Einzelnen Beitrag anzeigen
  #30  
Alt 11.01.2021, 20:58
jpbusman jpbusman ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.04.2018
Beiträge: 120
Standard

Hallo Xylander,

In der Zwischenzeit können wir schon mal einen Anfang machen mit der Familie der Großmutter, Marie Ghislaine Hoebeke.

Sie wurde geboren am 11.09.1861 in Geraardsbergen (fr: Grammont) als Maria Gislena, Tochter von Benedictus (fr: Benoît) Hoebeke, 31jr, Schmied & Joanna Van den Eycken, 27jr, Spitzenarbeiterin [hier]

Die Trauung der Eltern war am 24.04.1856 in Geraardsbergen [hier]:
Benedictus Hoebeke, geboren am 11.02.1830 in Geraardsbergen, Sohn des Franciscus Hoebeke und der Joanna Catharina d'Haese, beide verstorben in Geraardsbergen resp. am 06.04.1848 [sic! → das müßte sein 1846] und am 09.10.1836 [sic! → das müßte sein 1837] & Joanna Maria van den Eycken, geboren am 04.02.1834 in Geraardsbergen, Tochter des Franciscus van den Eycken, Weber, und der Eugenia de Grauw, verstorben am 10.08.1852 in Geraardsbergen
Kinder aus dieser Ehe (Geschwister von Marie Ghislaine Hoebeke)
13.03.1853 Mathilde van den Eycken (bei der Trauung anerkannt)
16.06.1857 Franciscus Alexander Gislenus Hoebeke
18.08.1859 Rosalia
Die Familie zieht dann nach Brüssel, wo man in den Indexen des Bevölkerungsregister eine Übersicht findet [hier, scan 908]

---

Der Franciscus van den Eycken & Eugenia de Grauw heiraten am 19.05.1827 in Geraardsbergen:
Franciscus van den Eycken, geboren am 18.01.1799 in Geraardsbergen, Weber, natürlicher Sohn von Maria Anne van den Eycken, verstorben am 04.11.1816 in Geraardsbergen & Eugenia de Grauw, geboren den 8. Nivôse Jahr XI [29.12.1802] in Geraardsbergen, Tochter von Livinus de Grauw, Schiffer, 55jr, wohnhaft in Aalst, und von Marie Joanne van den Herreweghe, verstorben am 02.06.1807 [hier]

† 10.08.1852 Eugenie de Grauw, 49 Jahre alt, Spitzenarbeiterin, Ehefrau von Franciscus van den Eycken, Tochter von weiland Livinus de Grauw, und von weiland Maria Joanna van den Herreweghe [hier]
† 05.08.1866 Franciscus van den Eycken, 67 Jahr alt, Arbeiter, Wittwer von Eugenie de Grauw, natürlicher Sohn von Maria Anna van den Eycken [hier]

(Bevölkerungsregister 1847-1852 Geraardsbergen [hier]

---

Franciscus Hoebeke heiratet 2x:
29.06.1827 in Goeferdinge: Franciscus Hoebeke, geboren am 23.05.1806 in Geraardsbergen, Schmied, Sohn von Joannes-Baptiste Hoebeke, verstorben am 16.12.1821 in Geraardsbergen, und von Catharina van de Mergel, Wirtin & Joanna-Catharina d'Haeze, geboren am 23.03.1802 in Goefferdingen, Dienstmagd, Tochter van Gregorius d'Haeze, verstorben am 20.10.1824 in Goefferdingen, und von Isabella Cossijns, verstorben "vor ungefähr 13 Jahren” [hier]

28.03.1839 Franciscus Hoebeke, geboren am 23.05.1806, Schmied, Wittwer von Joanna Francisca [sic!] d'Haese, verstorben am 09.10.1837 in Geraardsbergen, Sohn von Joannes Baptiste Hobeke, Wirt, und von Catharina van de Mergel, verstorben resp. am 16.12.1821 und 27.04.1837 & Alexandrina Mensiers, geboren am 25.02.1818 in Geraardsbergen, Spitzenarbeiterin, Tochter von Isidorus Mensiers, Schmied, und von Maria Theresia Ghijsels [hier]

† 09.10.1837 Joanna Catharina d'Haeze, 38 Jahrealt, Näherin, geboren in Goefferdingen [=Goeferdinge], Ehefrau von Franciscus Hoebeke, Tochter von Gregorius d'Haeze und von Isabella Gosens, beide verstorben [hier]
† 06.04.1846 Franciscus Hoebeke, 40 Jahre alt, Schmied, Wittwer von Joanna Catharina d'Haeze und zuletzt Ehemann von Alexandrina Mensiers, Sohn von weiland Jean Baptiste Hoebeke und von weiland Catharina van de Mergel [hier]

Benedictus Hoebeke ist also in 1846 bereits Vollwaise; sein Stiefmutter heiratet nochmal: 24.04.1851: Alexander de Trenoye & Alexandrina Mensiers.

Mit freundlichen Grüßen,
Peter
Mit Zitat antworten