Thema: Zufallsfunde
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #49  
Alt 27.03.2010, 13:08
Benutzerbild von Pendolino
Pendolino Pendolino ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 12.106
Beitrag

Kreis-Amtsblatt für Schwaben und Neuburg - Augsburg, 06. Juli 1860:

Nach der Mitteilung der k. k. österreichischen Gesandtschaft zu München haben die beiden aus dem Venetiaschen gebürtigen Pfannenflicker Johann Bapt. Zambelli Gat und Valentin Zambelli die ihnen unterm 9. April l. Js. in ihrer Heimath ausgestellten und mit dem Visa der genannten Gesandtschaft versehenen Auslandspässe in der Nähe von Wasserburg am Inn verloren. In Folge einer höchsten auf Ansuchen der genannten k. k. Gesandtschaft unterm 27. v. Mts. ergangenen Entschließung werden die obenbezeichneten Behörden unter Mittheilung einer Abschrift der vorerwähnten Dokumente zur Vermeidung eines etwaigen Mißbrauchs mit letzteren auf diesen Umstand aufmerksam gemacht.

Sollten die in Frage stehenden auf drei Jahre giltigen Reisepässe von hiezu nicht berechtigten Individuen zur Visaertheilung vorgelegt werden, so ist selbstverständlich der betreffende Paßträger anzuhalten und gegen denselben in geeigneter Weise zu verfahren.

Augsburg, den 2. Juli 1860

Abschrift der unterm 9. April l. Js. Nr. 1365/Paß an Giovanni Battista Zambelli Gat und Valentino Zambelli erlassenen Auslandspässe.

Nr. 1205/1365

Giovanni Battista Zambelli Gat
Beschäftigung: Klampferer und Verzinner
Wohnhaft: Candide di Belluno
Kronland: Venedig
Geburtsjahr: 1810
Religionsbekenntniß: katholisch
Statur: mittel
Gesicht: regulär
Haare: kastanienbraun
Augen: kastanienbraun
Mund: regulär
Nase: regulär
Besondere Kennzeichen: keine

Derselbe reiset: Allein nach den deutschen Bundesstaaten
Dieser Paß ist gültig auf 3 Jahre
Venedig, den 9. April 1860

Nr. 1206/1365:

Valentino Zambelli
Beschäftigung: Schwarzklampferer und Verzinner
Wohnhaft: in Villa die Tollmezzo
Provinz: Udine, Kronland: Venedig
Geburtsjahr: 1832
Religionsbekenntniß: katholisch
Statur: mittlere
Gesicht: lang
Haare: braun
Augen: braun
Mund: gewöhnlich
Nase: gewöhnlich
besondere Kennzeichen: keine

Derselbe reiset: Allein nach den deutschen Bundesstaaten
Dieser Paß ist gültig auf 3 Jahre
Venedig, den 9. April 1860
__________________
Viele Grüße von Pendolino!

Hier findet ihr Übersichten meiner Vorfahren aus Sachsen und Thüringen
sowie aus der (Elch-) Niederung in Ostpreußen


Dauersuche in Ostpreußen und im Memelland:
Alles zu den Familiennamen Kumbartzky, Matzeit (Macait) und Petrick

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuches, sie zu erwerben. (A. Einstein)
Mit Zitat antworten