#1  
Alt 27.01.2022, 23:00
SkipperGW SkipperGW ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2022
Beiträge: 3
Standard suche vorfahren in vorpommern (rügen)

moin!

mit nunmehr 60 lenzen beginne ich, mich für das thema zu interessieren.
leider hab' ich wenig in der hand, keine papiere, kaum daten, keinen, den ich fragen kann, hauptsächlich namen und orte aus erzählungen, die ich noch erinnere.
ich weiß, dass das sehr wenig ist, dennoch erhoffe ich mir hilfe; vielleicht hat ja jemand die namen gehört oder gelesen.
meine großmutter war gerda schmidt von der insel rügen, vermutlich aus gingst, * 12. oder 14.06., welches jahr weiß ich nicht, vermutlich in stralsund.
sie wurde 95 oder 96 jahre alt, und verstarb vor ungefähr 10 jahren in boostedt bei neumünster.
ihre eltern waren robert und thekla schmidt, geb. wadin.
sie war auf einer höheren töchterschule.
der vater von thekla schmidt, geb. wadin, soll ein herr wadin gewesen sein, lehrer, organist, dorfältester.
vielleicht war er auch in greifswald.
der vater von robert schmidt (geboren in gingst?) war wohl zugführer bei der reichsbahn.
er erblindete und spielte trompete und violine.
sein vater war ludwig schmidt, eventuell großrundbesitzer in gingst (geboren?).
gerda schmidt heiratete den technischen zeichner hermann david, aus der region breslau, der arbeite wohl auch bei der reichsbahn.
er verstarb in rudolstadt.
gemeinsam, bis zur scheidung, hatten sie wohl drei kinder, eines davon meine mutter, maria david; nach der scheidung nahm gerda wieder ihren mädchennamen an.
lebende personen dürfen hier wohl nicht benannt werden.
ein sohn von gerda schmidt war in oder aus wittenberge.
das ist leider alles, was ich habe, ist alles, was ich aus den erzählungen von früher erinnere und rekonstruieren kann.
leider habe ich keine urkunden und auch keine kontakte.
ich erhoffe mir, über gerda schmidt an meinen großvater hermann david, der auch einen bruder gehabt haben solle, zu kommen.
das gerücht in der familie war, dass hermann jude gewesen sein solle, aber nichts genaues weiß man nicht.
vielleicht kann mir jemand helfen?
wie müßte ich jetzt am besten vorgehen?

vielen dank im voraus!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2022, 01:26
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.856
Standard

Hallo,

bei Lehrern finde ich nur den Namen Wardin, zB Albert, Lehrer in Hövel, Kreis Franzburg 1917. Wilhelm in Küstrin 1891.
Wardien: Johann Karl Theodor, Lehrer u Küster in Kl Rakow. 1891
ohne Vornamen, ein Lehrer Wardien in Görmin / Loitz 1864
versuchsweise in Stralsund Adressbuch 1890 und Greifswald 1913 kein Wardi(e)n

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2022, 07:30
SkipperGW SkipperGW ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.01.2022
Beiträge: 3
Standard

vielen dank!! ������
ich weiß, dass das alles wenig daten sind. ��
die wadins waren wohl hugenottische familien, hieß es immer, als ich kind war… ��
hm, schreibweise bin ich mir latürnich nich' sicher…
aber die orte müßten stimmen, die wurden immer genannt.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.01.2022, 12:00
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.856
Standard

Aha,

was Konkretes:
Am 16.7.1920 heiratet in Stettin der Kaufmann, jetzige Hilfsarbeiter beim Provinzial...... roten Kreuz, Ernst Karl Ludwig Schmidt, * 4.1.1887 Gingst, Sohn des Ackerbürgers Ludwig Theodor Anton Sch. und der Emilie Auguste Johanne geb. Gögge, V wohnhaft Gingst M verst., zuletzt Gingst, die
Buchhalterin Gertrud Margarete Elisabeth Dau * 26.3.1898 Stettin, To. des Hausmeisters Hermann Friedrich Theodor D. und Elfriede Margarete Agnes geb. Krause, whft. Stettin.
Trauzeugen: der Brautvater 51 Jahre, und
der Eisenbahnschaffner Robert Schmidt, Stralsund, Knieperdamm 21, 42 Jahre.
Letzterer dann auch so im Adressbuch Stralsund 1920 https://www.familysearch.org/ark:/61...DBY9-ZG8?i=672
In einem Stammbaum bei ancestry stehen dieser Bräutigam und sein Vater, der Robert nicht, dafür weitere Schwestern. Evtl ist Robert ja ein älterer Bruder aus erster Ehe?

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.01.2022, 13:35
SkipperGW SkipperGW ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.01.2022
Beiträge: 3
Standard

wow!
vielen lieben dank!!
klasse!!!
ich versuch' die spur 'mal aufzunehmen…
irgendwann hatte ich 'mal gehört, dass diese linie bis nach stettin zurück zu verfolgen sei…
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.01.2022, 21:55
Dorle47 Dorle47 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 744
Standard

Hallo,
sorry das ich mich kurz einmische. Ich bin auf der Suche nach einem Ludwig Schmidt, vollständiger Vorname ist Johann Friedrich Ludwig * 18.10.1859 in Richtenberg.
Nach seiner Konfirmation verliert sich seine Spur in Richtenberg vollständig.

Könnte es vom Alter her evtl. passen?
Gruß
Doris
__________________
Doris

Dauersuche:
Mecklenburg:Lüdcke-Hardrath-Walje-Osterland-Kittendorf-Speerbrecher-Ebel
Vorpomm:Schmidt-Metzling-Schwerin-Labahn-Reusler-Schimmelmann-Streufert-Mester-Sund
Sachsen:Schirmer-Kürbs-Kreutziger-Bormann-Schumann-Richter-Heberer-Fohrwerk-Schäfer
Schlesw.-Holstein: Tonn-Niehus- Rathje
Memel/Kreis: Lüthke-Liedtke-Schorning-Kesten
Köslin: Tonn-Marx-Wilhelm-Sinholz-Winkel-Kotzer
Brandenburg: Goldelius-Kalcklösch-Speerbrecher-Sienholz-Manthe-Richter
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:39 Uhr.