Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.07.2016, 08:31
Königsbremen Königsbremen ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2016
Beiträge: 1
Standard FTW Familienstammbaum 7.5 zwei Fragen

Hallo,

ich bin ganz neu hier und eigentlich nur weil ich zur SW FTW Familienstammbaum 7.5 zwei Fragen habe. (Vorweg ein Hinweis zur Systemumgebeung: Ich betreibe FTW 7.5 unter Windows 7 - bsi auf das Problemchen in Frage 1. - vollkommen problemlos.)

1.) Bei einigen neuerlich gemachten Datumseintragungen zeigt sich der komische Effekt, dass ich z. B. "02.03.1628" als Geburtsdatum eingebe, im entsprechenden Feld dann aber "02.03.1628/29" steht. Das passiert nur vereinzelt und ohne jede erkennbare Systematik, also auch ohne Bezug auf Tag, Monat oder Jahr. Was kann das sein?

2. Gibt es inzwischen, seit den letzten entsprechenden Eintragungen sind ja schon wieder Jahre vergangen, eine neuere SW, auf die ich von FTW 7.5 halbwegs problemlos umsteigen kann? Ich habe so ca. 450 Personen in meiner Datenbank.

Gruß

Geändert von Xtine (08.07.2016 um 09:11 Uhr) Grund: angepasst nach verschieben in eigenes Thema
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.07.2016, 09:26
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 18.485
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Königsbremen Beitrag anzeigen

1.) ...dass ich z. B. "02.03.1628" als Geburtsdatum eingebe, im entsprechenden Feld dann aber "02.03.1628/29" steht. Das passiert nur vereinzelt und ohne jede erkennbare Systematik, also auch ohne Bezug auf Tag, Monat oder Jahr. Was kann das sein?
Doch, es hat Systematik, es passiert dann, wenn es zwischen julianischem und gregorianischem Kalender Differenzen gibt.

Zitat:
Zitat von FTM Hilfe
Doppeldaten — Für die Übergangszeit vom julianischen zum gregorianischen Kalender können Doppeldaten angezeigt werden. Wenn Sie ein Datum eingeben, das zwischen den 1. Januar und 25. März eines Jahres vor 1753 fällt, wird ein Doppeldatum angezeigt. Gehen Sie bei Doppeldaten folgendermaßen vor: Sie können entweder 1. Jan. 1493/4 oder 1. Jan. 1493/1494 eingeben und erhalten die Anzeige 1. Januar 1493/94. Wenn Sie nicht beide Jahreszahlen eingeben, wird das eingegebene Jahr als zweites Jahr verwendet. Geben Sie beispielsweise 1. Januar 1494 ein, wird das Datum als 1. Januar 1493/94 angezeigt.
Zitat:
2. Gibt es inzwischen, seit den letzten entsprechenden Eintragungen sind ja schon wieder Jahre vergangen, eine neuere SW, auf die ich von FTW 7.5 halbwegs problemlos umsteigen kann?
Schau mal hier:
http://forum.ahnenforschung.net/show...ilienstammbaum
http://forum.ahnenforschung.net/show...ilienstammbaum
http://forum.ahnenforschung.net/show...aum+nachfolger
Infos zur neuesten Version von FTM gibt es hier:
http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=128256
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:51 Uhr.