Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 27.01.2020, 20:50
Benutzerbild von Ursula
Ursula Ursula ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: BW
Beiträge: 1.045
Standard

Hallo,

ich benutze Roots Magic ebenfalls.

Mich stört massiv daran, dass es nicht möglich ist, die Quellen auf das gleiche Blatt zu drucken, auf dem die Daten enden. Das ist ein unheimlicher Papierverbrauch, wenn immer ein extra Blatt für die Quellen ausgedruckt wird, obwohl auf dem vorigen Blatt noch Platz genug wäre.

Ferner stört mich sehr, dass Roots Magic keine Spitzenahnen-Liste erstellen kann.

Ansonsten nutze ich es bisher wie PAF. Alle benutzerdefinierten Möglichkeiten von Roots Magic habe ich noch nicht ausprobiert. Je nach Bedarf mach ich das halt.

Zudem ist es sehr, sehr schade, dass es nicht auf Linux läuft. Mit WINE kann man es zwar installieren und auch alles anschauen. Aber sobald man etwas einträgt, bricht es zusammen. Schade!!!!


LG
Uschi

Geändert von Ursula (27.01.2020 um 20:52 Uhr)
Mit Zitat antworten