#1  
Alt 12.08.2019, 22:17
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.814
Standard Hilfe bei Archion: Taufeintrag aus Bassum

Hallo,

darf ich um etwas Hilfe bei einem Taufeintrag bitten?
Wie hier festgestellt wurde, könnte August Rappe im August 1837 in Binghausen geboren sein. Vater war angeblich Friedrich Rappe; ein Heinrich * um 1830 sein Bruder.

Kann jemand bitte mal in Bassum nachsehen, ob um August 1837 dort ein August Rappe aus Binghausen getauft wurde?
Hannover: Landeskirchliches Archiv Hannover > Kirchenkreis Syke > Bassum

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS

Geändert von Weltenwanderer (12.08.2019 um 22:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2019, 22:30
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.226
Standard

Hallo,

nix zu finden. Der Ort Binghausen kommt dort auch gar nicht vor. Könnte er noch woanders eingepfarrt sein ?
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2019, 22:37
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.814
Standard

Hallo,

eigentlich gehört der Ort zu Twistringen, aber die Gemeinde dort wurde angeblich erst 1894 gegründet und davor war Bassum dafür zuständig. Katholisch war er ja wahrscheinlich nicht, wenn er nach England auswanderte...
Die nähesten evg. Kirchen waren laut Meyer's Gazetteer neben Twistringen und Bassum in den Orten Neuenkirchen, Harpstedt und Schmalförden.


LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS

Geändert von Weltenwanderer (12.08.2019 um 22:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2019, 23:32
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 7.441
Standard

Die Ereignisse überschlagen sich : https://www.forum.ahnenforschung.net...46&postcount=8
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.08.2019, 01:01
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.814
Standard

Gelöst - siehe https://www.forum.ahnenforschung.net...=178435&page=2
Danke hier nochmal!
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS

Geändert von Weltenwanderer (13.08.2019 um 03:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.08.2019, 02:11
Benutzerbild von renatehelene
renatehelene renatehelene ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2010
Ort: Berlin Germany
Beiträge: 1.987
Standard Archion

Auch hierdas selbe n grün nurein bischchen dunkeler hast Du nur das Wort in D
deinem Laptop?
__________________
Renate aus Berlin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.08.2019, 12:41
Benutzerbild von renatehelene
renatehelene renatehelene ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2010
Ort: Berlin Germany
Beiträge: 1.987
Standard

Hallo, nach dem ich gestern einige nicht so nette Kommentare bei verschiedenen Beiträgen abgegeben habe und ein Forenmitglied mich auf
diesen Umstand aufmerksam gemacht hat, werde ich AB SOFORT meine
Beiträge unterlassen und NUR NOCH mitlesen, ob wohl es mir bestimmt
schwer fällt und ich meine Augen verdrehen oder mich zurückhalten muß nix
zu schreiben.

Es tut mir leid, einige neue, mittelalte oder sogar schon langjährige Mitglieder
dieser FREIEN Plattform "vor den Kopf" gestoßen zu haben. ABER........

Bitte auch KEINE PN,s an mich wegen MyHeritage,Ancestry oder Archion. Habe meinen persönlichen Stammbaum FN Hen(t)schke und
Mittwoch bereits vor langer Zeit komplett gestalltet mit ALLEN Belegen so dass ich darauf sehr stolz bin. Mein Mittwoch kommt ursprünglich aus OP (Gumbinnen) und ist 1806 nach Dresden gewandert wo er eine Familie gegründet hat und diese bis ins 20zigste Jahrhundert fest "im Sattel" in Dresden ansässig war.
Der Hen(t)schke kommt aus der Neumark (Liebenau) und ist nach Kamenz/Sachsen ausgewandert wo er ca. 1816 seinen Meisterbrief als Tuchmacher erhielt. Auch diese Familie hat sich lange in Kamenz "festgenagelt".

So, das war mal ne kurze Story woher ich eigentlich stamme. Jetzt nur noch
MITLESEN in diesem Forum und die "Schnauze" halten.

Renate Walker
__________________
Renate aus Berlin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:14 Uhr.