Einzelnen Beitrag anzeigen
  #16  
Alt 18.04.2021, 14:03
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 2.965
Standard

Hallo Alter Mansfelder,

selbstverständlich kann ich mit meiner Vermutung, daß Hans der Vater von Lüdke ist, vollkommen danebenliegen. Im Moment bin ich ja dabei, das herauszufinden.

Hans Bues heiratet am 16.02.1634 in einen Ort, in dem es zuvor augenscheinlich keine Bues gab. Und 1713 stirbt in diesem Ort 80jährig Lüdke Bues, der definitiv nicht dorthingeheiratet hat, da seine Frau aus einem anderen Dorf stammt. Ich glaube, da würde jeder erst einmal dasselbe vermuten wie ich.

Aber das Leben ist bunt, und Lüdke Bues mag auf auf ganz andere Weise an seinen Hof gekommen sein. Wir werden sehen. Hoffentlich....

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Anton BLANKE, Halbspänner in Kl. Rhüden, * um 1750

Joh. Andr. MAASBERG, Bürger und Windmüller in Peine, * um 1730
Daniel KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * err. 1729
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Mit Zitat antworten