Thema: Zufallsfunde
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #36  
Alt 04.12.2009, 11:10
Benutzerbild von Konni
Konni Konni ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.08.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2.997
Standard Zufallsfund: Franz (Joseph) Blankenstein

Amtsblatt Coblenz 1837

Der ehemalige Jäger Franz (Joseph) Blankenstein des Kaiser Franz Grenadier-Regiments, aus Oesterreich gebürtig, welcher am 5. Juni 1814 verabschiedet worden, im Jahre 1821 in Ehrenbreitstein sich aufgehalten hat, und dessen gegenwärtiger Aufenthaltsort unbekannt ist, wird hierdurch aufgefordert, dem vorgedachten Regimente, behufs Ererbung eines eisernen Kreuzes 2ter Klasse, seinen jetzigen Wohnort binnen 3 Monaten, also bis zum 20. Januar 1838 anzuzeigen, widrigenfalls derselbe zu gewärtigen hat, in der Reihefolge der Erbberechtigten übergangen zu werden. Sollte derselbe etwa verstorben sein, so werden diejenigen, welche darüber oder überhaupt über sein Verbleiben nähere Auskunft zu geben im Stande sind, um gefällige Nachricht dienstergebenst ersucht.

Berlin, den 20. October 1837
Hochstetter, Oberst- und Regiments-Commandeur
__________________
Viele Grüsse
Konni
Mit Zitat antworten