Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16  
Alt 14.09.2019, 21:03
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 1.052
Standard

Hallo Andrea,

vielen Dank für das Beispiel mit den wirklich seltenen und dennoch doppelt vorkommenden Namen! Ich bin inzwischen so tief in die Familie Stam und ihre Verwandten eingestiegen, daß es für mich keinerlei Zweifel über die damalige Einmaligkeit des Paares Nicolaes Stam und Judith Dees gibt. Angegebene Berufe, Paten und sonstige kleine Hinweise runden das Bild ab. Leider gibt es keinerlei Sterbeeinträge für diese Zeit. Dennoch vermute ich, daß die älteren beiden Marthas vor der Geburt der jeweils nächstjüngeren gestorben sind. Es gibt in Leijden keine andere Martha Stam als die, die den Hageman heiratet. Selbstverständlich könnten die anderen Marthas nach außerhalb oder gar nicht geheiratet haben. Aber sie waren doch recht ortsfest seinerzeit, wie aus den Kirchenbüchern zu entnehmen ist.

Viele Grüße
Matthias
__________________
Suche:

Johann Heinrich Jonas ANDRAE, Pastor, * 1796 in Kutzleben
Johann Heinrich CLEVE, Hofmeister auf der Domäne Bornhausen, * um 1775
Andreas HEINRICH: Bürger und Zimmermeister in Querfurt, * um 1770
Anton BLANKE, Halbspänner in Klein Rhüden, * um 1750
Andreas Christian HAGERODT, Ackermann und Krüger in Ahlshausen, * um 1740
Johann Heinrich MAASBERG, Müllermeister, Kaufmann und Brinksitzer in Söhlde, * 1725
Mit Zitat antworten