hallo Rainer,

solche Boxen schauen ganz gut aus, ich stehe dem aber kritisch gegenüber. Wenn Du diese Boxen benutzen willst, dann lege bitte zwischen Deine wichtigen Unterlagen und dem Box-Boden und der Box-Wand Papier (das Papier sollte nach DIN ISO 9706 zertifiziert sein!), damit die Weichmacher der Box nicht direkt auf das Papier einwirken, sondern mit dem Papier "arbeiten" kann.

Liebe Grüße
Anton
__________________
Suche in folgenden Orten:
Kreis Tachau/Egerland: Pfraumberg, Ujest, Zummern, Lusen, Labant, Mallowitz (FN: Frank, Roppert, Scheinkönig, Peyerl, Haibach, Schwarz...)
Erzgebirge: Beierfeld, Grünhain, Eibenstock, Bernsbach, Lauter (FN: Fröhlich, Hennig, Stieler, Jugelt, Heimann...)
Thüringen: Tanna, Rödersdorf, Friedrichroda (FN: Kunstmann, Götz, Rathsmann).
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 08.01.2010, 19:26
Benutzerbild von Rainer Zufall
Rainer Zufall Rainer Zufall ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2009
Beiträge: 547
Standard

Hallo Anton,

danke für die Tips.

Stimmt, die Box- Innenauskleidung ist ja auch wieder aus Plaste.

Irgendwie scheint mir die Sache mit der Konservierung und Aufbewahrung alles eine Gratwanderung zu sein. Hundert Jahre lang hat das ganze alte Zeugs irgendwie, irgendwo gelagert und die Zeit unbeschadet überstanden. Danach will man dann alles besonders richtig machen, und macht damit vielleicht nur umso mehr Schaden.
Tja, nichts hält ewig, und wie man's macht, macht man's eh verkehrt.


Aber vielleicht könnte man ja alles erst in einen Archivkarton packen und dann den Archivkarton mit Inhalt in so eine Box verstauen, sofern sie denn groß genug ausfällt?
Vermutlich werden die Teile aber auch nur für A4 ausgelegt, weil sie sonst zu schwer würden. Acht bzw. vierzehn Kilo sind ja nicht ohne.
__________________
Viele Grüße
Rainer


suche alles aus Szalatnak / Ungarn
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 08.01.2010, 22:57
Benutzerbild von fxck
fxck fxck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2009
Ort: München
Beiträge: 1.032
Standard

Hallo Rainer,

das passt schon. Ein Archivkarton hält schon mal eine ganze Menge Umwelteinflüsse aus. Einen Wohnungsbrand oder Hochwasser wohl nicht, aber die Wahrscheinlichkeit ist dabei ja auch eher gering...

LG Anton
__________________
Suche in folgenden Orten:
Kreis Tachau/Egerland: Pfraumberg, Ujest, Zummern, Lusen, Labant, Mallowitz (FN: Frank, Roppert, Scheinkönig, Peyerl, Haibach, Schwarz...)
Erzgebirge: Beierfeld, Grünhain, Eibenstock, Bernsbach, Lauter (FN: Fröhlich, Hennig, Stieler, Jugelt, Heimann...)
Thüringen: Tanna, Rödersdorf, Friedrichroda (FN: Kunstmann, Götz, Rathsmann).
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 19.07.2010, 19:45
Benutzerbild von Karla
Karla Karla ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2010
Beiträge: 1.016
Standard

Hallo zusammen. Ich habe mit Interesse alle Beiträge gelesen. Nun möchte ich auch meinen Beitrag schreiben. ich habe von meiner Schwester eine Ahnentafel bekommen, die meine Oma vor fast 80 Jahren angefertigt hat. Ich habe sie gleich ausgebreitet, um noch mehr Schäden zu verhindern. Durch das zusammen legen war sie in einem sehr schlechten Zustand gewesen. Darum habe ich sie eingerahmt und im Gästezimmer unserer Wohnung aufgehängt. So hat jeder etwas davon und es sieht auch schön aus. Viele Grüsse Karla
__________________
Viele Grüsse Erika
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 19.07.2010, 19:59
_daniel_
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Liebe Karle,
Zitat:
Darum habe ich sie eingerahmt und im Gästezimmer unserer Wohnung aufgehängt
ich würde Dir raten, eine Kopie anfertigen zu lassen und diese dann aufzuhängen. Wenn da täglich eventuell Sonne drauffällt, ist das absolut schädlich...
LG Daniel
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 16.08.2010, 01:01
Benutzerbild von Ritterrath
Ritterrath Ritterrath ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Sinzig/Kreis Ahrweiler/RLP
Beiträge: 452
Standard

Ich kann meine Dokumente doch nicht alle einfach in einen Karton packen???
__________________
Ritterrath/Retterath, Schmickler, Broich, Knieps, Arzdorf, Lingen
Geef, Ockenfels, Brenner, Gross, Heuser, Steinmetzler Alfter, Decker, Dümpelfeld usw. Kreis Ahrweiler und Eifel
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 16.08.2010, 08:06
_daniel_
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
jetzt mal ganz sarkastisch: Was denkst Du, wird im Staatsarchiv mit Dokumenten gemacht? Einzeln gerahmt und an die Wand gehängt? Die kommen auch in Archivkartons. Diese müssen besondere Bedingungen erfüllen. Alterungsbeständigkeit, Stabilität, Säurefrei, usw.
Grüße, Daniel
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 16.08.2010, 13:12
Benutzerbild von Ritterrath
Ritterrath Ritterrath ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Sinzig/Kreis Ahrweiler/RLP
Beiträge: 452
Standard

Wüsste ichs würd ich nicht fragen


Hätte ja sein können das wenn Pappkartons ok sind es auch Pappmappen,register, Hängeordner etc. etc etc. ok sind ne?

Aber vielen Dank für dein fachlich kompetenten Ratschlag
__________________
Ritterrath/Retterath, Schmickler, Broich, Knieps, Arzdorf, Lingen
Geef, Ockenfels, Brenner, Gross, Heuser, Steinmetzler Alfter, Decker, Dümpelfeld usw. Kreis Ahrweiler und Eifel
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 16.08.2010, 13:25
_daniel_
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo,
einen kleinen Tip habe ich noch:
www.archiv-box.de Das ist die Firma Hans Schröder. Die sind sehr kompetent, wenn es um Archivmaterial geht. Vom Dokumentenechten und Alterungsbeständigen Klebestreifen für Ausbesserungen an Rissen und Knicken über Pergaminhüllen für alte Bilder bis zu Archivkartons in allen Größen. Grüße, Daniel

PS: Wenn Archivkartons, dann kann man darinnen die Dokumente in sog. Einlegemappen einzeln hineinlegen. So ists geordnet und trotzdem noch im Karton. Dafür aber auch Alterungsbeständige und säurefreie Einlegemappen nutzen. (Z.b. Adagio Einlegemappen - die gibts auch bei Hans Schröder)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dokumente über engl. Kriegsgefangenschaft - Gefangenenaustausch fleigi Militärbezogene Familiengeschichtsforschung 13 02.03.2013 19:10
RE: Wie komme ich an Dokumente? emma2412 Österreich und Südtirol Genealogie 3 14.10.2007 19:13

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:18 Uhr.