#1  
Alt 10.03.2018, 16:23
Erdbeere Erdbeere ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2016
Ort: Köln
Beiträge: 9
Standard Hilfe - Ungeziefer in Fotoalben

Hallo,

erfreulicher Weise bin ich diese Woche an einige alte Dokumente und Fotoalben meiner Familie gekommen. Weniger Erfreulich sind die Umstände, die Wohnung wurde schon lange nicht mehr gereinigt, einige Sachen wurden auch im Keller aufbewahrt.

Kurz nach dem ich die ersten Bücher durchgesehen hatte, fanden wir den ersten großen Silberfisch - gut Möglich dass dieser oder bisher noch nicht entdecktes anderes Getier, durch die alten Sachen eingeschleppt wurde. Zur Not habe ich sie erstmal in den Keller gestellt.

Was kann ich damit machen? Ich möchte sie möglichst bald (am liebsten heute ;-) ) durchsehen können, kein Ungeziefer einschleppen und den Dokumenten nicht schaden.

Klassisches Mittel wäre das Gefrierfach, vorher in eine Plastiktüte eingepackt, aber ich kann mit vorstellen, dass es schadet.
Ungezieferspray kommt auch eher nicht in Frage.

Sonstige Ideen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.03.2018, 16:37
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 682
Standard

http://www.zeit.de/2017/10/insekt-pa...omplettansicht
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.03.2018, 17:14
Erdbeere Erdbeere ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.08.2016
Ort: Köln
Beiträge: 9
Standard

Danke, da ich dort nicht angemeldet bin (und dies eigentlich auch nicht möchte) kann ich den Artikel leider nicht lesen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.03.2018, 17:28
Benutzerbild von Laurin
Laurin Laurin ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 30.07.2007
Ort: Oberfranken
Beiträge: 4.899
Standard

Hallo,

bei mir funktioniert der Link ohne Probleme, auch muß ich mich nicht anmelden, und kann den kompletten Artikel lesen.
__________________
Freundliche Grüße
Laurin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.03.2018, 17:35
Erdbeere Erdbeere ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.08.2016
Ort: Köln
Beiträge: 9
Standard

Hallo, wäre es erlaubt, ihn oder die wichtigsten Stellen hier zu nennen? Auch am Handy kann ich ihn ohne Anmeldung nicht lesen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.03.2018, 17:36
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 7.287
Standard

Hallo,

zum eigentlichen Thema vielleicht das hier: https://archivamt.hypotheses.org/5194
Zum Zeit-Artikel: windoff 7 plus aktueller ff mit script-Abwehr
Ergebnis wie bei Erdbeere, auch bei Einsatz v explorer ohne weitere addons keine Änderung.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn-Renzel), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.03.2018, 17:42
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 210
Standard

Edit Xtine:
Zitat entfernt, der Zugriff auf die Seite hat ja nun geklappt


Mal das wichtigste zitiert. Wenn nicht erwünscht, einfach löschen.

Gruß
Fabian

Geändert von Xtine (10.03.2018 um 19:37 Uhr) Grund: Zitat entfernt
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.03.2018, 17:45
Erdbeere Erdbeere ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.08.2016
Ort: Köln
Beiträge: 9
Standard

Danke, ich hab den entsprechenden Cookie gefunden und gelöscht, war anscheinend schon zu oft auf deren Seite, man kann nur ein paar mal frei lesen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10.03.2018, 17:51
Erdbeere Erdbeere ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.08.2016
Ort: Köln
Beiträge: 9
Standard

Schade, ein gutes Mittel hat der Autor dort auch nicht finden können.

Bleibt noch die Frage offen: Kann ich die Dokumente mal für 24 h in die Gefriertruhe stecken (und danach mit guter Luftzierkulation "trocknen" lassen) oder wird das schaden? Bzw mehr schaden, als sie erstmal im recht feuchten Keller stehen zu lassen...oder was soll ich sonst machen. Will die Viecher keines Falls einschleppen, die bekommt man so schwer los
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.03.2018, 18:37
Benutzerbild von scheuck
scheuck scheuck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Beiträge: 2.609
Standard

Hallo,

vielleicht hilft ein einfacher Test bei der Entscheidungsfindung?
Ich gehe davon aus, dass es sich nicht um Papier/Fotos aus 16xx handelt, oder?

Nimm ein paar Bogen Papier und vielleicht hast Du noch irgendwo im Fundus ein "blödes" Foto, um das es nicht schade wäre; ab damit in die Tiefkühltruhe und gucken, was passiert.
Wenn das morgen Früh alles unbeschadet ist, würde ich's wagen
__________________
Herzliche Grüße,
Scheuck

Geändert von scheuck (10.03.2018 um 18:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:56 Uhr.