Einzelnen Beitrag anzeigen
  #264  
Alt 13.12.2012, 17:24
GunterN GunterN ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.05.2008
Beiträge: 7.822
Standard

1878:

Regierungs-Bezirk Posen:

Evangelische und jüdische Schulen

Gestorben:
Jacobsohn - Lehrer an der jüdischen Schule in Miloslaw, am 16.8.1878
__________________________________________________ ____________________

Angestellt:
Fennig - als 8. Lehrer an der Simultan-Voksschule in Birnbaum angestellt
Guenther - als Lehrer an der Kommunal-Schule in Punitz Kreis Kröben angestellt
Lieder - als Lehrer an der höheren Knabenschule in Schwerin a./W. angestellt
Babowitz - Lehrer zu Maslowo, als 3. Lehrer an der evangel. Schule in Samter, ab 1.12.1878, interimistisch
Klatt - Hauptlehrer zu Exin, als 2. Lehrer an der zu errichtenden höheren Simultan-Knabenschule in Samter, ab 1.10.1878, interimistisch
Fräulein Hippauf - der Lehrerin ist die Verwaltung der Hilfslehrerstelle an der Armen- und Waisenschule in Rawitsch ab 1.9.1878 vorläufig auf 1 Jahr übertragen worden.
__________________________________________________ ______________________________

Privatschulwesen:
Adelheid Barandon - Fräulein zu Bythin, ist die Erlaubniß ertheilt worden, im Reg.-Bezirk Posen als Erzieherin zu fungiren.
__________________________________________________ ______________________________

Katholische Schulen

Angestellt:
Nowacki - Lehrer zu Pieczkowo Kreis Schroda, als 2. Lehrer an der kathol. Schule in Obra Kreis Bomst, ab 1.12.1878, interimitsisch
Swat - Lehrer zu Konin Kreis Samter, als 3. Lehrer an der kathol. Schule in Pinne Kreis Samter, ab 1.11.1878, interimistisch
Kubacki - Lehrer zu Kruszewo Kreis Czarnikau, Reg.-Bez. Bromberg, als 7. Lehrer an der Simulatan-Schule in Jetzyce bei Posen, ab 1.11.1878
Johann Mendelski - Lehrer zu Chrosnica Kreis Meseritz, als Lehrer an der kathol. Schule in Groß-Posemukel Kreis Bomst, ab 1.12.1878 angestellt
__________________________________________________ ______________________________
14.9.1878
__________________
Meine Ahnen
_________________________________________
Mit Zitat antworten