Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hamburg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.01.2022, 16:10
foerde foerde ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2021
Beiträge: 35
Standard Anfängerfrage zu Abkürzungen im Hamburger Geburtenregister

Im Index zum Geburtenregister Hamburgs fand ich folgenden Eintrag:

Tesmer v. Settemeyer legt. von der Heyde, Adam Carl Wilhelm
Nr. 5714 (1. Nov. 1866)

Leider ist mir unklar, welche Schlüsse man aus den Abkürzungen im Namen ziehen kann.
__________________
Namen: Dettmann (um Gadebusch und Schwerin, Hamburg, Berlin), Tesmer (Hamburg, Sachsen), Bornemann (Pyrmont, Oesdorf), Fels (um Schwerin), Grabow (um Schwerin), Noth (um Gotha), Dunkel (Leinefelde, Dortmund), Wiegand (Trebra, Weißenborn)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.01.2022, 18:16
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.856
Standard

Hallo,

bei ancestry gibt es ja Heiratsurkunde vdHeyde - Tesmer v 1876 und Sterbeurkunde der Mutter v 1912 ( geb 1848), deren Mutter eine geb Settemeyer war, so dass ich zunächst von einer ebenfalls nachträglichen Legitimation bei der Mutter von Adolph ausging. Hmmm, lt Heirats- u Sterbeurkunde ist der Geburtstag der Sophia Johanna Henriette Tesmer der 10.2.1848 , lt Geburtenregister steht da Michaelis 1851 Nr 140, während für Settemeyer gar keine Taufe mit entsprechenden Vornamen in der Liste steht.
Unklar das.

Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2022-01-27_181801.jpg (63,6 KB, 18x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (27.01.2022 um 18:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.01.2022, 10:13
foerde foerde ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.02.2021
Beiträge: 35
Standard

Hallo Kasstor,

ich danke Dir ganz herzlich für die Informationen. Das war sehr aufschlussreich.

Die Johanna Amalia Josephine Settemeyer heiratete den Jürgen Friederich Tesmer offenbar zwischen 1848 und 1851, nachdem Sophia Johanna Henriette schon 1848 geboren wurde. Das Kind wurde erst nach der Hochzeit getauft (einen ähnlichen Fall haben wir auch bei meinem Ururgroßvater Georg Heinrich Ludolph Tesmer, geb. 1851, getauft 1853).

In der nächsten Generation gab es wieder eine Verzögerung zwischen Geburt des Kindes und Ehe der Eltern - diesmal 10 Jahre.

Meine nächste Herausforderung ist es heraus zu finden, ob Philipp Gerhard Christian Tesmer (*1788 in Hamburg) der Vater von besagtem Jürgen Friedrich Tesmer (*um 1826 +1895) ist.

Nochmals besten Dank!
__________________
Namen: Dettmann (um Gadebusch und Schwerin, Hamburg, Berlin), Tesmer (Hamburg, Sachsen), Bornemann (Pyrmont, Oesdorf), Fels (um Schwerin), Grabow (um Schwerin), Noth (um Gotha), Dunkel (Leinefelde, Dortmund), Wiegand (Trebra, Weißenborn)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.02.2022, 16:31
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 645
Standard

Der unehelich geborene Knabe Adolph Carl Wilhelm ist im Geburtsregister des Zivilstandsamtes mit dem Nachnamen der Mutter, Settemeyer, eingetragen. Die ebenfalls unehelich geborene Mutter (geboren 1848, getauft 1851) erhält durch Anerkennung der Vaterschaft und nachfolgende Eheschließung ihrer Mutter mit Jürgen Friedrich Tesmer (St. Michaelis, 16.7.1865) den Namen Tesmer. Dadurch ändert sich auch der Nachname des Knaben. Der Nachname des Knaben wird erneut geändert durch Anerkennung der Vaterschaft und nachfolgende Heirat mit der Mutter von Johannes Georg Adolph von der Heyde.


Ein schönes Beispiel, welches Verwirrspiel die Suche nach einem Namen manchmal sein kann.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.