Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 20.02.2014, 20:20
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.165
Standard

Hallo Carsten,

Danke für Deinen Beitrag.

Zitat Carsten
Zitat:
Über meinen Großvater weiß ich Folgendes:
- Name: Otto GANSKE
- aus Pommern stammend
- geboren zwischen 1900 und 1915 (vermutlich 1913)
- Beruf: Brunnenbauer
- Familienstand: ledig (höchstwahrscheinlich)
- er war im 2. WK deutscher Heeressoldat an der Ostfront und soll dort ab 1943 gefallen sein
- er war vielleicht zeitweise in Berlin-Charlottenburg stationiert
- er war 1943 auf Fronturlaub in Königsberg, Ostpreußen und besuchte dort meine Oma und ihr gemeinsames Kind (meine Mutter)
- er war von stabiler Gestalt, klein bis mittelgroß
- er spielte Akkordeon

Nun fand ich in der Pommerndatenbank Otto GANSKE sen. und Otto GANSKE jun. aus Stargard i. Pom. (Adresse für beide lt. Adressbuch von 1937: Pelzerstr. 14, Stargard i. Pom.)
Falls Dein Brunnenbauer Otto GANSKE in Stargard in Pommern 1900 - 1915 geboren wurde und evangelischen Glaubens war,
kannst Du Dir eine Kopie des Taufeintrags aus dem Archiv in Szczecinie (Stettin) bestellen.

Ich nehme an das Archiv, besitzt auch Register-Bände nach Namen sortiert. Dann braucht nicht aufwendig gesucht werden.
Standesamts-Register der Geburten existieren scheinbar
nur für den Zeitrauum 1914-1919.

Hier eine Übersicht, was für Stargard i. P. (Stargard Szczeciński)
im Archiv in Stettin vorhanden ist.

Stargard Szczeciński = Stargard in Pommern:
--> http://baza.archiwa.gov.pl/sezam/ind...tor=and&word2=

Adresse: (Du kannst auch per EMail eine Anfrage stellen)
Archiwum Państwowe w Szczecinie
70-410 Szczecin, ul. Św. Wojciecha 13
tel: (91) 433-50-02, 433-50-18
fax: 434-38-96
email: sekretariat@szczecin.ap.gov.pl
www.szczecin.ap.gov.pl

Ich nehme an, Du hast die Angaben zu diesen Otto GANSKE von der WAST erhalten.

Viele Grüße
Juergen
Mit Zitat antworten